Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Compiler: Fehler in diesem Zusammenhang

  1. #1
    Forum Guru Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Compiler: Fehler in diesem Zusammenhang

    Hi!
    Was bedeutet es, wenn mir g++ (ich benutze kdevelop) sagt, in dieser Zeile sei ein "Fehler in diesem Zusammenhang"?
    In der Zeile wird mit der Definition des Konstruktor begonnen, und der ist nicht mehr als der Konstruktor, den die Vorage "einfache auf designer basierende kde-anwendung" mit dem setzten von ein paar variablen.
    Code:
    programmWidget::programmWidget(QWidget* parent, const char* name, WFlags fl) : programmWidgetBase(parent,name,fl) {}
    Außerdem kommt noch der Fehler:
    /usr/lib/gcc/i386-redhat-linux/4.1.2/../../../../include/c++/4.1.2/istream:574: Fehler: »std::basic_istream<_CharT, _Traits>::basic_istream() [with _CharT = char, _Traits = std::char_traits<char>]« ist geschützt
    Keine Ahnung, was das soll.
    Ach da werden ja noch nicht einmal mehr variablen esetzt, da ich den Teil rausgenommen hab.
    Bin verzweifelt!
    Kann mir jemand helfen?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    26.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    169
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    "Fehler in diesem Zusammenhang" heißt nur, dass ein Fehler irgendwo anders aufschlägt und gcc dir einen Tipp gibt womit dieser zusammenhängt.

    Das ist leider zu wenig Code um dir helfen zu können. Aber der Fehlermeldung nach vermute ich das es sich um const Probleme handelt. Eventuell mit "name", dass in der Klasse "programmWidgetBase" nicht als const behandelt wird...

  3. #3
    Forum Guru
    Themenstarter
    Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Es sind ein paar hundert Zeilen Code, die eigentlich alle nichts damit zu schaffen haben.
    Es kommen auch wirklich nur diese beiden Fehler, obwohl ich gar kein istream sondern nur stringstream verwende, und noch eine Warnung, weil ich einem double null zuweise.
    Könnte vielleicht an einem qt-update auch liegen.
    --------
    Habe jetzt in der Hilfe nachgeschaut:
    const und Zeiger stimmen.

    Code:
    programm&#58;&#58;programm&#40;&#41;
    	&#58; programm&#40; 0, "programm" &#41;
    &#123;
            setCentralWidget&#40; new programmWidget&#40; this &#41; &#41;;
    &#125;
    Das hier wundert mich ein wenig. Was hat das genau zu bedeuten?
    Vielleicht könnt man darüber etwas klären.

    Viele liebe Grüße
    The User

  4. #4
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    26.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    169
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Also wegen der Warnung: nutze "0.0" und die dürfte nicht mehr auftauchen.

    Und was meinst du mit "Was hat das genau zu bedeuten?", beziehst du dich da auf den Codeschnippsel?

    Ich hab mich vor einer Weile mal mit Qt beschäftigt, aber kann nicht sagen ob es an einem Update liegen könnte... sry...

  5. #5
    Forum Guru
    Themenstarter
    Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Was mich wundert an dem Schnippsel ist, dass er einen Zeiger auf diese Klasse an dieses Widget-Objekt übergibt, das doch eigentlich ganz andere Sachen aufnimmt.

  6. #6
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    26.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    169
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Also ich nehme mal an, dass deine Klasse "programmWidget" von QWidget erbt, und deine Klasse "programm" erbt von QMainWindow.
    Dann sieht für mic alles ok aus, nichts wo ich mich wundern würde.

  7. #7
    Forum Guru
    Themenstarter
    Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Wie kommt der denn überhaupt auf einen istream-Fehler?
    Kommt nirgends vor, eigentlich.
    ----------------------------------------------------------------------------------------------
    Okay: istream Variable daklariert, ohne dort istream zu includen.
    Das ist so link! Ich habe die noch nicht einmal gebraucht, und der sagt nichts von "Datentyp gibts nicht", assozial dieser Compiler!
    Danke für deine Hilfe!
    Kannst du mir vielleicht trotzdem erklären, warum dem Konstruktor der this-pointer übergeben werden kann, obwohl dieser ganz ander Typen aufnimmt?

  8. #8
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    26.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    169
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Naja, ich kanns ja nur vermuten, da ich deine Klassendefinitionen nicht kenne.

    Aber im Großen und Ganzen müsste es ja so aussehen:

    Code:
     /*** Klassendefinitionen ***/
    
    class programmWidgetBase &#58; public QWidget
    &#123;
       programmWidgetBase&#40;QWidget* parent, const char* name, WFlags fl&#41;;
       // ...
    &#125;;
    
    
    class programmWidget &#58; public programmWidgetBase 
    &#123;
       programmWidget&#40;QWidget* parent, const char* name = ???, WFlags fl = ???&#41;;
       // ...
    &#125;;
    
    
    class programm &#58; public QMainWindow
    &#123;
       programm&#40;&#41;;
       // ...
    &#125;;
    
    
    // jetzt kann im Konstruktor von "programm" die setCentralWidget&#40;...&#41; Methode aufgerufen werden
    Dann funktionieren auch die Konstruktoren. Aber ohne die Headerdateien zu sehen ist das alles reine Spekulation.
    Ich verstehe nicht ganz warum du das nicht verstehst, du hast das doch selber geschrieben, oder? Oder handelt es sich um Code eines fremden Programms?

  9. #9
    Forum Guru
    Themenstarter
    Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Das sind die Konstruktoren, aber warum kann ich denen den this-pointer übergeben, wo die doch QWidget, char* und WFlags aufnehemn?

  10. #10
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    26.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    169
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Weil this auf ein "programm" Objekt zeigt, und dieser ein QWidget ist (QMainWindow erbt von QWidget).
    Die anderen beiden Parameter müssen irgendwo via default festgelegt sein.

Ähnliche Themen

  1. Wie floate ich in diesem Fall?
    Von jeseix im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.03.2008, 19:14
  2. compiler/linker/debugger Freeware
    Von Arno112 im Forum Forum für alle anderen Programmiersprachen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.03.2008, 20:02
  3. Feedback zu diesem Board
    Von Torty im Forum Literaturempfehlungen und Buchbesprechungen ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.12.2006, 19:17
  4. Was haltet ihr von diesem Angebot?
    Von charlymcfly im Forum Webhoster - Provider - (free) Webspace - Server - Domain
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.10.2005, 23:48
  5. Was haltet ihr von diesem NT
    Von Lion im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.03.2005, 15:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •