Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: eigener Shop??

  1. #1
    alphi
    Gast

    Standard eigener Shop??

    sagt mal, ich will selber alle möglichen sachen auf meiner HP zum Verkauf anbieten, jetzt die Frage, wie sieht das aus mit der rechtlichen Lage? ->ich muss doch MwSt und sowas zahlen, oder nicht??? Wwas gibt es da alles so für regeln? Und wie klärt man das?
    Ich hoffe ihr könnt mir schnell helfen!
    danke
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hi,

    das hängt sehr stark davon ab, was du verkaufen willst.

    Wenn es sich um gebrauchte Artikel handelt, ddie du 'flohmarktähnlich' verhökern willst, dann handelt es sich um eine Privatverkauf und ist steuerfrei.

    Erwirbst du aber Artikel um dann als Wiederverkäufer aufzutreten, dann unterliegst du der Steuerpflicht (Gewerbesteuer) und mußt ein Gewerbe angemeldet haben. Dann bist du auch zu einer zwar vereinfachten, aber ordentlichen Buchführung verpflichtet. Hinzu kommen haftungsrechtliche Fragen pp. - unter dem Strich lohnt sich so etwas nur, wenn man mind. 1000.- Euro Umsatz im Monat macht (meine Meinung / Erfahrung einer Bekannten).

    Gruß aus der Marsch!

    Ronald

  3. #3
    alphi
    Gast

    Standard

    Naja, bei mir ist es so, das die Dinge alle neu sind, aber von mir selber hergestellt wurden......!? -kann ich die dann irgednwie steuerfrei reinsetzten?

  4. #4
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Nein,

    wenn du selbst Produzent bist, dann ist es ganz klar eine Gewerbe und unterliegt somit der Steuerpflicht.

    Gruß aus der Marsch!

    Ronald

  5. #5
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    2.557
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    was hast du denn so selbst gemacht???

  6. #6
    alphi
    Gast

    Standard

    Naja, ich bedrucke einfach alle möglichen Textilien selber! Und die wollte ich verkaufen!
    Okay, und wenn das ´Steuerpflichtig ist, was für Schritte muss ich gehen, damit das alles korrekt abläuft?

  7. #7
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    2.557
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    soviel ich weiß kannst du es unter "privatverkauf" laufen lassen. denn wenn du es gewerblich machst, brauchst du schon ne gute buchhaltung

  8. #8
    alphi
    Gast

    Standard

    Aha...und was heißt das privatverkauf? -Muss ich dazu irgendwas anmelden, oder so? Irgendwo bescheid sagen?

  9. #9
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    2.557
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    keine ahnung... aber bei ebay wird ja auch immer so zeugs (selbstgemachtes, neues,...) verkauft. unten steht dann immer eine anmekrung, dass es sich um einen privatverkauf handelt (==> keine garantie usw...)

    ich würd sagen du machst eine anmerkung auf deine seite, dass es sich um einen privatverkauf handelt. wenn das den behörden nicht passt, werden die schon was sagen außerdem "finden" die deine seite so nicht, und auch wenn. du schnappst niemandem etwas weg, bist keine konkurenz, also wirst du sie auch ned intressiern....glaub ich halt

    also ich übernehm keine verantwortung für meine aussagen jetzt

    mfg
    Rocco

  10. #10
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von alphi
    Aha...und was heißt das privatverkauf? -Muss ich dazu irgendwas anmelden, oder so? Irgendwo bescheid sagen?
    Ein 'Privatverkauf' ist es so lange,
    1. es vereinzelte, nicht regelmäßig wiederkehrende Verkäufe sind und du
    2. damit keine und nur geringe Gewinne erzielst,

    Es muß sich also praktisch um ein Hobby handeln, dann ist es auch erlaubt, die eigenen Kosten für das Material zurückzufordern.

    Wenn du genaus wissen willst -> dein zuständiges Arbeitsamt berät dich da völlig kostenlos.

    Gruß aus der MArsch!

    Ronald

Ähnliche Themen

  1. Eigener Chat
    Von ChatSucher im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.08.2007, 17:08
  2. eigener cursor???
    Von thescue im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.10.2006, 09:46
  3. Eigener Mailserver?
    Von im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.11.2005, 19:51
  4. eigener server
    Von Lion im Forum Webhoster - Provider - (free) Webspace - Server - Domain
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.03.2005, 01:26
  5. Chat auf eigener HP
    Von valefor im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.11.2004, 16:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •