Hallo

Nach stundenlangen erfolglosen Suchens, stelle ich mal meine Unfähigkeit zur Schau.
Ich versuche einen Profilzylinder von Abus auszuwecheln. Die Schwierigkeit besteht darin das ich einen Schlüsssel besitze aber der Zylinder sich nicht drehen lässt.
Da diese Schlüssel noch vom Vorbesitzer stammen könnte es auch ein falscher Schlüssel sein. Es handelt sich um eine Innentür mit einem alten Schloss und diesem Schliesszylinder von Abus.
Nachdem der Versuch den Schliesszylinder durchzubrechen mangels Technik oder Kraft scheiterte , versuchte ich den Zylinder auszubohren. Nach Verlust von einemBohrer hatte ich den Zylinder auch auf der einen Seite durchgebohrt bis zu diesem verflixten Riegel mit der Zylinder im Schloss gehalten wird. Der Zylinder dreht sich keinen Millimeter. Muss ich jetzt die andere Seite auch noch ausbohren oder kauf ich gleich eine neue Tür
Bin für Eure Hilfe echt dankbar
Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!