Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Countdown in PHP

  1. #1
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    29.01.2007
    Beiträge
    83
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Countdown in PHP

    Hi,

    Ich brauch mal wieder eure Hilfe.

    Ich benötige einen Countdown der die aktuelle Zeit bis zu einem bestimmten Datum runter zählt. Soweit ist das auch kein Problem mit PHP. Da hab ich schon einiges gefunden.

    Das Problem liegt darin das man die Seite jedes mal laden muss um zu sehen wie der Countdown nach unten läuft.

    Ich möchte aber einen Countdown haben der für den User sichtbar automatisch nach unten eben ohne das die Seite dauernd reloaded werden muss.

    Wie lässt sich das bewerkstelligen ?

    Vielen Dank für eure Hilfe
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Gebt uns ein paar verrückte Menchen, denn seht wohin uns die normalen gebracht haben.

  2. #2
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    php kann nicht funktionieren, wird ja am server ausgeführt.

    also was clientseitiges -> java-script

    -> http://www.jjam.de/JavaScript/Datum_...Countdown.html
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  3. #3
    Prinz(essin) Avatar von -Bambino-
    Registriert seit
    21.12.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    865
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Meiner Meinung nach nicht mit PHP, aber mit sowas shier:

    Code:
    <div align=center>
     <SPAN id=c1 style="FONT&#58; bold 30px arial; COLOR&#58; green;"></SPAN>
    
     <SPAN id=c2 style="FONT&#58; bold 25px arial; COLOR&#58; blue;">;</SPAN>
    
     ...bis zum 01 Januar 2009 / 20&#58;00 Uhr
    </div>
    
    <script type='text/javascript'>
    // Erstellt mit dem Countdown-Generator - Homepage-Total.de
    var end = new Date&#40;'January 01, 2009 20&#58;00&#58;00'&#41;;
    function toSt2&#40;n&#41; &#123;
      s = '';
      if &#40;n < 10&#41; s += '0';
      return &#40;s + n&#41;.toString&#40;&#41;;
    &#125;
    function toSt3&#40;n&#41; &#123;
      s = '';
      if &#40;n < 10&#41; s += '00';
      else if &#40;n < 100&#41; s += '0';
      return &#40;s + n&#41;.toString&#40;&#41;;
    &#125;
    function countdown&#40;&#41; &#123;
      d = new Date&#40;&#41;;
      count = Math.floor&#40;end.getTime&#40;&#41; - d.getTime&#40;&#41;&#41;;
      if&#40;count > 0&#41; &#123;
        miliseconds = toSt3&#40;count%1000&#41;; count = Math.floor&#40;count/1000&#41;;
        seconds = toSt2&#40;count%60&#41;; count = Math.floor&#40;count/60&#41;;
        minutes = toSt2&#40;count%60&#41;; count = Math.floor&#40;count/60&#41;;
        hours = toSt2&#40;count%24&#41;; count = Math.floor&#40;count/24&#41;;
        days = count;
        document.getElementById&#40;'c1'&#41;.innerHTML = days + ' TAGE';
        document.getElementById&#40;'c2'&#41;.innerHTML = hours + '&#58;' + minutes + '&#58;' + seconds
        setTimeout&#40;'countdown&#40;&#41;', 100&#41;;
      &#125;
    &#125;
    countdown&#40;&#41;;
    </script>
    Quelle
    wert.TeeeX.de
    Wie gut ist die technische Umsetztung deiner Website wirklich?
    Teste es!

  4. #4
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    29.01.2007
    Beiträge
    83
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Das Problem ist ja das es nicht Clientseitig ausgeführt werden darf. Schließlich soll der Countdown bei allen Leuten zum gleichen Zeitpunkt enden auch bei denen wo die Uhr falsch gestellt ist.

    Daher ist javerscript nicht unbedingt die Lösung für mein Problem.
    Gebt uns ein paar verrückte Menchen, denn seht wohin uns die normalen gebracht haben.

  5. #5
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    BäRLIN
    Alter
    31
    Beiträge
    1.857
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    mit php die serverzeit holen und die dann mit java verwenden ?
    Jeder hat das Recht dumm zu sein. Einige mißbrauchen dieses Recht leider ständig!
    Weder meine ICQ-Nummer noch meine MSN-Adresse oder meine eMailadresse sind für Bestellungen, Sponsoringanfragen oder Support !

    ploppGROUP Internetservices - IT-Partner für Geschäfts-/Großkunden
    mit Rechenzentren in Berlin, Hannover und bald auch FFM

  6. #6
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    29.01.2007
    Beiträge
    83
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ja, wenn das dann so aussieht wie in dem Code oben aber dann Serverseitig läuft wäre das die Lösung.

    Ich weiß nur nicht wie ich das umsetzen soll.
    Gebt uns ein paar verrückte Menchen, denn seht wohin uns die normalen gebracht haben.

  7. #7
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    BäRLIN
    Alter
    31
    Beiträge
    1.857
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Sitze gerade noch in der s-bahn.
    gucks mir mal in ruhe an wenn ich im buero bin nachher
    Jeder hat das Recht dumm zu sein. Einige mißbrauchen dieses Recht leider ständig!
    Weder meine ICQ-Nummer noch meine MSN-Adresse oder meine eMailadresse sind für Bestellungen, Sponsoringanfragen oder Support !

    ploppGROUP Internetservices - IT-Partner für Geschäfts-/Großkunden
    mit Rechenzentren in Berlin, Hannover und bald auch FFM

  8. #8
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    29.01.2007
    Beiträge
    83
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Und ist die was eingefallen wie man das umsetzen könnte ? Habe nähmlich gerade überhaupt keine Ahnung wie das gehen könnte.

    Wäre super wenn du da was hättest =)
    Gebt uns ein paar verrückte Menchen, denn seht wohin uns die normalen gebracht haben.

  9. #9
    Meister(in) Avatar von lukasn
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    Schweiz
    Alter
    27
    Beiträge
    491
    Danke
    2
    Bekam 12 mal "Danke" in 11 Postings

    Standard

    man könnte ein PHP Script machen, das per time() den momentanen Timestamp berechnet. Der Client könnte diesen dann per XMLHttpRequest vom Server abrufen. Alternativ kannst du auch die ganze Arbeit in PHP erledigen und die fertige Ausgabe dann per XMLHttpRequest abrufen. Ein genaues Script dazu habe ich allerdings nicht griffbereit

    -Lukas

  10. #10
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    29.01.2007
    Beiträge
    83
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Naja, das hilft mir dann nicht so wirklich weiter. Ich bräuchte schon ein script oder eine Website wo eine genaue Erklährung steht.

    Ich bin nähmlich gerde noch in der Lernphase was Dynamische Sprachen an geht.

    Gebt uns ein paar verrückte Menchen, denn seht wohin uns die normalen gebracht haben.

Ähnliche Themen

  1. Countdown
    Von Carolyn im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.09.2006, 23:33
  2. Countdown-Uhr
    Von counter im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.2005, 20:40
  3. Countdown
    Von luckystriker im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.08.2005, 19:15
  4. Countdown
    Von vision2003 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.07.2005, 14:25
  5. Countdown
    Von wernerdeluxe im Forum Das Forum für Spiele, Fun & Jokes
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.08.2004, 22:32

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •