Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: Adope Premiere (Dvd Filme konvertieren)

  1. #1
    Data
    Gast

    Standard Adope Premiere (Dvd Filme konvertieren)

    Guten Morgen

    Ich würde gern seid längerem ein kleines Filmchen machen auf Youtube.
    Ich hab mir deswegen auch Adope Premiere Elements zugelegt.
    Weiss allerdings nicht,wie ich eine Dvd auf meine Festplatte kopieren kann.
    Ich hab schon diverse Programme versucht,aber ich hab wirklich keine Ahnung wie das am einfachsten und schnellsten geht.

    Könnte mir wer,mit ein paar Tipps weiterhelfen?

    Hoffe ich bin im richtigen Unterforum.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Thonixx
    Gast

    Standard

    Was für ne DVD isses denn? Ne Gekaufte? Eine selbergemachte DVD?

    Ich würd doch einfach mal DVD Laufwerk öffnen und Daten rausziehen. Wenn du sie aber bearbeiten möchtest, dann gibts glaub ich eine Option, wo man doch importieren kann. Oder nicht?
    Bei Konvertieren wüsst ich grad kein Tool... In welches Format sollte es denn kovertiert werden?

  3. #3
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    also du kannst in premiere ne dvd einbinden, allerdings wird dabei
    die komplette dvd mittels media downloader erstmal auf deine platte
    gezogen. also brauchst schonmal paar gb frei.

    anschließend kannst die vob-datei importieren. ich würd allerdings
    evtl überlegen die ganze dvd erst in avi/mpg umzuwandeln (z.b.
    mit dvd2svcd) - anschließend die szenen aus dem film rausschneiden
    (davideo oder tmpgenc) und dann in premiere einfügen.
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  4. #4
    Data
    Gast

    Standard

    Danke für eure Antworten

    Also Format selbst möcht ich eins was bei YT dann auch raufladbar ist.
    Hab bisher noch nicht rausgefunden welche da dann gehen.
    Es wär eine gekaufte Dvd mit Ländercode 1.
    GB hab ich genug (externe Festplatte mit 290 GB Frei und auf dem Computer sinds auch nochmals ca 200).
    Hab auch schon wie gesagt Filme so kopiert,aber ich habs leider irgendwie vergessen.
    Ich werds mal versuchen,danke.

  5. #5
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    also youtube nimmt 100%ig avi und mpg. außerdem hat glaub ich das
    output-format nix mit dem input-format zu tun. kannst seperat bestimmen.
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  6. #6
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Nur eine Idee von einer Unwissenden: Wenn Du eine gekaufte DVD nicht auf die Festplatte kopieren kannst, kann das am Kopierschutz liegen?
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  7. #7
    Gast

    Standard

    Ich finds etwas komisch.
    Ich hab letztens geschafft Filme wie Pan`s Labyrinth auf meinen Computer zu konvertieren.
    Aber ich hab zur Zeit eine Staffelbox von Nemesis der Angriff (im englischen Threshold) und mit CloneDvd hiess es wär kopiergeschützt.
    Aber die Staffelbox ist aus dem Jahr 2005.
    Und Pans Labyrinth ist aus dem jahr 2006.
    Wieso geht das nicht?
    Ich will ja eigentlich nur so eine CD drauf haben damit ich das Tape machen kann...

    Carolyn glaub schon das es dann am kopierschutz liegt?
    Bei mir wars zumindest eben so.

  8. #8
    Data
    Gast

    Standard

    Mir fiel grad was auf.
    DVDShrink scheint ein gutes Programm dafür zu sein.
    Momentan wirds grad konvertiert.
    Mal sehen ob das klappt.
    http://de.brothersoft.com/DVD-Shrink-126518.html

  9. #9
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    dvd shrink hab ich auch. is wirklich nicht schlecht - hat aber gegen
    die neuen kopierschutzes (?) auch keine chance -bricht dann aber
    normalerweise schon am anfang ab.
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  10. #10
    Data
    Gast

    Standard

    Ja,ging leider nicht.Also es ging schon der Film ist auf meiner Festplatte.
    Aber ich kann es nicht abrufen,bzw da steht wenn ich es im Adope Premiere öffne; unbekannte oder beschädigte datei,kann nicht geöffnet werden.
    Frag mich echt ob das am Ländercode liegt,weil ich hab es auch schon geschafft aber nur mit Dvds mit Ländercode 2.

Ähnliche Themen

  1. Premiere via Pc
    Von im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.09.2007, 12:07
  2. frage... lcd fernseher und premiere hd
    Von tina im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.02.2007, 16:29
  3. Fehler bei Adobe Premiere 6.0
    Von romazsch im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.12.2006, 11:01
  4. Heiße Girls und ein Premiere Fan-Forum!!!
    Von Evil06 im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 13.11.2005, 03:29
  5. problem mit Adobe Premiere 6.0
    Von jedimaster im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.05.2005, 20:35

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •