Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: text mit css gestalten

  1. #1
    Meister(in)
    Registriert seit
    03.01.2004
    Ort
    SH
    Beiträge
    289
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard text mit css gestalten

    ich muss hier einmal wissen, wie man einen text ganz normal in css gestaltet .. meinetwg farbe grau, schriftgröße 3 pix, und schriftart century gothic .. is es auch notwendig die hintergrundfarbe mit css zu bestimmen oder .. ich mein wozu is css denn nötig ? doch damit jeder die schrift gleich sieht, oder nicht ?! kenn mich da nich wirkluich aus .. lol gut nacht : )
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    14.10.2003
    Ort
    Germany
    Beiträge
    194
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Vielleicht hilft dir das hier erstmal weiter: selfhtml.org/css/intro

  3. #3
    Meister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.01.2004
    Ort
    SH
    Beiträge
    289
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ich hab das jetzt mal ein bissn probiert : ) also .. will ma wissn warum meine schrift hier immer so fett wird .. da is doch was falsch irgendwie. möchte schrift century gothic .. und die is immer so bold geschrieben .. das is gaaa nicht gut ..
    Code:
    <html>
    
    <head>
    <meta http-equiv="Content-Type"
    content="text/html; charset=iso-8859-1">
    <meta name="GENERATOR" content="Microsoft FrontPage Express 2.0">
    <title>Jousy's Homepage</title>
    </head>
    
    <STYLE type="text/css">
    
    
    A&#58;link &#123; COLOR&#58; #FFFFFF; TEXT-DECORATION&#58; none &#125; A&#58;visited &#123;
    COLOR&#58; #FFFFFF; TEXT-DECORATION&#58; none &#125; A&#58;active &#123; COLOR&#58;
    #FFFFFF; TEXT-DECORATION&#58; none &#125; A&#58;hover &#123; BORDER-RIGHT&#58; #FFFFFF
    1px dashed; BORDER-TOP&#58; #FFFFFF 1px dashed; BORDER-LEFT&#58; #FFFFFF
    1px dashed; CURSOR&#58; crosshair; COLOR&#58; #FFFFFF; BORDER-BOTTOM&#58;
    #FFFFFF 1px dashed; TEXT-DECORATION&#58; none &#125; </STYLE> <style type="text/css"> <!--
    body &#123; background-color&#58;#000000;
         margin-left&#58;10px; &#125;
    h1 &#123; font-size&#58;20px;
         color&#58;#FFFFFF;
         font-family&#58;Century Gothic;&#125;
    h2  &#123; font-size&#58;14px;
            font-family&#58;Century Gothic;
            color&#58;#C0C0C0; 
    --> </style> </p>
    
    <h1>hier die überschrift</h1>
    
    <h2>
    
    DER NORMALE TEXT ... &#91; ders deutlich fett geschrieben und das will ich nicht .. </p></h2>
    </body>
    </html>

  4. #4
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    2.557
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ich weiß nicht obs daran liegt, aber du hast ersmal beim h2 vergessen die runde klammer } zuzumachen...

  5. #5
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    2.557
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    hab herumprobiert. so gehts: einfach ein font-weight:normal; hinzufügen. also
    Code:
    h2  &#123; font-size&#58;14px;
            font-family&#58;Century Gothic;
            color&#58;#C0C0C0; font-weight&#58;normal; &#125;
    mfg
    Rocco

  6. #6
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    14.10.2003
    Ort
    Germany
    Beiträge
    194
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Code:
    <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN" "http&#58;//www.w3.org/TR/html4/DTD/loose.dtd">
    <html>
    <head>
    <meta http-equiv="content-type" content="text/html;charset=utf-8">
    <meta http-equiv="content-style-type" content="text/css">
    <style type="text/css">
     <!--
     body &#123;
         background-color&#58;#000000;
         font-family&#58;'century gothic', monospace, verdana;
         font-weight&#58;100;
         color&#58;#C0C0C0;
         font-size&#58;100,01%;
         &#125;
     #alles &#123; margin-left&#58;10px; &#125;
    
     p  &#123;font-size&#58;0.9em;&#125;
     h1 &#123;font-size&#58;1.5em;&#125;
     h2 &#123;font-size&#58;1.1em;&#125;
    
     a &#123;font-size&#58;0.9em; COLOR&#58;#FFFFFF; TEXT-DECORATION&#58;none; padding&#58;0px 5px; BORDER&#58;#000000 1px dashed;&#125;
     a&#58;hover &#123; BORDER&#58;#FFFFFF 1px dashed; &#125;
     -->
    </style>
    <title>Jousy's Homepage</title>
    </head>
    
    <body>
    <div id="alles">
    <h1>hier die überschrift</h1>
    <h2>Keine Paragraphen &#40;P&#41; innerhalb von Überschriften oder der Style-Angaben!</h2>
    
    
    DER NORMALE TEXT ... &#40;nicht mehr fett&#41;...
    
    
        &#40;100=dünn bis 900=fett  oder auch 'lighter'&#41;  </p>
    
    
    ProbeLink
    
    
       ProbeLink
    
    
       
    </p>
     </div>
    </body>
    </html>
    Hab den code mal etwas aufgeräumt.
    Außerdem habe ich bei den normalen links einen schwarzen border zugefügt, dann springt das Ganze beim hovern nicht so.

  7. #7
    Meister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.01.2004
    Ort
    SH
    Beiträge
    289
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    erstmal vielen dank an euch : )

    aber ich möcht ersma wissn ..

    1. wie änder ich nun einzeln die farben der schrift .. zb möchte ich für die überschrift die farbe weiß.

    2. das mit dem hovern verrutschen find ich ja gut .. aber wo is dieser textteil geblieben, der definiert wie der link aussehen soll ? also jetzt auch schriftfarbe, und dass er umkastet werden soll .. er zb auch so klein ..

    3. die umlaute und ebn zeichn werden zu einem kästchen .. muss ich mir dafür jetzt extra son code für jedes sonderzeichen holen ?! also ich hab hier mal ne sonderzeichen seite http://www.inter-medien.de/dreamweav...ichen.htm#buch .. aber da sind ä ß usw gar nicht dabei, wieso geht dann das jetzt nicht mehr ?!

    4. ich wollte das eigentlich so haben, dass wenn man auf ansicht schriftgrad irgendein grad : ) klickt, sich an der schriftgröße nix ändert. ich dachte ich kann das mit css erreichen .. aber nach deinem code geht das nicht. was mach ich da ?!

    ~ > tut mir leid das ich soviel .. naja ich denke für euch voll einfaches zeug frage, aber ich kann das nunma nich wirlich : )

  8. #8
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hi,
    Zitat Zitat von |o|o
    erstmal vielen dank an euch : )

    aber ich möcht ersma wissn ..

    1. wie änder ich nun einzeln die farben der schrift .. zb möchte ich für die überschrift die farbe weiß.
    ergänze einfach Deinen CSS-Style für Überschrift (h1):
    Code:
     h1 &#123;font-size&#58;1.5em; color&#58;#FFFFFF&#125;
    Übrigens solltest du die Schriftgrößen besser in Pixel (px) definieren, dann sieht es auch bei verschiedenen Browsern annähernd gleich aus ->
    Code:
     h1 &#123;font-size&#58;18px; color&#58;#FFFFFF&#125;

    Zitat Zitat von |o|o
    2. das mit dem hovern verrutschen find ich ja gut .. aber wo is dieser textteil geblieben, der definiert wie der link aussehen soll ? also jetzt auch schriftfarbe, und dass er umkastet werden soll .. er zb auch so klein ..
    du kannst verschieden Angaben machen, was mit den Links passieren soll:
    Code:
    a&#58;link       &#123;color&#58;# ....&#125;    ## der Link an sich
    a&#58;visited   &#123;color&#58;# ....&#125;    ## der Link, wenn er schon besucht wurde
    a&#58;hover    &#123;color&#58;# ....&#125;    ##  bei Mouseover
    a&#58;active    &#123;color&#58;# ....&#125;    ## im Augenblick des Anklickens
    a&#58;focus     &#123;color&#58;# .....&#125;    ## wenn der Link einen Focus erhalten hat
    Zitat Zitat von |o|o
    3. die umlaute und ebn zeichn werden zu einem kästchen .. muss ich mir dafür jetzt extra son code für jedes sonderzeichen holen ?! also ich hab hier mal ne sonderzeichen seite http://www.inter-medien.de/dreamweav...ichen.htm#buch .. aber da sind ä ß usw gar nicht dabei, wieso geht dann das jetzt nicht mehr ?!
    Du hast einen im head einen Unicode-Zeichensatz definiert, ich weiß momentan nicht, welche Zeichen der kann. Sinnvoll wäre es einen europäischen Standardzeichensatz zu benutzen, der kennt dann auch die Umlaute:
    Code:
    <meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=ISO-8859-15">

    Zitat Zitat von |o|o
    4. ich wollte das eigentlich so haben, dass wenn man auf ansicht schriftgrad irgendein grad : ) klickt, sich an der schriftgröße nix ändert. ich dachte ich kann das mit css erreichen .. aber nach deinem code geht das nicht. was mach ich da ?!
    Das geht nicht wirklich: Wenn der User in seinem Browser die Funktion "Dokument erlauben, andere Schriftarten zu verwenden" deaktiviert hat, dann sieht er deine Schriftart gar nicht. Ich habe es so gemacht, denn ich will die Texte lesen können und nicht versuchen, irgendwelche Schreibschriften, pp. zu entziffern. B.t.w. macht es ohnehin Sinn, sich an Standardschrifften zu halten, will man daß die User wiederkommen. Die Schriftgröße kannst du meines Wissens ohnehin nicht fixen - was sollen dann Sehbehinderte machen, oder User mit Riesenmonitoren?

    Zitat Zitat von |o|o
    ~ > tut mir leid das ich soviel .. naja ich denke für euch voll einfaches zeug frage, aber ich kann das nunma nich wirlich : )
    Dafür ist das Forum ja da, frag ruhig weiter

    Gruß aus der Marsch!

    Ronald

  9. #9
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    14.10.2003
    Ort
    Germany
    Beiträge
    194
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    @ Ronald
    Übrigens solltest du die Schriftgrößen besser in Pixel (px) definieren, dann sieht es auch bei verschiedenen Browsern annähernd gleich aus ->
    Jein. bei EM kann der user selber eintscheiden, wie groß er die Schrift haben will. Es kommt doch auch auf die Einstellungen des einzelnen users an. (Opera z.B. erlaubt das völlige Abschalten des Autorenstyles) Mich persönlich hält nichts auf webseiten, die ich nicht mal lesen kann, weil der webmaster von seinem eigenen pc mit 800*600 ausgeht und mit Schriftgröße 9px verhindert, dass seine Seite auch bei 1280*1024 noch lesbar ist.

    Zugänglichkeit.
    barrierefreies-webdesign.de

  10. #10
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Das war ja auch das was ich geschrieben habe:

    Mein Bowser ignoriert sämtliche Zeichenfixierungen. Er lädt zwar die Seite zunächst so, wie so voreingestellt ist, dann kann ich es aber größer oder kleiner drehen wie ich will, egal ob da etwas gefixt ist oder nicht.

Ähnliche Themen

  1. ebayseite bilingual gestalten
    Von toteitote im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 09:20
  2. banner gestalten und verlinken
    Von Leonie im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.10.2007, 09:02
  3. DVD-Cover gestalten
    Von selfmade im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.03.2007, 11:31
  4. Website tabellenlos gestalten - CSS
    Von mmaisch im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.02.2006, 23:03
  5. Verweise gestalten
    Von xnoelx im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.01.2006, 21:12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •