Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: PHP / MySQL -> aus Tabelle in Datenbank

  1. #1
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard PHP / MySQL -> aus Tabelle in Datenbank

    Moin !

    Ich steh (mit meinen Beginner-PHP-Kenntnissen) grad vor nem großen Problem:

    Ich hab 2 Tabellen. Der Aufbau ist fast identisch. Aus Tabelle 1 werden 3 Werte gelesen
    und in ner HTML-Table ausgegeben. In dieser Table wird außerdem noch ein inputfeld
    angezeigt und später manuell gefüllt.

    Anschließend möchte ich diese Werte wieder "aus der Tabelle lesen" und zusammen mit
    dem eingegebenen Wert in Tabelle 2 schreiben.

    Problem dabei is, dass die Länge der Table, also die Anzahl der DS aus Tabelle 1 variable
    is. Sie kann also mal 5 enthalten, mal 50.. oder irgend einen anderen Wert.

    Zum auslesen muss ich vermutlich die Werte in der Tabelle auch in inputfelder schreiben
    und mit entsprechenden namen versehen (kann ich ja mit nem index durchnummerieren).
    Aber wie speicher ich die werte ? ich kann kaum 50 werte übergeben, oder ?

    *greetz*
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  2. #2
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    20.06.2008
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    81
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    hm, glaube so ganz verstehe ich noch nicht das problem/was du da machen willst.

    hidden-felder vielleicht, in die du die daten aus tabelle1 schreibst? und die anzahl der datensätze können ja auch in ein weiteres hiddenfeld.

    naja, wie gesagt, verstehe noch nicht ganz was da gemacht werden soll, vielleicht postest du da nochmal ein konkretes beispiel.

  3. #3
    der/die Göttliche Avatar von jojo87
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    Leipzig
    Alter
    30
    Beiträge
    3.131
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Da hat Jan_K recht.
    Entweder du machst es mit einem Formular und hidden-inputs (die Tabelle mit input-feldern zuzuballern sieht sicherlich icht so gut aus), oder du machst es mit javascript, so dass beim versenden des einen zusätzlichen inputs die Werte aus der HTML-Tabelle per Js noch mit geschickt werden.

    Gruß,
    Jojo

  4. #4
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    20.06.2008
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    81
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    javascript geht wohl auch, ich versuche das aber immer zu vermeiden solange es irgendeine andere lösung gibt. es besteht ja immer noch die option, dass der besucher javascript deaktiviert hat.

  5. #5
    Forum Guru
    Themenstarter
    Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    javascript möcht ich lieber nicht machen.
    und des mit den hidden-felder.... naja, bei 50ds a 3 felder... 150 stück ?

    *grübl*.... ich könnt auch nur die id speichern, und dann später beim
    "neuspeichern" einfach die datensätz von tab1 in tab2 "kopiere" und
    dabei die eingegebenen werte ersetze. dann hätt ich nur 50 werte zum übergeben...




    edit: beispiel

    datenbank
    tab1 (quelle) -> felder: id - typ - bez
    tab2 (ziel) -> felder: id - typ - bez - anzahl

    html-table (gefüllt durch tab1)
    typ (textfeld) - bezeichnung (textfeld) - anzahl (input text)

    typ und bezeichnung wird aus tab1 genomen. anzahl schreib
    ich dann selber rein. bei klick auf "submit" solln dann die werte
    aus dieser html-table (typ, bezeichnung, anzahl) in tab2 geschrieben
    werden.

    so verständlich ? direktes beispiel kann ich leider net geben, da
    müsst ich dann erst die ganzen tabellen anlegen...
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  6. #6
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    20.06.2008
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    81
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ja, die ids in hidden-feldern speichern sollte reichen.

    wieso möchtest du denn eigentlich doppelte datenhaltung betreiben? oder liegt tabelle2 in einer anderen datenbank als tabelle1? ansonsten reicht es ja auch in tabelle2 die id von tabelle1 zu speichern und halt die zusätzlichen attribute.

  7. #7
    Forum Guru
    Themenstarter
    Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    hat auswertungstechnische gründe
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  8. #8
    König(in) Avatar von sudeki05
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    28
    Beiträge
    1.435
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von driver
    javascript möcht ich lieber nicht machen.
    und des mit den hidden-felder.... naja, bei 50ds a 3 felder... 150 stück ?
    Naja, 150stk sind ja nicht wenig, aber du musst sie ja nicht per Hand erstellen *g* Ohne JS bleibt dir nicht viel anderes übrig

    Problems with Windows? - Reboot
    Problems with UNIX? - Be Root

  9. #9
    Forum Guru
    Themenstarter
    Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ne, des schon klar. mit ner while-schleife und nem index wird des
    schön durchnummeriert. is mir trotzdem bißchen "unsauber". die
    methode jetzt is zwar auch nicht die beste - aber das nur für den
    hausgebrauch is gehts scha
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

Ähnliche Themen

  1. ID-Zähler für Tabelle in MySQL-Datenbank ermitteln
    Von vbtricks im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.11.2007, 19:21
  2. per PHP neue MySQL-Datenbank und MySQL-Benutzer anlegen
    Von sudeki05 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 19:40
  3. MySQL Werte von Tabelle a in Tabelle b eintragen.
    Von Barret im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2007, 11:42
  4. mySQL-Datenbank in PHP
    Von maple im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.11.2006, 19:34
  5. MySQL Tabellen von Datenbank zu Datenbank umziehen
    Von hkp im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.09.2006, 16:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •