Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: paint.net-frage (transparenz)

  1. #1
    Gast

    Standard

    Hallo hab da so eine Frage^^
    hab angefangen mit Paint.NET zu arbeiten hab aber keine ahnung davon ^^°
    wie bekomme ich es hin dass das was ich ausgeschnitten habe transparent wird?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    König(in) Avatar von yeti66
    Registriert seit
    21.10.2005
    Ort
    Harz
    Alter
    51
    Beiträge
    1.152
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Gast,

    Ebenen - Layereigenschaften (F4)- Regler "Deckfähigkeit" runterregeln
    Gruß yeti66
    ___________________________________________
    http://www.phpcontact.net/ Kontaktformulare für die eigene Hompage
    http://www.norbert-klippstein.de Freiberuflicher Musiker für individuelle Musikdienstleistungen

  3. #3
    Thonixx
    Gast

    Standard

    yeti66,

    Geht das wirklich auch mit einem Ausschnitt? Gast hat doch gesagt, sein Ausschnitt, wolle er transparent machen. Oder hab ich da was falsch gemacht?

  4. #4
    Gast

    Standard

    hallo nochmal^^
    wenn ich das mache wird das ganz bild transparent aber nicht der hintergrund =(

  5. #5
    König(in) Avatar von yeti66
    Registriert seit
    21.10.2005
    Ort
    Harz
    Alter
    51
    Beiträge
    1.152
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Gast,

    Wenn Du aus einem Bild einen Ausschnitt herausgeschnitten hast erzeugst du eine neue Ebene (Neue Ebene hinzufügen oder Ctrl+Shift+N). In die neue Ebene (benamt mit Ebene2 z.B.) kopierst Du aus der Zwischenablage Deinen Ausschnitt. Jetzt wird die "Ebene2" und nur die Ebene mit -Ebenen - Layereigenschaften (F4)- Regler "Deckfähigkeit" runtergeregelt , wie man es wünscht. Vorraussetzung ist, das die gewünschte zu bearbeitende Ebene im Ebenenfenster (evtl. mit F7 aktivieren) aktiviert und somit grau unterlegt ist. Im Fenster Layereigenschaften muß, wenn die richtige Ebene aktiv ist auch der richtige Layername erscheinen. Deshalb ist es sinnvoll den Ebenen schlüssige Namen zu geben. So kannst Du Ebene für Ebene getrennt vonenander bearbeiten, ob es nun die Transparenz oder andere Eigenschaften sind, die bearbeitet werden müssen. Sinnvoll ist es auch, und daran sollte man sich schnell gewöhnen, für jedes Objekt eine extra Ebene anzulegen (Hintergrund,Schrift,Grafik1,2,3...). Später wirst Du froh darüber sein es gemacht zu haben, denn das macht die Flexibilität des Programms aus. Weshalb man sich ja auch sehr an Photoshop angelehnt hat.

    firefox5.0,
    mit dem Ausschnitt hat das eigentlich nichts zu tun. Es wird immer die Ebene bearbeitet. Dem Programm ist es egal ob es nur ein Ausschnitt oder ein vollflächiges Bild ist, Ebene ist Ebene. Man kann ja durch das Ausschneiden eines Bildausschnitts, den man in einer neue Ebene - gleiches Projekt an gleicher Stelle deckungsgleich ablegt ein Bild schaffen, das nachher so aussieht, als wenn im Ausschnitt des Bildes ein zweites durchscheint. Einfach mit Ebenen arbeiten dann klappt das schon und die Möglichkeiten erweitern sich um ein vielfaches.
    Gruß yeti66
    ___________________________________________
    http://www.phpcontact.net/ Kontaktformulare für die eigene Hompage
    http://www.norbert-klippstein.de Freiberuflicher Musiker für individuelle Musikdienstleistungen

  6. #6
    Gast

    Standard

    Hallo^^
    danke vielmals jetzt habe ich es verstanden.
    eine frage hab ich aber noch ^^°
    wie kopiere ich jetzt das ausgeschnittene bild in die neue ebene?

  7. #7
    Gast

    Standard

    mir ist etwas eingefallen.
    spielt es da eine große rolle wenn ich erwäne das ich mit dem zauberstab gearbeitet habe? ich habe nämlich mal das fenster der ebenen aufgerufen ud da ist nur eine zu erkennen

  8. #8
    König(in) Avatar von yeti66
    Registriert seit
    21.10.2005
    Ort
    Harz
    Alter
    51
    Beiträge
    1.152
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ob mit Zauberstab, rechteckiger Maske oder elliptischer Maske ist egal. Diese Funktionen dienen ja nur der Auswahl. In dem Moment, wenn Du eine Ausgewählte Fläche mit Bearbeiten - Ausschneiden oder Ctrl+X ausschneidest "wandert" der ausgeschnittene Teil in die Zwischenablage. Anschließen erzeugst Du eine neue Ebene , die dann automatisch aktiv ist und mit Bearbeiten - Einfügen fügst Du den Ausschnitt in die neue Ebene ein.
    Gruß yeti66
    ___________________________________________
    http://www.phpcontact.net/ Kontaktformulare für die eigene Hompage
    http://www.norbert-klippstein.de Freiberuflicher Musiker für individuelle Musikdienstleistungen

  9. #9
    Unregistriert
    Gast

    Standard AW: paint.net-frage (transparenz)

    warum speichert es die bilder,die ich auch mit der transparenz bearbeitet hab,immer als _AA280_ASD-Datei ?? ich kann mir nicht helfen...

  10. #10
    Thonixx
    Gast

    Standard AW: paint.net-frage (transparenz)

    Hä???
    Ich kann deinen Satz leider nicht verstehen.
    Wie die Datei gespeichert wird, kannst du selber bestimmen oder was meinst du denn????

    Und: Schau aufs Datum, schon mehr als ein Jahr alt.

Ähnliche Themen

  1. Glasbutton mit Paint.net
    Von minder im Forum Tutorials, Workshops und Anleitungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.09.2008, 21:31
  2. paint.net
    Von jasmin0888 im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.06.2008, 10:37
  3. paint shop pro
    Von n0b0dy im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.04.2008, 22:25
  4. Paint Shop Pro 9 + Bildermontage
    Von neuergast im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.11.2005, 15:56
  5. Paint Shop Pro 9
    Von ::RMB:: im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.05.2005, 13:13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •