Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Google AdSense

  1. #1
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    21.07.2007
    Beiträge
    56
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Google AdSense

    Moin zusammen,

    ich würde mir gerne diese google-Werbung auf meiner Webseite einbauen, um mir damit etwas Geld zusätzlich dazuverdienen zu können.
    Soll dahin, wo jetzt der Banner zu meinem Hoster ist.

    Fragen dazu:

    1. Muss ich dafür ein Gewerbe angemeldet haben, damit das ganze legal ist, und muss ich die Einnahmen darauf irgendwo angeben?

    2. an alle, die sowas bereits machen:
    Wie viel verdient ihr euch ungefähr damit?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    ---
    Meine Webseite: http://www.maxifiacco.de

  2. #2
    Thonixx
    Gast

    Standard

    Hatte das auch mal gemacht. Musst dich nur bei Google AdSense anmelden und dann einige Angaben machen, damit das Geld dann zu dir kommt.

    Ich hab recht viel verdient, bis mir einer das ganze versaut hat, indem er wie wild einfach darauf losgeklickt hat. Dann wurde mir der Acc gesperrt. Hatte insgesamt 50 $ verdient in einem Monat...

    Frage 1: Ich glaub das musst du nicht machen.

  3. #3
    Großmeister(in) Avatar von R3WARD
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    localhost
    Beiträge
    597
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von firefox5.0
    Ich hab recht viel verdient, bis mir einer das ganze versaut hat, indem er wie wild einfach darauf losgeklickt hat. Dann wurde mir der Acc gesperrt. Hatte insgesamt 50 $ verdient in einem Monat...
    So ungefähr war es bei mir auch.
    Wenn jemand möchte, dass du bei Google gesperrt werden möchtest, klickst du einfach öfters auf die Werbung drauf und nach paar Tagen wird derjenige gesperrt.

  4. #4
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.07.2007
    Beiträge
    56
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Danke euch für die Antworten.

    50 $, wie viele Besucher habt ihr täglich?
    Und wo auf der Seite war die Werbung eingebunden?
    ---
    Meine Webseite: http://www.maxifiacco.de

  5. #5
    Thonixx
    Gast

    Standard

    Auf der gesamten Seite hatt ichs eingeblendet und es waren etwa nur 300 Beuscher im Monat drauf. Und darunter auch der Miesmacher, der mein Acc gesperrt hat.

  6. #6
    König(in)
    Registriert seit
    17.04.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    1.174
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    oh je, das soll man doch nicht sagen, gibt genug die das auch machen.

    Nein, für google adsense werbung musst du genausowenig ein gewerbe anmelden wie für layerads, euros4click und wie sie doch alle heissen.


    www.sponsor-suche.net
    Sponsoren für: Domains, Gameserver, Webspace, Voiceserver und Mehr!

    Kostenloses: Offizieller Teamspeaksponsor: www.teamspeak-network.de - Kostenlose Mumble Server: www.mumbletown.com
    www.intechmedia.de (neu)


  7. #7
    gelöschter User
    Gast

    Standard

    also was ich daraus von oben schliesse lohnt es sich schon AdSense zu schalten oder?

    mfg

  8. #8
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.07.2007
    Beiträge
    56
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von Hubi
    Nein, für google adsense werbung musst du genausowenig ein gewerbe anmelden wie für layerads, euros4click und wie sie doch alle heissen.
    muss ich dann das Geld, das ich damit verdiene irgendwo anmelden oder so?
    ---
    Meine Webseite: http://www.maxifiacco.de

  9. #9
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Du darfst bis 256 €/Jahr steuerfrei soweit mein Wissensstand dazu verdienen.
    Natürlich muß man die Einnahmen aus google adsense bei der Steuererklärung (sonstige Einkünfte ) angeben. Verdienst Du mehr als die 256 €/Jahr zahlst Du dann indirekt über die Steuererklärung Steuern auf die Einnahmen. Das Gleiche gilt natürlich, wenn Leute sehr viele bei Ebay verkaufen und über die 256 € im Jahr kommen.
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  10. #10
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    echt nur 256 €uronen? is aber ma verdammt wenig..
    das haste ja mit maximal 5 ebay-verkäufen schon drin, wenn man nich grad billigen scheiss vertickt...
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

Ähnliche Themen

  1. Kostenlose AdSense-Beratung
    Von Morphius im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.05.2008, 18:22
  2. Google AdSense
    Von gelöschter User im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.12.2007, 16:38
  3. google adsense
    Von wurmax im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.11.2006, 19:33
  4. Probleme mit Adsense Anzeigen
    Von Xivender im Forum Promotion - SEO - Suchmaschine (Google & Co) – Mitarbeiter & Linkpartnersuche
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.08.2006, 12:18
  5. Falsche AdSense-Werbung
    Von marathon24 im Forum Promotion - SEO - Suchmaschine (Google & Co) – Mitarbeiter & Linkpartnersuche
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.02.2006, 16:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •