Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Login Problem

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    29.06.2008
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Login Problem

    Hallo zusammen

    Ich habe da ein großes Problem, welches mich nun schon 2 Tage beschäftigt.

    Ich habe ein Script auf mein Server geladen. Die Anzeige des Scriptes fnktioniert einwandfrei, jedoch kann man sich weder auf der Seite registrieren, noch ins Admincenter einloggen. Bei beiden bleibt das Bild unverändert.

    Hier mal die index.php vom Admin Center...

    Code:
    <? 
    require&#40;'../config/config.php'&#41;;
    if&#40;$login&#41;&#123;
    $db = mysql_connect&#40;$dbhost, $dbuser, $dbpass&#41; or die&#40;mysql_error&#40;&#41;&#41;;
    mysql_select_db&#40;$dbname,$db&#41; or die&#40;mysql_error&#40;&#41;&#41;;
    $daten=mysql_query&#40;"select * from mt_settings"&#41;;
    if&#40;mysql_num_rows&#40;$daten&#41;>0&#41;&#123;
    $upass=mysql_result&#40;$daten,0,"passwort"&#41;;
    $aname=mysql_result&#40;$daten,0,"adminname"&#41;;
    &#125;
    if&#40;&#40;$upass==$passwort & $aname==$name&#41;&#41;&#123;
    $ltime=time&#40;&#41;;
    mt_srand&#40;&#40;double&#41;microtime&#40;&#41;*1000000&#41;;
    $randval = mt_rand&#40;&#41;;
    $sessionid=md5&#40;$randval&#41;;
    mysql_query&#40;"update mt_settings set session='$sessionid'"&#41;;
    header &#40;"Location&#58; index2.php?sessionid=$sessionid"&#41;;
    die;
    &#125;else&#123;
    print "<center>Logindaten falsch !!!
    
    <form method=\"POST\" name=\"login\" action=\"index.php\">
      <table style=\"border-collapse&#58; collapse\" bordercolor=\"#111111\" cellpadding=\"0\" cellspacing=\"3\">
        <tr>
          <td width=\"100\" >Name&#58;</td>
          <td width=\"100\" ><input type=\"name\" name=\"name\" maxlenght=\"20\" size=\"20\"></td>
        </tr><tr>
          <td width=\"100\" >Passwort&#58;</td>
          <td width=\"100\" ><input type=\"password\" name=\"passwort\" maxlenght=\"20\" size=\"20\">
    </td>
        </tr>
        <tr>
          <td colspan=\"2\">
          <p align=\"center\">
          <input type=\"submit\" value=\"Login\" name=\"login\"></form></td>
        </tr>
      </table>
      </center>
    </div>";
    die;
    &#125;
    &#125;
    ?>
    <html>
    <head>
            <title>Adminbereich</title>
    </head>
    <body>
    <center>Adminbereich</center>
      <center><form method="POST" action="index.php">
      <table style="border-collapse&#58; collapse" bordercolor="#111111" cellpadding="0" cellspacing="3">
        <tr>
          <td width="100" >Adminname&#58;</td>
          <td width="100" >
            <input type="name" name="name" maxlenght="20" size="20">
          </td>
        </tr>
        <tr>
          <td width="100" >Passwort&#58;</td>
          <td width="100" >
            <input type="password" name="passwort" maxlenght="20" size="20">
          </td>
        </tr>
        <tr>
          <td colspan="2">
          <p align="center">
          <input type="submit" value="Login" name="login"></td>
        </tr>
      </table>
      </center>
    </div></form>
    </body>
    </html>

    Ich persönlich kann hier einfach kein Fehler finden.

    Wäre super wenn einer von euch was findet und mir so helfen kann, da ich nun mittlerweile sehr verzweifelt bin


    Gruß Ilthigore
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hmm, lass das mit der session-id mal bleiben und benutze die session-standardfunktionen.
    vor der ausgabe session_start() und dann können per $_SESSION[varname] die skripts auf gemeinsame variablen zugreifen.
    Außerdem heißt es && und nicht &.
    Beim Prüfen also:
    Code:
    if&#40;&#40;$upass==$_POST&#91;'password'&#93; && $aname==$_POST&#91;'name'&#93;&#41;&#41;
    Viele liebe Grüße
    The User

    Tip:
    Das Passwort als md5-Summe in der DB speichern.
    Also wenn du das Passwort schreibst oder prüfst md5(pw) aufrufen.

  3. #3
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    29.06.2008
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    hmm, also nur am && hat es net gelegen, aber hab es voll übersehen ^^

    Leider funktioniert das alles net, auch mit den Sessions nicht. Entweder hatte ich irgendwo ein Schreibfehler drinn, oder aber es liegt daran das im mom glaub gar nichts geht, das ding hat mich schon zu sehr gefrustet.

    Wäre es möglich wenn du mir die Zeilen in meinen Code da oben einfügst ???

    Wäre super lieb.


    Gruß Ilthigore

  4. #4
    Forum Guru Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    In dem config.php stehen nur die mysql-Passwörter, oder?
    Code:
    <?
    require&#40;'../config/config.php'&#41;;
    if&#40;$login&#41;&#123;
    $db = mysql_connect&#40;$dbhost, $dbuser, $dbpass&#41; or die&#40;mysql_error&#40;&#41;&#41;;
    mysql_select_db&#40;$dbname,$db&#41; or die&#40;mysql_error&#40;&#41;&#41;;
    $daten=mysql_query&#40;"select * from mt_settings"&#41;;
    if&#40;mysql_num_rows&#40;$daten&#41;>0&#41;&#123;
    $upass=mysql_result&#40;$daten,0,"passwort"&#41;;
    $aname=mysql_result&#40;$daten,0,"adminname"&#41;;
    &#125;
    if&#40;&#40;$upass==md5&#40;$_POST&#91;'password'&#93;&#41; && $aname==$_POST&#91;'name'&#93;&#41;&#41; &#123;
    $_SESSION&#91;'ltime'&#93;=time&#40;&#41;;
    mt_srand&#40;&#40;double&#41;microtime&#40;&#41;*1000000&#41;;
    $randval = mt_rand&#40;&#41;;
    $sessionid=md5&#40;$randval&#41;;
    $_SESSION&#91;'sessionid'&#93; = $sessionid;
    header &#40;"Location&#58; index2.php"&#41;;
    die;
    &#125;else&#123;
    print "<center>Logindaten falsch !!!
    
    <form method=\"POST\" name=\"login\" action=\"index.php\">
      <table style=\"border-collapse&#58; collapse\" bordercolor=\"#111111\" cellpadding=\"0\" cellspacing=\"3\">
        <tr>
          <td width=\"100\" >Name&#58;</td>
          <td width=\"100\" ><input type=\"name\" name=\"name\" maxlenght=\"20\" size=\"20\"></td>
        </tr><tr>
          <td width=\"100\" >Passwort&#58;</td>
          <td width=\"100\" ><input type=\"password\" name=\"passwort\" maxlenght=\"20\" size=\"20\">
    </td>
        </tr>
        <tr>
          <td colspan=\"2\">
          <p align=\"center\">
          <input type=\"submit\" value=\"Login\" name=\"login\"></form></td>
        </tr>
      </table>
      </center>
    </div>";
    die;
    &#125;
    &#125;
    ?>
    <html>
    <head>
            <title>Adminbereich</title>
    </head>
    <body>
    <center>Adminbereich</center>
      <center><form method="POST" action="index.php">
      <table style="border-collapse&#58; collapse" bordercolor="#111111" cellpadding="0" cellspacing="3">
        <tr>
          <td width="100" >Adminname&#58;</td>
          <td width="100" >
            <input type="name" name="name" maxlenght="20" size="20">
          </td>
        </tr>
        <tr>
          <td width="100" >Passwort&#58;</td>
          <td width="100" >
            <input type="password" name="passwort" maxlenght="20" size="20">
          </td>
        </tr>
        <tr>
          <td colspan="2">
          <p align="center">
          <input type="submit" value="Login" name="login"></td>
        </tr>
      </table>
      </center>
    </div></form>
    </body>
    </html>
    Okay, du musst dann aber auch beim Rest ein paar Dinge ändern.
    Im index2 kannst du auf die sessionid mit $_SESSION['sessionid'] zugreifen, wenn es überhaupt nötig ist.
    Und du musst das Passwort neu setzen, ein Einwegskript machen, dass dich dein Passwort eingeben lässt und als md5($_POST['Password']) in der DB speichert und dann das Skript selbst löscht.

    Viele liebe Grüße
    The User

  5. #5
    Gast

    Standard

    hiho

    Vielen Dank erstmal

    Also ich habe die index.php vom Admincenter von dir übernommen udn das PW erstmal manuell in der Datenbank per MD5 verschlüsselung eingegeben. Jedoch habe ich immer noch den gleichen Effekt. Es passiert nichts.

    Müsste ja zumindest mal ne Fehlermeldung oder so kommen jetzt.


    Gruß Ilthigore

  6. #6
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    29.06.2008
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von Anonymous
    hiho

    Vielen Dank erstmal

    Also ich habe die index.php vom Admincenter von dir übernommen udn das PW erstmal manuell in der Datenbank per MD5 verschlüsselung eingegeben. Jedoch habe ich immer noch den gleichen Effekt. Es passiert nichts.

    Müsste ja zumindest mal ne Fehlermeldung oder so kommen jetzt.


    Gruß Ilthigore
    Sorry, vergessen einzuloggen

  7. #7
    Forum Guru Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Wechselt er denn auf die index2.php?

  8. #8
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    29.06.2008
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    nein, selbst das macht er nicht,

  9. #9
    Forum Guru Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Also das könntest du mal prüfen:
    Wird es aus der Datenbank richtig ausgelesen?
    Eventuell ein Variablenname falsch geschrieben?
    session_start(); am Anfang des Skripts einfügen?

  10. #10
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    29.06.2008
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hiho

    Also ich habe alles nochmal überprüft, jedoch kein fehler gefunden was auf eine falsche Variabel hindeutet.

    Mit der Session habe ich auch probiert. Lediglich am Anfang des Scripts, doch wieder keine Veränderung. Noch nicht mal eine Fehlermeldung.

    Das Problem habe ich aber auch wenn man sich anmelden will auf der Seite, da bleibt die Seite nach dem absenden auch unverändert, genau wie im Admincenter.


    Gruß Ilthigore

Ähnliche Themen

  1. Login problem
    Von Gigazone im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06.04.2006, 19:59
  2. Login Regist Problem
    Von Gigazone im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.11.2005, 15:32
  3. login problem
    Von Gigazone im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.08.2005, 00:37
  4. Login Problem
    Von Gnomi im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.08.2005, 13:14
  5. Login-Problem
    Von im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.02.2005, 19:08

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •