Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Bin auch neu und brauch ganz dringend hilfe!?

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    06.02.2008
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Bin auch neu und brauch ganz dringend hilfe!?

    Hallo leute,
    ich bin noch ein ziemlicher anfänger, und brauch hilfe:
    ich hab versucht ein kleines programm zu schreiben und ein paar funktionen auszulagern. Das programm ist sehr simpel. Ein paar eingabe parameter und 3 Formel. Jetzt hab ich versucht 2 von den 3 formel auszulagern, jedoch hab ich irgendwo einen fehler. Mein m und das i werden nicht mehr zurück an die main fkt. zurück gegeben. Wäre echt super, wenn mir da jemand helfen kann? Hier der code:



    #include <iostream.h>
    #include <math.h>


    double moment ( double F, double l)
    {
    double m;
    m=F*l;
    return m;
    }


    double axial ( double d)
    {
    double i;
    double pi = 3.14;
    i= (pi*d*d*d*d)/64;
    return i;
    }


    void main()
    {
    double i,m,F,l,d,G,e;

    cout << "Wie lang ist die Welle?" << endl;
    cin >>l;
    cout << "Was fur eine Kraft wirkt?" << endl;
    cin >> F;
    cout << "Wie dick ist die Welle?" << endl;
    cin >>d;

    e=d/2;
    G= (m*e)/i;
    cout <<"Die Spannung beträgt " << G <<endl;
    }
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Du musst die Funktionen aufrufen:
    Code:
    G = moment&#40;F,I&#41; * e / axial&#40;d&#41;;
    Ansonsten werden sie nicht ausgeführt.

    Viele liebe Grüße
    The User

    Achso:
    main sollte als Rückgabetyp int haben.

  3. #3
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.02.2008
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    hey super, läuft...
    ich wusste das da ne kleinigkeit war
    danke dir

  4. #4
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.02.2008
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    noch ne frage, hätte man mit diesem programm auch rumspielen und zeiger mit einbinden können?
    Ich versuch verschiedene varianten und kann ideen von anderen sehr gut gebrauchen, danke...

  5. #5
    Forum Guru Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ja das geht.
    Kleiner Tip:
    Die Funktionen brauchen dann als Rückgabetyp void und deine alte Version kannst du wieder herausholen, wenn du vorher die Funktionen aufgerufen hast.

    Falls ich mehr rausrücken soll....

  6. #6
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.02.2008
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    aha, ja void wahrscheinlich deshalb, weil ich konkret nichts mehr zurückgebe, sondern mit dem zeiger auf die verschiedenen adressen der benötigten variablen zeige.

    Ich habs mal probiert mit zeigern, jedoch fkt es nicht:

    #include <iostream.h>
    #include <math.h>


    void moment ( double F, double l)
    {
    double m;
    double *m_ptr;

    m=F*l;
    m_ptr=&m;
    }


    void axial ( double d)
    {
    double i;
    double pi = 3.14;
    double *i_ptr;

    i= (pi*d*d*d*d)/64;
    i_ptr=&i;
    }


    void main()
    {
    double F,l,d,G,e;
    double *i_ptr;
    double *m_ptr;

    cout << "Wie lang ist die Welle?" << endl;
    cin >>l;
    cout << "Was fur eine Kraft wirkt?" << endl;
    cin >> F;
    cout << "Wie dick ist die Welle?" << endl;
    cin >>d;

    e=d/2;

    // G = moment(F,l) * e / axial(d);

    G = *m_ptr * e / *i_ptr;

    cout <<"Die Spannung beträgt " << G <<endl;
    }

  7. #7
    Forum Guru Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Du musst double *m_ptr bzw. double *i_ptr mit übergeben als Adresse von m bzw. i.

    Mit *m_ptr kannst du dann direkt auf m zugreifen.

  8. #8
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.02.2008
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    vielen dank "The User",
    kannst mir vielleicht noch konkret zeigen wie der code ausschauen würde???

    Danke nochmals...

  9. #9
    Forum Guru Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Code:
    void moment&#40;double *m_ptr,double F,double l&#41;
    &#123;
    *m_ptr = F * l;
    &#125;
    
    int main&#40;&#41;
    &#123;
    ...
    moment&#40;&m,F,l&#41;;
    ...
    &#125;

  10. #10
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.02.2008
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    danke "The User",

    ich hab noch nen langen weg vor mir...

Ähnliche Themen

  1. brauch dringend hilfe^^
    Von mia* im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.05.2008, 17:13
  2. Brauche ganz ganz dringend Hilfe komm net weiter
    Von Tnaoui im Forum Flash Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.11.2007, 13:51
  3. Kellnern - Ich brauch auch Hilfe
    Von keks=) im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.08.2006, 18:30
  4. onload ? brauch ganz kurz mal hilfe
    Von Gast im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.03.2006, 23:02
  5. Brauch dringend Hilfe
    Von Kanzler2 im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.05.2005, 08:32

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •