Hallo.

Auf meiner Seite gibt es etwas was ständig verändert wird. Das Problem: Der IE cached.

Natürlich erst mal mit Meta-Tags im Header probiert:
Code:
<META HTTP-EQUIV="Expires" CONTENT="Tue, 01 Jan 1980 1&#58;00&#58;00 GMT">
<META HTTP-EQUIV="Expires" CONTENT="-1">
<META HTTP-EQUIV="Pragma" CONTENT="no-cache">
Klappt nicht. Suche bei Google ergab: Der IE hat n Cache-Bug. Die ersten 64kb-Puffer müssen erst gefüllt sein. Ok, der Tipp. Nochmal die Meta-Tags vorm HTML-End Tag:
Code:
</body>
<head>

<META HTTP-EQUIV="Expires" CONTENT="Tue, 01 Jan 1980 1&#58;00&#58;00 GMT">
<META HTTP-EQUIV="Expires" CONTENT="-1">
<META HTTP-EQUIV="Pragma" CONTENT="no-cache"> 
</head>
</html>
Doch auch das will nicht so richtig funktionieren. Wenn ich direkt einen Text in die Quelldatei einfüge, dann wird es auch im IE aktualisiert dargestellt.
Das Problem: Das, was bei mir aktualisiert wird, wird über einer Ajax-Abfrage, wobei das PHP-Backend nochmal eine Datenbankabfrage macht, geladen.

Nochmal zum Anschauen: Hanrun Hu's Website -> "MyShorty" sowie Subnavigation und Main-Content.

Nun weiß ich nicht ob das am Ajax oder an der Datenbankabfrage liegt.
Werd da gleich nochmal ein paar Tests machen, und zumindest diese Frage erst mal beantworten.
//edit: Ok, weiß jetzt dass es am Ajax liegt. So ne ****** -.- Hoffe jemand hat ne Idee?

MfG J!M!
Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!