Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: PHP-alle Dateien eines Verzeichnisses includieren?

  1. #1
    Prinz(essin) Avatar von Alienx
    Registriert seit
    04.05.2007
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    24
    Beiträge
    904
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard PHP-alle Dateien eines Verzeichnisses includieren?

    Guten Tag,

    ich habe eine kleine Frage: Ist es möglich alle Dateien (in meinem Fall Bilder) eines Verzeichnisses mittels php (z.B. include() Befehl) in eine andere Datei zu includieren? Also nicht so, dass ich jedes Bild/Datei einzeln mit einem include Befehl reinziehen muss, sondern alle aufeinmal?

    Es wäre mir wirklich eine sehr große Hilfe, wenn mir jemand sagen könnte, ob das geht, und wenn ja eventuell mit welchen Befehlen.

    Vielen Dank und

    MfG Alienx
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!


  2. #2
    König(in)
    Registriert seit
    06.06.2007
    Ort
    Bi
    Beiträge
    1.015
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    du könntest dir sicher mit readfile was zusammenbaun, aber eine Funktion, die automatisch alles includiert, was in deinem Verzeichnis ist, gibst glaube ich nicht.

    Wäre in Sachen sicherheit auch sehr unklug.
    Sämtlicher Code erhebt keinen Anspruch auf syntaktische Korrektheit geschweige denn Ausführbarkeit und ist für die Implementation außerhalb der Beispiele nicht geeignet.

    Kein Support für kommerzielle Scripts | Kein kostenloser Support via ICQ

  3. #3
    Prinz(essin)
    Themenstarter
    Avatar von Alienx
    Registriert seit
    04.05.2007
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    24
    Beiträge
    904
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    O.k., vielen Dank!

    Dann noch eine andere (aber ähnliche) Frage:

    Ausgangssituation:

    Ich habe ein XHTML Script, darin zwei 'div-'container definiert. Der eine Bereich beinhaltet eine Reihe von Grafik-Links ([img]grafik.gif[/img]), der andere ist (bis jetzt zumindest) nur ein 500px x 500px großes, leerer Bereich.

    Frage:

    Ist es möglich, das Fenster, das sich beim Anklicken einer der Links öffnet, innerhalb des zweiten, leeren Bereichs öffnen zu lassen?

    Wäre klasse, wenn du mir da auch noch wieterhelfen könntest, dann wären alle meien Probleme bis jetzt behoben. : )

    Mfg Alienx


  4. #4
    der/die Göttliche Avatar von jojo87
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    Leipzig
    Alter
    30
    Beiträge
    3.131
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Du willst also Frames mit php simulieren.
    Dazu könntest du auch die Forensuche nutzen, kam schon sehr oft, oder hier

    Gruß,
    Jojo

  5. #5
    Youngster
    Registriert seit
    19.01.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Re: PHP-alle Dateien eines Verzeichnisses includieren?

    Zitat Zitat von Alienx
    Guten Tag,

    ich habe eine kleine Frage: Ist es möglich alle Dateien (in meinem Fall Bilder) eines Verzeichnisses mittels php (z.B. include() Befehl) in eine andere Datei zu includieren? Also nicht so, dass ich jedes Bild/Datei einzeln mit einem include Befehl reinziehen muss, sondern alle aufeinmal?

    Es wäre mir wirklich eine sehr große Hilfe, wenn mir jemand sagen könnte, ob das geht, und wenn ja eventuell mit welchen Befehlen.

    Vielen Dank und

    MfG Alienx
    Wenn die"andere" Datei mit den notwendigen Schreibrechten versehen ist, sehe ich das Prob nicht angenommen die Bilder werden upgeloaded...lass doch einfach die Links zu den Bildern parallel in diese "andere" externe Datei schreiben und anzeigen. Rüberziehen? unnötig

  6. #6
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    hm... ich kenn mich in php nicht so gut aus, aber wie wärs mit ner
    schleife die einfach ein bild nach dem anderen einläd...

    du müsstest halt dann die bilder auch z.b. von 01.jpg bis 60.jpg benennen
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  7. #7
    König(in)
    Registriert seit
    06.06.2007
    Ort
    Bi
    Beiträge
    1.015
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Das Problem dabei ist wohl eher dann , dass dazu ne SQL oder andere Datei wieder nötig wäre, um den Bildern wieder Titel / Beschreibungstext zu geben, wenn man den Datei-Namen mit ausgibt ist das ja viel einfacher gehalten. Daher muss man alle Sachen aus der Datei lesen, schauen was Bilder davon sind und diese nach gängigen Methoden anzeigen lassen.
    Sämtlicher Code erhebt keinen Anspruch auf syntaktische Korrektheit geschweige denn Ausführbarkeit und ist für die Implementation außerhalb der Beispiele nicht geeignet.

    Kein Support für kommerzielle Scripts | Kein kostenloser Support via ICQ

  8. #8
    Prinz(essin) Avatar von Greg10
    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    825
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zum ersten Problem:
    Code:
    $_dir = 'images';
    get_pics($func_dir);
    
    function get_pics($dir) {
    	if ($dh = opendir($dir)) {
    		while (false !== ($file = readdir($dh))) 
    		{
    			if ($file != '.' && $file != '..') 
    			{
    				if (is_readable($dir.'/'.$file)) 
    				{
    					if (is_dir($dir.'/'.$file)) 
    					{
    						get_pics($dir.'/'.$file);
    					} 
    					elseif (is_file($dir.'/'.$file)) 
    					{
    						include($dir.'/'.$file);
    					}
    				}
    			}
    		}
    	closedir($dh);
    	}
    }
    Diese Funktion includet sämtliche Dateien (auch in allen unterodnern des Verzeichnisses)
    Orthografie und Grammatik in diesem Beitrag sind frei erfunden und eine eventuell gefundene Übereinstimmung mit einer lebenden oder toten Sprache sollte von allen Beteiligten unverzüglich ignoriert werden.

    K-Progs (In bearbeitung)
    Der inoffizielle Forum-hilfe IRC-Channel
    (Server: irc.freenode.net ; Channel: #forum-hilfe) (Client für FF)
    Ich hab auch 'n Jabber-Account beim CCC

Ähnliche Themen

  1. [C++] Alle Elemente eines Arrays mit -2 füllen.
    Von DarkSyranus im Forum Forum für alle anderen Programmiersprachen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.01.2008, 15:50
  2. Änderungen auf alle html-Dateien übertragen
    Von webman2000 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.12.2007, 01:00
  3. Verzeichnisnamen (und alle dateien) mit php auslesen
    Von Cpt. Rick im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.06.2007, 19:23
  4. Spezielles Problem beim Auslesen eines Verzeichnisses
    Von Sventertainment im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.2007, 01:54
  5. php-script includieren
    Von im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.11.2006, 21:39

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •