Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Bildergalerie mit CSS oder iframe

  1. #1
    Teeny
    Registriert seit
    23.10.2007
    Beiträge
    24
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Bildergalerie mit CSS oder iframe

    Hallo Leute ich möchte mir gerne eine Bildergalerie erstellen. Steh aber jetzt vor dem Problem ob ichs mit CSS (http://www.cssplay.co.uk/menu/gallery_click#nogo) oder iframes (inetwa so:http://www.homepage-total.de/html/ga...t-iframes.php#) machen sollte.

    Was mich an CSS stört ist das ich die Bilder (Thumbs) in der CSS datei angeben muss, somit benötige ich ja für jede Bildergalerie eine extra css-datei bzw. die vorhande wird sehr lang. Oder gibt es dafür auch eine möglichkeit, dies in der jeweiligen html-Datei anzugeben (ohne style-tag).

    Haben iframes die gleichen Nachteile wie Frames bzgl. Suchmaschinen?

    Könnt ihr mir Vorteile oder Nchteile der jeweiligen Variante nennen, damit mir die Entscheidung leichter fällt? Oder für was würdet ihr euch entscheiden?

    Danke schon mal für euere Hilfe.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Schrippe
    Gast

    Standard

    Ob's besser ist oder nicht, weiß ich nicht, aber ich hab meine Bildergalerie mit Frames gemacht. Ok, ich bin auch Vollamatuer, von daher reicht's mir, wenn man die Bilder sehen kann und dass sie in einem neuen Fenster vergrößert angezeigt werden, wenn man sie anklickt.

    Was ist denn das für ein Nachteil bei Bildern in Frames für Suchmaschinen? Werden diese Bilder nicht gefunden?

  3. #3
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    2.720
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Die CSS-Lösung wäre mir in diesem Fall zu aufwendig.
    Ich benutze für Bildergalerien das kostenlose JAlbum
    Entweder setzt du einen Link zur Bildergalerie einen Link oder bindest sie per iframe ein: http://jalbum.net/tutorials/integrate-simple

  4. #4
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    23.10.2007
    Beiträge
    24
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hi

    also spricht im Prinzip nichts gegen die Verwendung von iframes.

    Hab mich halt nach alternativen zu iframes umgeschaut, da ja einige Leute eine Abneigung gegen jegliche art von Frames haben. Der Link war nur ein Beispiel.

    Gibt es bei der Verwendung von iframes irgendwas zubachten, damits z.B. in allen Browsern funktioniert bzw. was ich auf keinen Fall machen sollte oder so.

    Danke mattis

  5. #5
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    23.10.2007
    Beiträge
    24
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hallo Leute hab es jetzt mit iframes realisiert.

    Hätte gerne noch einen Bilduntertitel, habt ihr einen Ahnung wie ich das am besten realisieren.

    Hier ist mal ein Ausschnitt der HTML-Datei:
    Code:
    <?xml version="1.0"?>
    <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
    "http&#58;//www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
    <html xmlns="http&#58;//www.w3.org/1999/xhtml">
      <head>
      </head>
      <body>
        <div id="content">
          <h3>Fahrzeugübergabe</h3>
          <div  id="scrollbox">
            <div id="thumbs">
              [img]bilder/fahrzeuguebergabe_wuestermarke/thumbs/01_t.jpg[/img]
    ...
              [img]bilder/fahrzeuguebergabe_wuestermarke/thumbs/20_t.jpg[/img]
            </div>
          </div>
          <iframe src="bilder/fahrzeuguebergabe_wuestermarke/01.jpg" name="show" width="416" height="316" frameborder="0" scrolling="no">
            <div align="center">Ihr Browser kann leider keine eingebetteten Frames anzeigen</div>
          </iframe>
        </div>
    
        <div id="footer_container">
          <div id="footer">
            <ul id="navigation">[*]Impressum[*]Sitemap[*]Kontak[*]Home[/list]
          </div>
        </div>
      </body>
    </html>
    Und der CSS-Datei
    Code:
    #scrollbox &#123;
    	width&#58;400px;
             height&#58;100px;
             background&#58;#f4f4f4;
             overflow&#58;auto;
             border&#58;1px solid #aaa;
    &#125;
    
    #thumbs &#123;
    	width&#58;1800px;
             height&#58;80px;
    &#125;
    
    #thumbs img &#123;
    	border&#58;0;
             width&#58;80px;
             height&#58;80px;
    &#125;
    Danke schonmal für die Hilfe

    mattis

  6. #6
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    spricht irgendetwas gegen die benutzung eines javascriptes?
    klar, letztlich kann man nen script deaktivieren, aber wofür gibt es webtechniken, wen man sie nicht benutzt?
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  7. #7
    Meister(in)
    Registriert seit
    10.01.2008
    Ort
    Passau/Ösiland
    Beiträge
    267
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hi,

    Code:
    Code von mattis_1&#58;
          <?xml version="1.0"?>
    äh..., gibt es einen bestimmten Grund warum du den IE6 mit dieser Zeile in den Quirksmodus schicken willst?

    Wenn nicht solltest du sie besser weglassen.

    koslowski

  8. #8
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    23.10.2007
    Beiträge
    24
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    @koslowski
    also kann dir nicht sagen ob es einen bestimmten Grund für den Quirksmodus gibt.
    Kann dir nur sagen das es ohnen diese erste Zeile nicht richtig funktioniert, sprich der div content wird zu breit dargestellt und der Scrollbalken ist nicht mehr sichtbar.

    @synaptic
    Spricht nicht unbeding was gegen JavaScript, würd es nur gerne ohne realisieren wenn es möglich ist.

    mattis

  9. #9
    Meister(in)
    Registriert seit
    10.01.2008
    Ort
    Passau/Ösiland
    Beiträge
    267
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hi,

    Zitat Zitat von mattis_1
    @koslowski
    also kann dir nicht sagen ob es einen bestimmten Grund für den Quirksmodus gibt.
    Kann dir nur sagen das es ohnen diese erste Zeile nicht richtig funktioniert, sprich der div content wird zu breit dargestellt und der Scrollbalken ist nicht mehr sichtbar.

    @synaptic
    Spricht nicht unbeding was gegen JavaScript, würd es nur gerne ohne realisieren wenn es möglich ist.

    mattis
    dann mach den content halt schmaler und so ein iframe ist ja auch nicht das Gelbe vom Ei.
    Fakt ist jedenfalls das die erste Zeile im IE6 eigentlich nur Probleme verursacht.

    Ich weiss auch nicht so genau was denn an einer CSS-Lösung für eine Bildergalerie so aufwändig sein soll.
    Allzuviel CSS brauchts da sicher nicht und bei den ganzen Unterseiten für die großen Bilder muss man nur den Bildtitel, den Namen der Verweisdatei und width/height der img's austauschen.
    Ansonsten copy/paste.

  10. #10
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    23.10.2007
    Beiträge
    24
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hi

    die Breite für den content hab ich garnicht angegeben, da ich ja nie weiß mit welcher Auflösung der Nutzer arbeitet. Das Thema bzw. probleme mit dem stylesheet hab ich bereits hier gepostet, wenn du weiter was dazusagen möchtest dann bitte dort, da es hier nicht das Thema ist.

    Da ich nicht weiß wo die Probleme hier mit iframes liegen, hab ich eigentlich diesen Thread eröffnet. Mit " das Gelbe vom Ei sind iframes aber nciht" kann ich leider nichts anfangen. Entweder gibts mir konkrete Beispiele oder ich lasse es bei iframes

    Ich weiss auch nicht so genau was denn an einer CSS-Lösung für eine Bildergalerie so aufwändig sein soll.
    Allzuviel CSS brauchts da sicher nicht und bei den ganzen Unterseiten für die großen Bilder muss man nur den Bildtitel, den Namen der Verweisdatei und width/height der img's austauschen.
    Ansonsten copy/paste.
    Find es schon etwas aufwendiger eine CSS-Bildergalerie zuerstellen. Und für die "großen" Bilder möcht ich keine extra seite öffenen, deswegen iframes oder das css-Beispiel aus dem ersten Post. Da ich aber mehrere Bildergalerien plane, fand ich die Lösung mit der Angabe der PFade für die Bilder in der CSS-Datei nicht sehr gut, da ich ja somit für jede Galerie eine seperate CSS-Datei benötige.

    Aber danke trotzdem für die Hilfe

    Falls jemand (auch du koslowski) eine Lösung für das Problem mit den Bilduntertiteln hat, wäre ich sehr dankbar

    Mattis

Ähnliche Themen

  1. iframe oder div per javascript ansprechen
    Von 00eraser00 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.02.2008, 18:58
  2. iframe erstellen oder wie ?
    Von mcaction im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.12.2006, 15:18
  3. iframe oder include
    Von ad3nau im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.07.2006, 14:06
  4. Dynamisches iFrame (wie) oder lieber PHP?
    Von k.r.i.s.s.i im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.04.2006, 15:25
  5. iframe, frameersatz oder scrollbare zelle
    Von vv im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.01.2005, 13:59

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •