Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: zeilenumbruch in datenbank

  1. #1
    mysql-noob
    Gast

    Standard zeilenumbruch in datenbank

    hallo

    ich will mit phpmyadmin in ein feld einen wert mit zeilenumbruch
    schreiben. wie kann ich das machen ? welchen datentyp brauch ich ?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Jedi Ritter Avatar von Dodo
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    3.774
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    einen String
    Also VARCHAR oder TEXT zum beispiel
    und in den schreibst du "\n" hinein
    Something big is coming. And there will be pirates and ninjas and unicorns...

  3. #3
    Gast

    Standard

    geht nicht. wenn ich in des feld schreib "hallo \n du" dann gibt er mirs genauso wieder aus.

  4. #4
    Jedi Ritter Avatar von Dodo
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    3.774
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    zeig mal her wie du das reinschreibst
    Achte im Quelltext darauf dass du " verwendest.
    ' Interpretiert \n nicht als Zeilenumbruch
    Something big is coming. And there will be pirates and ninjas and unicorns...

  5. #5
    Gast

    Standard

    ähm. ich schreib direkt in phpmyadmin.
    also nicht über quelltext.

    oder meinst du des auslesen ?

  6. #6
    Jedi Ritter Avatar von Dodo
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    3.774
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    über PhpMyAdmin hat man doch textfelder in denen man einfach mit Enter einen zeilenumbruch machen kann O,o
    Something big is coming. And there will be pirates and ninjas and unicorns...

  7. #7
    Gast

    Standard

    hab ich gemacht. typ tinytext oder longtext.
    kann ich in der datenbank auch machen.

    aber auf der webseite später wirds trotzdem durchgehend
    angezeigt (bzw mit \n)

  8. #8
    Jedi Ritter Avatar von Dodo
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    3.774
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    achso
    wenn du es später im quelltext ausliest, musst du zuerst das hier machen:
    Code:
    $text = nl2br($text);
    Also für $text setzt du deinen ausgelesenen String ein

    nl2br() wandelt alle \n (Zeilenumbrüche für PHP) in ein
    (Zeilenumbrüche für HTML) um
    Something big is coming. And there will be pirates and ninjas and unicorns...

  9. #9
    Gast

    Standard

    sehr gut, danke

  10. #10
    König(in) Avatar von sudeki05
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    28
    Beiträge
    1.435
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Und wenn du dass ganze3 über ein z.B. ein <textarea> eingibst empfiehlt es sich den eingegeben text gleich mit nl2br() umzuwandeln und so in der DB zu speichern, da er sonst Umbrüche aus dem <textarea> nicht mitnimmt.

    So speichert er es in der DB dann mit
    und du brauchst es einfach nur auslesen

    Problems with Windows? - Reboot
    Problems with UNIX? - Be Root

Ähnliche Themen

  1. Zeilenumbruch
    Von goodn8 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.11.2007, 20:14
  2. Zeilenumbruch
    Von Adam2000 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.10.2006, 08:59
  3. MySQL Tabellen von Datenbank zu Datenbank umziehen
    Von hkp im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.09.2006, 16:14
  4. Zeilenumbruch in alt-Tag
    Von Marco25 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.12.2005, 22:24
  5. Zeilenumbruch
    Von im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.11.2005, 16:29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •