Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: fehler bei mail()

  1. #1
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    29.12.2007
    Beiträge
    159
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard fehler bei mail()

    erhalte hierbei keine mail und keine fehlmeldung:

    Code:
       if (!isset($_POST['mail'])) {
       $sender = "Email: Anonym";
       }
       else {
    	$sender = "Email: ".$_POST['mail']; 
       }
       $from = "Von&#58; Mail-Bot <mail@domain.com>";
       $me = "mail@hotmail.com";
       $betreff = "Nachricht von ".$_POST&#91;'name'&#93;;
       $ip = "IP&#58; ".$_SERVER&#91;'REMOTE_ADDR'&#93;;
          mail&#40;$me, $betreff, $sender, $ip, $text&#41;;
    wo liegt der fehler?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Shogun Avatar von DarkSyranus
    Registriert seit
    28.03.2006
    Ort
    ::1/128
    Alter
    25
    Beiträge
    3.446
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ich glaube du hast den Aufbau der Mail-Funktion nicht ganz verstanden.
    bool mail ( string $to , string $subject , string $message [, string $additional_headers [, string $additional_parameters ]] )
    Der erste Parameter gibt die Zieladdresse an.
    Der zweite Parameter gibt den Betreff der Mail an.
    Der dritte Parameter (und nur der dritte !!) gibt den Inhalt der Mail an.
    Also sämtlicher Text der gesendet werden soll, muss im 3 Parameter der Funktion übergeben werden.

  3. #3
    Fortgeschrittene/r
    Themenstarter

    Registriert seit
    29.12.2007
    Beiträge
    159
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ahso ... gibt es denn nicht die möglichkeit die absender-adresse zu ändern?
    bei mir heisst sie immer anonymous @ irgendwas.info

  4. #4
    Shogun Avatar von DarkSyranus
    Registriert seit
    28.03.2006
    Ort
    ::1/128
    Alter
    25
    Beiträge
    3.446
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Doch die gibt, da musst du direkt das Mail-Protokoll benutzen.
    Dazu ein kleines Beispiel.
    Code:
    <?php
    $empfaenger = 'niemand@example.com';
    $betreff = 'Der Betreff';
    $nachricht = 'Hallo';
    $header = 'From&#58; webmaster&#91;ät&#93;example.com' . "\r\n" .
        'Reply-To&#58; webmaster&#91;ät&#93;example.com' . "\r\n" .
        'X-Mailer&#58; PHP/' . phpversion&#40;&#41;;
    
    mail&#40;$empfaenger, $betreff, $nachricht, $header&#41;;
    ?>

  5. #5
    Fortgeschrittene/r
    Themenstarter

    Registriert seit
    29.12.2007
    Beiträge
    159
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hi ... funktioniert bestens, danke

    Drei Fragen aber noch dazu:

    1. Was bedeutet diese Zeile hier: 'X-Mailer: PHP/' . phpversion(); ?

    2. Was bedeutet "\r\n" ? Ich vermute mal dass es sich Zeilenumbruch handelt, bin mir aber nicht sicher.

    (Zu beiden Fragen habe ich natürlich gegooglet, konnte aber leider nichts informatives finden.)

    3. Wie kommt es dass die abgeschickte Email im Junk-Ordner landet? Laut Microsoft werden folgende Begriffe filtiert. Mein Mail beinhaltet jedoch keins davon.

  6. #6
    Shogun Avatar von DarkSyranus
    Registriert seit
    28.03.2006
    Ort
    ::1/128
    Alter
    25
    Beiträge
    3.446
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    X-Mailer ist nur ein Hinweis welches Mail-Programm die Mail gesendet hat.
    \r\n ist, wie du vermutet hast, ein Zeilenumbruch.
    \n ist für Unix / Linux / Mac OS.
    \r ist für Mac OS bis Version 9.
    \r\n wird gemacht, damit auch Windows es begreift =)

    3. Benutzt du das Mail-Programm von MSoft?
    Wenn ja -> keine Ahnung

  7. #7
    Fortgeschrittene/r
    Themenstarter

    Registriert seit
    29.12.2007
    Beiträge
    159
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Danke für die Antwort ... war sehr hilfreich!

  8. #8
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Code:
    $header = 'From&#58; webmaster&#91;ät&#93;example.com' . "\n" .
              'Reply-To&#58; webmaster&#91;ät&#93;example.com' . "\n" .
              'X-Mailer&#58; PHP/' . phpversion&#40;&#41;. "\n".
              'Content-type&#58; text/plain; charset=iso-8859-1' . "\n".
              'X-Priority&#58; 3' . "\n".
              'X-MSMail-Priority&#58; Normal' . "\n";

Ähnliche Themen

  1. Free E-mail ! [url]http://phantom-mail.de.vu/[/url]
    Von salamanter1 im Forum Link Tipps
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.08.2007, 15:07
  2. mail() geht nicht, finde den Fehler nicht. :(
    Von FaFoo im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.06.2007, 16:30
  3. E-Mail Link mit vorgegebenen E-Mail Inhalt
    Von Alexis im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.05.2006, 17:09
  4. Fehler in FF und Fehler beim zentrieren
    Von smello im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2006, 15:22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •