Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: $_SERVER["DOCUMENT_ROOT"] in CLI nutzen

  1. #1
    stef
    Gast

    Standard $_SERVER["DOCUMENT_ROOT"] in CLI nutzen

    Hallo zusammen

    Ich versuche verzweifelt via Command Line an die Servervariable DOCUMENT_ROOT zu gelangen. Leider geht das nicht.

    <?php
    error_reporting(E_ALL);
    echo $_SERVER['DOCUMENT_ROOT'];
    ?>

    Ergibt nur eine leere Zeile, keine Fehler.

    Register Globals ist off, OS ist Win2003 Server und PHP ist Version 5.2.4.
    Kann mir jemand helfen?

    Grüsse
    Stef
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Jedi Ritter Avatar von Dodo
    Registriert seit
    26.04.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    3.774
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    vielleicht ist dein server so eingestellt dass er die document-root nicht ausgibt (sicherheitslücke)
    Something big is coming. And there will be pirates and ninjas and unicorns...

  3. #3
    stef
    Gast

    Standard

    Hi dodo.

    Danke für deine Antwort.
    Sollte eigentlich nicht sein denn wenn ich dieselbe Datei über den Browser aufrufe funktionierts

  4. #4
    Kaiserliche Hoheit Avatar von No0ob
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Nähe Frankfurt
    Beiträge
    1.500
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Schonmal versucht alle Server-Variablen auszugeben?
    Code:
    <?php
       echo '<pre>';
       print_r&#40;$_SERVER&#41;;
       echo '</pre>';
    ?>

  5. #5
    Gast

    Standard

    hi No0ob

    habs soeben gemacht. komischerweise kommen alle variablen, ausser document_root. LOL? Ist da was an meiner php.ini verschossen? Die ist zwar im originalzustand von XAMPP...

    KOMISCH!?

  6. #6
    Kaiserliche Hoheit Avatar von No0ob
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Nähe Frankfurt
    Beiträge
    1.500
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Wird der Document_root bei phpinfo(); ausgegeben?
    Ansonsten benutz $_SERVER['SCRIPT_FILENAME'] und entferne einfach den Dateinamen, der hinten zusätzlich ans eigentliche DOCUMENT_ROOT angehöngt ist

  7. #7
    stef
    Gast

    Standard

    ja, mit phpinfo(); wird document_root ausgegeben. wie gesagt, auch wenn ich ein echo von $_SERVER["DOCUMENT_ROOT"]; über den Browser ansehe, klappts. Einfach über die CLI nicht.

    Das mit dem $_SERVER['SCRIPT_FILENAME'] hab ich soeben versucht.
    Da hab ich das Problem, dass er mir nur den Pfad und den Dateinamen angibt, aber ohne Laufwerksbuchstabe.

    Wenn ich wüsste dass nur ich das zeug brauche, würd ich's ja statisch programmieren. Aber leider ist's für die Schule und das Skript sollte schlussendlich auch auf anderen Webserver (andere Laufwerke, Document-Roots) funktionieren...

    Grml

  8. #8
    stef
    Gast

    Standard

    Ich habs soeben noch auf zwei anderen Server versucht, "leider" auch Windows und XAMPP. Auch dort gehts nicht. Werd's bei Gelegenheit noch mit ner CentOS Kiste versuchen....

  9. #9
    Forum Guru
    Registriert seit
    04.04.2005
    Beiträge
    4.139
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Im CLI Modus gibt es diese Variable nicht, auch nicht auf Linux Hosts.

    Ein Grund ist das kein WebServer läuft der den DOCUMENT_ROOT definiert.
    Normalerweise definieren Apache/Lighttpd etc. den document_root, da aber php direkt aufgerufen wird wird diese Variable nicht definiert.

    Eine mögliche Lösung für dein Problem.

    Code:
    if&#40;!isset&#40;$_SERVER&#91;'DOCUMENT_ROOT'&#93;&#41; || !strlen&#40;$_SERVER&#91;'DOCUMENT_ROOT'&#93;&#41;&#41; &#123;
    $_SERVER&#91;'DOCUMENT_ROOT'&#93; =  dirname&#40;getcwd&#40;&#41;&#41;;
    &#125;
    Facebook Gruppe: Böses Encoding

  10. #10
    stef
    Gast

    Standard

    Hey RMB!

    Vielen Dank, das hat mein Problem gelöst!
    MERCI!

    Gruss
    Stef

Ähnliche Themen

  1. "Website-Übersicht"," Barrierefreiheit"
    Von Lopez16 im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.01.2007, 15:59
  2. Vertikal Scrolling "YES" Horizontal "NO"
    Von Lighzz im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.01.2007, 08:55
  3. php: "bitte warten" oder "login läuft"
    Von phore im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.2006, 18:18
  4. Cliparts zu "Taufe" und "Fussball"?!
    Von Franzi im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.06.2004, 13:37
  5. Text immer "unten" und "rechts" am Frame
    Von Valdyn im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.05.2004, 19:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •