Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: "unlimited" Traffic aber was steckt dahinter?

  1. #1
    Großmeister(in) Avatar von R3WARD
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    localhost
    Beiträge
    597
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard "unlimited" Traffic aber was steckt dahinter?

    Hallo,

    da manche Leute ernsthaft denken, dass sie bei einen Webspace-Paket für 1-2 Euro
    unlimited Traffic haben, habe ich einen Artikel darüber geschrieben damit diese sehen,
    dass unlimited Traffic nicht unbedingt unlimited ist

    Der Link zum Artikel ist: unlimitedtraffic.host-info.net
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Fortgeschrittene/r Avatar von Data
    Registriert seit
    30.05.2008
    Ort
    Luzern
    Alter
    35
    Beiträge
    176
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Wow.
    Nun ja vor so knapp einem Jahr hätte ich das gut gebrauchen können.
    Da ich auf GPRS surfen wollte (also unterwegs)
    Gab aber leider nur das Angebot das man nicht über 2,5 GB Traffic kommen darf im Monat sonst muss man dazu zahlen.
    Das war so ein Adapter für den Pc zum einstecken,ähnlich wie Handyempfang.
    Da ich aber bis heute nicht weiss wieviel Traffic ich selbst benutz wenn ich surf hab ich das mal gelassen.
    Find ich aber gut das dir die Zeit genommen hast so ausführlich zu beschrieben =)
    Wie sieht das eigentlich mit dem Traffic von kostenlosen Webspace Anbietern aus?Bisher hast du ja nur von kostenpflichtigen geschrieben.

  3. #3
    Großmeister(in)
    Themenstarter
    Avatar von R3WARD
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    localhost
    Beiträge
    597
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    danke für das gute Feedback
    Das was ich beschrieben habe geltet hauptsächlich für Webhosting.
    Aber auch bei z.B. DSL Anschlüssen kann es vorkommen, dass dir dein Provider 100
    Euro bietet, dass du kündigst weil du zu viel Traffic verursachst.

    Zitat Zitat von Data
    Wie sieht das eigentlich mit dem Traffic von kostenlosen Webspace Anbietern aus?Bisher hast du ja nur von kostenpflichtigen geschrieben.
    Bei Freehostern steht sowieso meistens, dass dieser jederzeit das Angebot verändern
    bzw. einzustellen. Also da hast du eigentlich keine Rechte was natürlich auch
    verständlich ist, da es ja kostenlos ist.

  4. #4
    König(in) Avatar von d4f
    Registriert seit
    22.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    1.493
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Dann gebe ich meine Pfefferkörner mal dazu *g*

    Zu dem Satzbau
    überlies noch mal, da sind ein paar Sätze wo du Teile verschluckt hast

    Zu den Traffic Flats bei Webspace
    Da Angebote mit „unlimited Traffic“ für beispeilsweise 1 Euro/Monat unrealistisch sind (da der Provider auch selbst die Traffickosten hat).
    Jein - die Trafficpreise fallen stetig (1TB kriegt man ab zirka 30-40 Euro), und ein paar Anbieter die gleichzeitig Carrier und Rechenzentrum sind (zB der französische Hoster OVH mit seinem CeCIX-Netz) können den größen Teil des Traffics über das eigene Netz und somit viel billiger verschicken.
    Als Resultat ist es ihnen möglich "Traffic Flats" anzubieten, ähnlich die Telekom die ihre Festnetz-Flatrate hat...

    weil einige Provider zu gar 1 Euro je überschrittenen GB verlangen.
    Mach ne 0 dahinter... Das höchste was ich (vor noch nicht all zu langer Zeit :P ) sah war 18Euro/GB!

    Zu deiner Seite
    SEHR lobenswert
    Ein wenig Transparenz in dem Dschungel der Verkaufstricks kann so manchem Verbraucher helfen!
    Wir sind alle ein BOFH:

  5. #5
    Großmeister(in)
    Themenstarter
    Avatar von R3WARD
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    localhost
    Beiträge
    597
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von d4f
    Zu dem Satzbau
    überlies noch mal, da sind ein paar Sätze wo du Teile verschluckt hast
    Des kommt wohl daher, dass ich den Beitrag nachts geschrieben habe

    Zitat Zitat von d4f
    Zu den Traffic Flats bei Webspace
    Jein - die Trafficpreise fallen stetig (1TB kriegt man ab zirka 30-40 Euro), und ein paar Anbieter die gleichzeitig Carrier und Rechenzentrum sind (zB der französische Hoster OVH mit seinem CeCIX-Netz) können den größen Teil des Traffics über das eigene Netz und somit viel billiger verschicken.
    Als Resultat ist es ihnen möglich "Traffic Flats" anzubieten, ähnlich die Telekom die ihre Festnetz-Flatrate hat...
    Es gibt überall immer Ausnahmen, aber ich rede hier von dem Großteil der Deutschen Hoster.

    Zitat Zitat von d4f
    Zu deiner Seite
    SEHR lobenswert
    Ein wenig Transparenz in dem Dschungel der Verkaufstricks kann so manchem Verbraucher helfen!
    Danke für das Lob.

Ähnliche Themen

  1. Ist das HTML? Oder was steckt dahinter?
    Von gaedingar im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.12.2006, 08:59
  2. 9/11...Wer steckt wirklich dahinter?
    Von Html-Neuling im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.08.2006, 02:08
  3. Begrenzter Datenverkehr ("traffic")
    Von beni im Forum Webhoster - Provider - (free) Webspace - Server - Domain
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.06.2006, 21:38
  4. "Spruch des Tages", aber nur sowas ähnliches!
    Von Tobi im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.10.2004, 12:39

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •