Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: CSS: verschachtelte Klassen

  1. #1
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    64
    Danke
    2
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard CSS: verschachtelte Klassen

    fällt das eigentlich noch unter verschachtelte Klassen?

    Folgendes geht ja mit Individualformaten:

    Code:
    div#txtBox { margin:0; }
    
    div#txtBox p {margin:8px; }
    Wenn ich sowas aber mit Klassen formatieren will übernimmt das Element p einfach nicht die CSS-Angaben, wie in diesem Beispiel:

    Code:
    div.txtBox { margin:0 0 8px 0; padding:0; overflow:auto; }
    
    div.txtBox p { margin:0; padding:8px; text-align:justify; font-size:0.8em; }
    Was ist daran falsch?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    König(in) Avatar von sudeki05
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    28
    Beiträge
    1.435
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Was ist denn:
    margin:0 0 8px 0;

    für eine Angabe?

    Problems with Windows? - Reboot
    Problems with UNIX? - Be Root

  3. #3
    Jedi Ritter Avatar von Dodo
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    3.774
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    zeig uns mal den HTML-Code dazu

    @sudeki:
    oben: 0;
    rechts: 0;
    unten: 8px;
    links: 0;
    Something big is coming. And there will be pirates and ninjas and unicorns...

  4. #4
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    64
    Danke
    2
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ist nicht ganz so einfach. Der HTML-Code findet sich auf diversen Unterseiten wieder. Etwa nach diesem beispielhaften Schema:

    Code:
    <div class="txtBox"><h1>Titel des Themas der Seite</h1>
    
    <div id="bannTopWide">
    [img]http&#58;//url.xyz[/img]</div>
    
    
    
    
    Seiteninhalt 1. Absatz</p>
    
    
    
    Seiteninhalt 2. Absatz</p>
    
    <div class="textLink">
    <a href="ziel.url">
    zum Ziel</a>
    </div>
    
    ....
    weitere Absätze und Textlinks
    ....
    </div>
    
    <div class="txtBox"><h1>Überschrift 2. Text Box</h1>
    
    ....
    code aller art
    ....
    
    </div>

  5. #5
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    2.720
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Es gibt eine "Spezifität der Selektoren":
    http://de.selfhtml.org/css/formate/k...tm#spezifitaet
    Danach haben ID's eine höhere Gewichtung als Klassen.
    Deshalb schlagen die vor einem ID geöffneten Klassen nicht durch.

    Es macht auch deshalb m.E. keinen Sinn, einen ID in eine Klasse zu setzen.
    Eher umgekehrt.

    div#txtBox { margin:0; }
    Ein solcher ID oder eine Klasse mit dem Alleinmerkmal
    Code:
    margin&#58; 0;
    ist ebenfalls unnötig, weil dies bereits der Standardvorgabe entspricht.

  6. #6
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    64
    Danke
    2
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von sejuma
    Es gibt eine "Spezifität der Selektoren":
    Danach haben ID's eine höhere Gewichtung als Klassen.
    Also soweit ich das überblicke spielt das nur dann eine Rolle, wenn ich das selbe HTML-Element mehrmals deklariere. Das Element p ist innerhalb der Klasse .txtBox aber nur einmal mit CSS-Formaten versehen worden.

    Zitat Zitat von sejuma
    div#txtBox { margin:0; }
    Ein solcher ID oder eine Klasse mit dem Alleinmerkmal
    Code:
    margin&#58; 0;
    ist ebenfalls unnötig, weil dies bereits der Standardvorgabe entspricht.
    Das hatte ich nur beispielhaft so dargestellt. Neben margin enthält die txtBox noch eine Reihe weiterer Formatangaben, die aber nicht relevant sind.

    Habe übrigens den Fehler gefunden. War meine eigene Schusseligkeit. Ich hatte vorhin mein Website-Projekt in einen neuen Ordner kopiert, der dann eine neue Versionsnummer bekam und hatte vergessen im init-Skript die Versionsnummer zu aktualisieren. Die veränderten HTML-Seiten waren noch mit der alten CSS-Datei verknüpft. Logisch das es dann nicht richtig funzt. Nun geht es so, wie ursprünglich gedacht.

    Danke für alle Lösungsvorschläge.

  7. #7
    Samurai Avatar von pinales
    Registriert seit
    12.12.2007
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    218
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Tach!

    IDs (in css: #abc) werden lediglich für Elemente eingesetzt, die nur einmal in einem HTML-Dokument vorkommen (z. B. der Außenrahmen <div> einer Seite). Dagegen kann eine Klasse (in css: .xyz) mehrfach je HTML-Dokument eingesetzt werden (z. B. für Absätze

    , Links <a href>, ...).

    Wenn Du dich daran orientierst, kann es kaum vorkommen, dass sich Definitionen gegenseitig aufheben oder stören.

    Wenn Elemente (z. B. ein Absatz) in unterschiedlichen Seitenbereichen anders dargestellt werden soll, dann kann das Aussehen des Absatzes mit einer übergeordneten ID (z. B. umgebendes <div>) verbunden werden:

    Code:
    p &#123; /*Standardabsatz*/
    font-size&#58; 13px;
    &#125;
    
    #news p &#123; /*Absatz in einem umgebenden <div id=news>*/
    font-size&#58; 10px;
    &#125;
    Viele Grüße!
    PINALES

    Rechtschreibung für alle!

Ähnliche Themen

  1. Mehrere ineinander verschachtelte Formulare
    Von Soft-ICE-Crack im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.06.2006, 16:31
  2. verschachtelte Menüleiste
    Von Oracle007 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.05.2006, 00:38
  3. Ineinander verschachtelte Variablen
    Von im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.03.2006, 23:48
  4. php, klassen und variablen
    Von phore im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.02.2006, 15:45
  5. css: klassen
    Von im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.11.2005, 21:25

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •