Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Mit VB 2005 Txt erstellen und in versciedene Zeilen schreib

  1. #1
    Sch4k4l6397
    Gast

    Standard Mit VB 2005 Txt erstellen und in versciedene Zeilen schreib

    hey,
    hätte mal ne Frage... ist es Möglich mit Vb2005 einen Belibigen Text in eine Txt Datei schreiben zu lassen?
    Der Text soll dabei in verschidene Zelle eingetragen werden ( mal Zeile 3 ,mal 5 oder mal auch die 10. Zeile)
    Gibt es da irgendeinen Befehl das man die Zeile wählen kann die in eine Textdatei geschrieben wird, ich habs bis her so versucht:

    Dim objStreamWriter As StreamWriter
    objStreamWriter = New StreamWriter("C:\Auswertung_schueler7_Frage7_.txt" )
    objStreamWriter.WriteLine("Text ")
    objStreamWriter.Close()

    Aber ich kann so nicht die Zeile wählen...außerdem Soll auf diese Datei mehr mals zugegriffen werden das heißt im ersten Form
    wird die Txt erstellt und in Zeile 1 ein Text eingetragen, im nächsten Form soll sie dann wieder geöffnet werden
    und in Zeile 2 geschrieben werden
    ich hoffe ihr wisst ne Lösung :P
    MFG
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Kaiserliche Hoheit Avatar von vbtricks
    Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.586
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Salut,

    von Haus aus ist das Schreiben in bestimmte Zeilen meines Wissens nicht möglich. Klar kannst du dir eine entsprechende Funktion schreiben. Allerdings halte ich es nicht für sinnvoll, die ganze Zeit in der Datei rumzuschreiben.
    Ich nehme an, du stellst einen Datensatz zusammen. Dafür könntest du doch relativ einfach eine Datenstruktur in einer zentral verfügbaren statischen Klasse anlegen, die du nach Erfassung aller Daten in einem Rutsch in eine Datei schreibst.


    Stefan
    Farben richtig wählen: ColorBlender
    Website validieren: W3C Markup Validation Service
    Meine Website: vbtricks
    Kleines Snake zwischendurch?

  3. #3
    Gast

    Standard

    Tut mir Leid ich bin darin noch ein ziemlicher Anfänger. Es wäre nett wenn du oder ihr eine einfache und funktionierende Lösung ggf. Quellcode reinpostet

    MFG

  4. #4
    Gast

    Standard

    Also es sieht Folgendermaßen aus
    Ich will eine Umfrage erstellen je nachdem welcher RadioButton angeklickt wurde wird ein Wert (5 für die beste Anwort 1 für die Negativste Anwort) je Frage gespeichert, so weit so gut nun muss es nur gehen das der Bei jeder Frage wird ne neue Zeile erstellt und dort den Wert
    erstellt und dort der Wert eingetragen...
    Bei der Ersten Frage wird also die Txt erstellt und dort der Wert eingetragen
    Frage 2 (neue Form) soll die Datei wieder öffen und den nächsten Wert eintragen
    usw...
    bis zu Frage 65
    Ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen

  5. #5
    Kaiserliche Hoheit Avatar von vbtricks
    Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.586
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Salut,

    du brauchst eine Form (Form1), darin fünf RadioButtons (RadioButton1, RadioButton2, RadioButton3, RadioButton4, RadioButton5) und einen Button (Button1).

    Der Code lässt sich relativ leicht erweitern und speichert das Ergebnis nach Beantwortung der letzten Frage ab.
    Code:
    Imports System.IO
    
    Public Class Form1
        ' Pfad der Ziel-Datei
        Private Const ZielDatei As String = "C:\Auswertung_schueler7_Frage7_.txt"
        ' zu stellende Fragen
        Private ReadOnly Fragen() As String = {"Frage 1", "Frage 2"}
        ' Array fuer die Antworten
        Private Antworten() As Integer
        ' Index der aktuell angezeigten Frage
        ' (beim Start wird aktuelleFrageIndex + 1 angezeigt)
        Private aktuelleFrageIndex As Integer = -1
    
        ''' <summary>
        ''' Laedt die naechste Frage
        ''' </summary>
        ''' <remarks></remarks>
        Private Sub LadeNaechsteFrage&#40;&#41;
            If aktuelleFrageIndex > -1 Then
                ' vorher wurde eine Frage angezeigt, Ergebnis speichern
                Dim Antwort As Integer = 5
                Select Case True
                    Case RadioButton1.Checked
                        Antwort = 1
                    Case RadioButton2.Checked
                        Antwort = 2
                    Case RadioButton3.Checked
                        Antwort = 3
                    Case RadioButton4.Checked
                        Antwort = 4
                End Select
                Antworten&#40;aktuelleFrageIndex&#41; = Antwort
            End If
    
            ' Index erhoehen
            aktuelleFrageIndex += 1
    
            If aktuelleFrageIndex > Fragen.GetUpperBound&#40;0&#41; Then
                ' keine Fragen mehr, d.h. fertig, speichern
                Dim objStreamWriter As StreamWriter
                objStreamWriter = New StreamWriter&#40;ZielDatei&#41;
    
                For index As Integer = 0 To Fragen.GetUpperBound&#40;0&#41;
                    objStreamWriter.WriteLine&#40;Fragen&#40;index&#41; + "&#58; " _
                        + Antworten&#40;index&#41;.ToString&#40;&#41;&#41;
                Next
    
                objStreamWriter.Close&#40;&#41;
    
                MessageBox.Show&#40;"Ergebnis in Datei gespeichert"&#41;
                Me.Close&#40;&#41;
            Else
                ' naechste Frage anzeigen
                Label1.Text = Fragen&#40;aktuelleFrageIndex&#41;
                RadioButton3.Checked = True
            End If
        End Sub
    
        Private Sub Form1_Load&#40;ByVal sender As System.Object, _
            ByVal e As System.EventArgs&#41; Handles MyBase.Load
    
            ' Antworten-Array auf Groesse des Fragen-Arrays dimensionieren
            ReDim Antworten&#40;Fragen.GetUpperBound&#40;0&#41; + 1&#41;
            ' erste Frage laden
            LadeNaechsteFrage&#40;&#41;
        End Sub
    
        Private Sub Button1_Click&#40;ByVal sender As System.Object, _
            ByVal e As System.EventArgs&#41; Handles Button1.Click
    
            ' naechste Frage laden
            LadeNaechsteFrage&#40;&#41;
        End Sub
    End Class
    Stefan
    Farben richtig wählen: ColorBlender
    Website validieren: W3C Markup Validation Service
    Meine Website: vbtricks
    Kleines Snake zwischendurch?

Ähnliche Themen

  1. wie schreib ich des mit html???
    Von Stinktier im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.11.2007, 09:56
  2. F1 2005
    Von Gast im Forum Das Forum für Spiele, Fun & Jokes
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.03.2006, 12:58
  3. schreib in den anfang von dateien
    Von FR0SCH im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.08.2005, 13:44
  4. MS SQL Server 2005
    Von Bolte im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.06.2005, 11:11
  5. Ich schreib
    Von umbenannt im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.07.2003, 01:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •