Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Wann ist ein Projekt illegal (Forumbezogen)

  1. #1
    Großmeister(in) Avatar von Darkxor
    Registriert seit
    17.11.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    663
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Wann ist ein Projekt illegal (Forumbezogen)

    Hallo,
    ich kenne einige Foren, welche Downloadbasen zu bestimmten Softwareprogrammen anbieten, wessen Anwendung höchstwahrscheinlich illegal ist.
    Ich habe leider keinen gescheiten Artikel gefunden, worin dies beschrieben wird, ob das alleinige Anbieten dieser Programme schon strafbar ist.

    Kennt ihr da gute Infoseiten?

    Danke
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    -

  2. #2
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    kommt auf die software drauf an denk ich.
    ich würds mal so kategorisieren

    selbst gecodete der user - legal
    freewaresoftware - lieber den link einbinden zu den offiziellen seiten
    sharewaresoftware - siehe freeware
    gecracked sachen / software mit keygens etc - illegal
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  3. #3
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    BäRLIN
    Alter
    31
    Beiträge
    1.857
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Oder er meint vielleicht sachen wie
    "netbios" und ähnliche hackertools ... denke ich ?
    Also tools die früher mal sysadmins dazu nutzen die sicherheit ihrer systeme und netzwerke zu prüfen.
    die sind mitlerweile illegal .. selbst im besitz
    Jeder hat das Recht dumm zu sein. Einige mißbrauchen dieses Recht leider ständig!
    Weder meine ICQ-Nummer noch meine MSN-Adresse oder meine eMailadresse sind für Bestellungen, Sponsoringanfragen oder Support !

    ploppGROUP Internetservices - IT-Partner für Geschäfts-/Großkunden
    mit Rechenzentren in Berlin, Hannover und bald auch FFM

  4. #4
    Großmeister(in)
    Themenstarter
    Avatar von Darkxor
    Registriert seit
    17.11.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    663
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hallo ich meine solche Tools in Form von Portchecker und all sowas, womit man auch Misst anstellen könnte, was aber vorzugsweise offiziell dazu dient Systeme auf Sicherheitslücken zu testen.
    -

  5. #5
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    BäRLIN
    Alter
    31
    Beiträge
    1.857
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Diese tools sind nach den neuen gesetzten komplett erboten.
    selbst zum guten einsatz.
    ich weiß das, da in unseren RZ auch immer mit solchen tools gearbeitet
    wurde, bis dasneue gesetzt kam, das solche software komplett und ohne
    ausnahme ilegalisierte.

    Seit dem darf man sie gar nicht mehr verwenden

    Computersicherheit wird kriminalisiert
    -> http://netzpolitik.org/2007/computer...riminalisiert/

    und :
    Insbesondere die Einführung des neuen § 202 c StGB "Vorbereiten des Ausspähens und Abfangens von Daten" (so genannter "Hackerparagraph") wird aus allen Richtungen heftig kritisiert. IT-Sicherheitsexperten kritisieren, dass durch die dann unter Strafe gestellten Vorbereitungshandlungen, wie beispielsweise die Herstellung so genannter "Hacker-Tools", die notwendige Arbeit von Sicherheitsberatern, Testern, Professoren, Entwicklern und Admins kriminalisiert wird.

    Auf dieses Problem wurde sowohl der Bundestag als auch der Bundesrat mehrfach und öffentlich hingewiesen. Allerdings zeigten sich die Verantwortlichen beratungsresistent. Ende Mai 2007 hatte der Bundestag mit den Stimmen von CDU/CSU, SPD, FDP und den Grünen das Gesetzesvorhaben in letzter Lesung verabschiedet.
    (...)
    Industrie und Bürgern werde systematisch die Möglichkeit genommen, ihre Systeme adäquat auf Sicherheit zu überprüfen. Dieses Verbot gefährde "die Sicherheit des IT-Standorts Deutschland".
    und für deine Frage die explizite Antwort :
    Mit dem neuen § 202 c StGB ist dann die Vorbereitung einer Straftat durch Herstellung, Beschaffung, Verkauf, Überlassung, Verbreitung oder Zugänglichmachen von Passwörtern oder sonstigen Sicherheitscodes für den Datenzugang oder von geeigneten Computerprogrammen mit Geld- oder Freiheitsstrafe von bis zu einem Jahr bedroht.
    Jeder hat das Recht dumm zu sein. Einige mißbrauchen dieses Recht leider ständig!
    Weder meine ICQ-Nummer noch meine MSN-Adresse oder meine eMailadresse sind für Bestellungen, Sponsoringanfragen oder Support !

    ploppGROUP Internetservices - IT-Partner für Geschäfts-/Großkunden
    mit Rechenzentren in Berlin, Hannover und bald auch FFM

  6. #6
    Großmeister(in)
    Themenstarter
    Avatar von Darkxor
    Registriert seit
    17.11.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    663
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Danke das war genau was ich gesucht habe, vielen dank!
    -

Ähnliche Themen

  1. Videos online kucken illegal???
    Von Franzlooser90 im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.05.2008, 17:30
  2. Seit wann ???
    Von °dieWoelfin° im Forum Forum-Hilfe.de intern
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.11.2006, 15:39
  3. alben.to vllt. illegal? aber weg..
    Von CLiff im Forum Link Tipps
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.11.2006, 15:03
  4. Wann bei Ebay verkaufen?
    Von gonzo224 im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.01.2006, 20:40

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •