Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Kein essen im Kühlschrank eltern sind Hartz - 4 empfänger

  1. #1
    Annonymwill
    Gast

    Standard Kein essen im Kühlschrank eltern sind Hartz - 4 empfänger

    Hallo,

    Leute ich hoffe ihr könnt mir ein bisschen helfen ich werde am 8.05.1989 19 und will ausziehen ich halte es einfach nciht emhr aus ich mache gerade ein EQJ und verdiene 192 € noch bis zum August 2008.

    Mein Problem :

    Es ist kein essen im kühlschrank und auch andere arbeiten die Eltern eig machen sollten werden nicht getätigt z.b wäsche waschen okay das kann ich auch selber machen, ich hab keine Heizung in meinem Zimmer, es ist fast immer kalt hier drinne.

    Meine Eltern verlangen nun das ich ihnen mit 50€ unterstütze doch das sehe ich überhaupt nicht eine meiner Eltern bekommen von mir *Laut hartz 4 zuschuss* 96€ heizung 100€ freibetrag von meinem regelsatz und 151€ kindergeld das sind insgesamt 347€ die doch wohl aussreichen müssten für essen trinken strom und wasser nur für mich , ich verstehe nicht was die mit dem anderen geld machen denn sie bekommen ja auch noch hartz4 ! . Wenn meine Eltern mich rausschmeissen, wo mit sie schon öfters gedroht haben, würde ich gerne wissen ob ich eine wohnung beantragen kann , ich wäre auch bereit mein ganzen geld dafür zu opfern nur weg von hier.


    Meine Chancen eine ausbildung zu bekommen sind hoch da ich ein sehr gutes arbeiszeugniss bekomme da ich sehr viel erfahrung *hobby* mit dieser Materie habe. In der Nähe gibt es eine Große Firma die sehr viele Auszubildenen einstellt auch in meinem Traumberuf. *sehr gute Chancen dort eine Ausbildung zu bekommen.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    gelöschter User
    Gast

    Standard

    warum solltest du keine Wohnung beantragen dürfen?
    Bist doch volljährig... wenn du sie bezahlen kannst dann kannste auch eine Beantragen!

    mfg

  3. #3
    Buha
    Gast

    Standard ...

    Also als erstes solltest du dich wirklich ran halten eine Ausbildungsstelle zu bekommen denn dies ist für deinen weiteren beruflichen Lebensweg unabkömmlich. In der Ausbildung kannst du, wenn deine Eltern auch keine hohen Einkünfte haben, "Berufsausbildungsbeihilfe" beantragen oder auch "Wohngeld". Zusätzlich würde ich deine Eltern fragen, ob sie dir das Kindergeld nicht überlassen können wenn du schon nicht mehr dort lebst.
    Setz dich dran, dann wird das auch was und so lässt es sich dann auch leichter Leben

  4. #4
    Fortgeschrittene/r Avatar von Data
    Registriert seit
    30.05.2008
    Ort
    Luzern
    Alter
    35
    Beiträge
    176
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Normal ist es ja umgekehrt,Eltern die mit ihren Kinder verzweifeln und hier ist es das glatte Gegenteil.
    Würd wenn ich dich wär so schnell wie möglich raus.Das ist ja Grauenhaft,was denken sich deine Eltern wer sie sind???
    Find ich eine absolute Frechheit!
    (sorry für die späte Antwort)
    Wollt ich einfach noch kurz loshaben.
    andereseits glaub ich kannst du mit knapp 200 Euro kaum eine Wohnung beantragen.
    Ich glaub in dem Fall hilft dir das Sozialamt weiter.
    Weil mit dem wenig Lohn den du bekommst,wirst du nicht durchkommen,nur mal so am Rande.

  5. #5
    Teeny
    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    22
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    du kannst auf jeden Fall ausziehen und ich würde dir raten so schnell wie möglich ein Ausbildung auch anzufangen um auch selbsstandig zu sein. Ansonsten kriegst du vom Staat Hilfe.

  6. #6
    Bandit
    Gast

    Standard

    @Internet-World
    Hast du dir zum hobby gemacht, in alten threads zu antworten. Vielleicht turnst du ja noch nicht so lange in foren rum, aber threads, die älter als 2 wochen sind, kannst du in der regel abhaken, die interessieren keinen menschen mehr.

  7. #7
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    @ bandit600, das gilt für hier aber bei weitem nicht für alle Foren. Ich bin in einem anderen Forum aktiv, wo genau das Gegenteil gilt. Bevor man ein Thema / eine Diskussion nochmals eröffnet soll man lieber ein altes "aufwärmen", selbst wenn es von 2002 (Forenstart) ist Und dann wird da auch noch geantwortet, von neuen wie von alten Usern.
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  8. #8
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    naja, wobei man unterscheiden sollte ob man ein altes problem "aufwärmt"
    indem man selbst eine frage dazu hat - oder ob man dem ersteller nach 6
    jahren (beispiel von caro) noch ne antwort gibt - die der dann wohl kaum
    noch gebrauchen kann...

    (is natürlich wieder problemabhängig)
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  9. #9
    Unregistriert
    Gast

    Blinzeln AW: Kein essen im Kühlschrank eltern sind Hartz - 4 empfänger

    Wenn genug Geld vorhanden ist, Ja dann zieh aus... Das Kindergeld würde ich auch auf dich beziehen. Also, wenn es deine Eltern erlauben. Du solltest dich aber vlt. auch ein bisschen um sie kümmern. Aber, konzentriere dich jetzt erst einmal auf "dein" Leben!!

  10. #10
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Kein essen im Kühlschrank eltern sind Hartz - 4 empfänger

    jaja der tip kommt nen halbes jahr zu spät....
    Annonymwill braucht des bestimmt noch..!
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

Ähnliche Themen

  1. meine eltern sind der horror
    Von ringo im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 01:13
  2. Lesebrief: "Nur strenge Eltern sind gute Eltern"
    Von TRiCk-C im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.11.2007, 19:38
  3. Essen Formular
    Von Johannes_K im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.03.2007, 17:42
  4. Meine Eltern sind doch total Banane (oder doch eher ich?)
    Von Alex333 im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.08.2005, 20:32
  5. Spam essen
    Von ::RMB:: im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.05.2005, 15:52

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •