Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Umsatz mit Webdesign

  1. #1
    Prinz(essin) Avatar von Alienx
    Registriert seit
    04.05.2007
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    24
    Beiträge
    904
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Umsatz mit Webdesign

    Hallo,

    ich bin ja schon lange dabei, mir zu überlegen, mir mit Webdesign einen kleinen Nebenverdienst anzueignen.

    Da ich aber aus den Seiten, die Google mir findet, nicht so ganz schlau werde -teils auch wegen widersprüchlichen Aussagen- und ich auch mit der Suche nicht alle meine Fragen beantwortet bekommen, würde ich meinen Fragen diesbezüglich nun gerne an ein paar Experten richten:

    Also, wie hoch zum Beispiel darf mein Umsatz pro Jahr (Monat) sein, OHNE, dass ich ihn versteuern, ein Gewerbe anmelden oder meinen Umsatz sonst wo registrieren lassen muss?

    Wie sähe das dann mit der Mehrwertsteuer aus? Bis zu welchem Betrag würde die wegfallen?

    Ich bin minderjährig, also noch nicht voll geschäftsfähig, wie sieht die Regelung bezüglich eigenem Verdienst da aus?

    Vielen Dank für eure Antworten!

    MfG Alienx
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!


  2. #2
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    BäRLIN
    Alter
    31
    Beiträge
    1.857
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Nein, es gibt keinen Freibetrag ab dem man ein Gewerbe anmelden muss, bzw ab dem Gewerbesteuer anfällt.
    Es gibt einen Freibetrag für den man keine Steuern zahlen muss. Der hat aber NICHTS mit dem Gewerbe zu tun, sondern ist allgemein.

    Grundfreibetrag = bis 7.664 Euro

    http://bundesrecht.juris.de/estg/__32a.html

    sobald du 400 €verdienst, müsstest du auch mal mit deiner krankenkasse sprechen, die will dann nämlich auch cash! egal ob du schüler bist oder nicht.


    MfG
    Isa
    Jeder hat das Recht dumm zu sein. Einige mißbrauchen dieses Recht leider ständig!
    Weder meine ICQ-Nummer noch meine MSN-Adresse oder meine eMailadresse sind für Bestellungen, Sponsoringanfragen oder Support !

    ploppGROUP Internetservices - IT-Partner für Geschäfts-/Großkunden
    mit Rechenzentren in Berlin, Hannover und bald auch FFM

  3. #3
    Meister(in)
    Registriert seit
    27.06.2007
    Ort
    Zu Hause
    Beiträge
    331
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Das was isa gesagt hat stimmt.
    Aber um was zu verdienen muss man auch designen koennen und du sagst ja immer sleber du kannst das nicht.Oder hast du fleißig trainiert?
    Dann tritt beim naechsten Contest an (wenn ich einen machen darf)
    kay?:P

    \m/\m/\m/\m/\m/\m/\m/\m/\m/\m/\m/\m/
    Das Leben ist ein scheiss Game hat aber ne verdammt geile Grafik genießt es solange ihr es noch genießen könnt

    Und mit der Nummer 9 LUCA TONI

  4. #4
    Samurai
    Registriert seit
    25.03.2008
    Ort
    Leverkusen
    Alter
    25
    Beiträge
    228
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Es kommt aber auch auf die Menge an. Wenn du mal ab und an ein Design 1x (also nicht das gleiche mehrmals) z.B. bei Ebay verkaufst, wird damit niemand ein Problem haben. Machst du das aber wirklich ernsthaft, d.h. verkaufst Designs regelmäßig bzw. oft, benötigst du auf jeden Fall ein Gewerbe.

    Es ist aber jetzt kein Drama, eins anzumelden, denn sobald man das 18. Lebensjahr vollendet hat, gibt es keine Probleme. Die Anmeldung kostet dich vielleicht 20€ oder so. Ich würde an deiner Stelle auf Nummer sicher gehen und am Amt nachfragen, die wissen es dann genau.

    LG,
    Daniel.

  5. #5
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    BäRLIN
    Alter
    31
    Beiträge
    1.857
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Muss Krusty nochmal zustimmen.
    Lieber einmalig die 20 bis 30 Euro für Gewerbeschein investieren,
    als ohne erwischt zu werden.

    Fakt ist : Wenn sie dich gewerblich einstufen wegen irgendwas beim Finanzamt oder Gewerbeamt, kostet das bußgeld von 10k bis zu 50k
    Jeder hat das Recht dumm zu sein. Einige mißbrauchen dieses Recht leider ständig!
    Weder meine ICQ-Nummer noch meine MSN-Adresse oder meine eMailadresse sind für Bestellungen, Sponsoringanfragen oder Support !

    ploppGROUP Internetservices - IT-Partner für Geschäfts-/Großkunden
    mit Rechenzentren in Berlin, Hannover und bald auch FFM

  6. #6
    Prinz(essin)
    Themenstarter
    Avatar von Alienx
    Registriert seit
    04.05.2007
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    24
    Beiträge
    904
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hi,

    vielen Dank für eure zahlreichen Antworten!

    Isa hat im Prinzip das wichtigste beantwortet, hatte mir das aber auch so ähnlich vorgestellt, wie Krusty schrieb. Ebay finde ich zum Beispiel einen guten Vorschlag. Also alle 1-2 Monate mal 1-2 Designs.

    Und Shadox: Entgegen dem, was man hier öfter liest: Webdesign umfasst nicht lediglich das Design einer Website, sondern auch Layout, Programmierung, Strukturierung und natürlich den Quelltext.

    Ich behaupte von mir, dass ich validen Quelltext produzieren kann und auch mindestens 80% der Möglichkeiten von CSS voll auszureizen weiß.

    Desweiteren beherrsche ich JavaScript relativ gut und kenne mich mit Browserkompatibilität aus.

    Dass meine GRAFIKEN nicht unbedingt Contest-tauglich sind, habe ich nie bestritten. Allerdings habe ich zahlreiche positive Bewertungen, unter anderem hier im Forum für meine private Homepage (bei der es lediglich den Style zu bewerten gab) bekommen, und auch mein Banner vom letzten Contest schnitt nach drivers Meinung sehr gut ab.

    Abgesehen davon -> Ich will es nicht so hinstellen, als ob ich ein Profi bin. Sejuma, Elvis, driver oder synaptic sind zum Beispiel welche, aber ich erweitere mein Wissen und meine Fähigkeiten täglich. Das Webdesign, das ich anbieten möchte, ist daher auch anders konzipiert. Als Ausweichmöglichkeit für die Leute, die die 800€ für eine professionellere Alternative nicht haben. Webdesign macht mir darüber hinaus auch noch Spaß.

    Also bitte lass meine Entscheidung sein, was meine Entscheidung ist.

    MfG Alienx


Ähnliche Themen

  1. Webdesign 4 you
    Von DeNzo im Forum Job Forum - Jobs für Grafiker, Programmierer und Webmaster
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.2008, 19:00
  2. Webdesign Sponsor
    Von Webzter im Forum Sponsor gesucht !
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.07.2007, 21:09
  3. [Forum] webdesign
    Von Html-Neuling im Forum Link Tipps
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.07.2005, 23:11
  4. Webdesign mit PHP und Co
    Von kingmar im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.06.2005, 20:13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •