Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Welcher Forenhoster passt? Darf auch kosten.

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Welcher Forenhoster passt? Darf auch kosten.

    Hallo liebe Forenprofis,

    mein Anliegen ist das folgende:

    Wir sind eine internationale Organisation von Studenten. Wir haben zwar eine nette Homepage, aber wir haben kein Forum. Das möchten wir ändern, weil wir es für wichtig beim Aufbau einer virtuellen Community halten.

    So. Leider haben wir aber nicht das Knowhow, um ein Forum auf der eigenen website zu betreuen, da keine Informatiker unter uns sind. Wir möchten daher das Forum evtl. auf einem externen Forenhoster unterbringen, der die nötigen Sicherheitsupdates regelmäßig und zuverlässig installiert, uns vor Angriffen verschont bzw. im Ernstfall sofort reagieren kann, der die Datenbank verwaltet und auf unsere Bedürfnisse eingehen kann; nicht nur, was die Gestaltung anbetrifft. Außerdem wollen wir das Forum werbefrei haben.

    Ich gehe davon aus, dass so ein Service nur gegen Entgeld zu haben ist. Nun ist die Frage: Wo finde ich einen solchen Forenhost?

    Die domain ist grundsätzlich erst einmal egal, vorzugsweise jedoch .net, .org

    Ich weiß nicht, ob die Software bei dieser Frage relevant ist, daher hier noch die folgenden informationen (diese Frage habe ich auch im Parallelforum zur Software gepostet):
    Die Software, die angeboten wird, sollte vor allem dazu in der Lage sein,
    a) eine Community zu bilden, Avatare sollen selbst ausgewählt hochgeladen werden können (Fotos von Benutzern...),
    b) unsere uralten Yahoogroups zu ersetzen, das heißt insbesondere, dass die Bildung von Usergruppen möglich sein muss, eine zwingende Benachrichtigung an diese Usergruppen erfolgen kann, wenn etwas wichtiges gepostet wird. Auch das Versenden von Dateianhängen muss möglich sein etc.

    Die einzige freie Software, die dies alles bewerkstelligen kann, ist meinem Kenntnisstand nach phpbb3. Andere müssen kostenpflichtig erworben werden, richtig?

    Es wäre wirklich super, wenn mir jemand der Anwesenden hierbei weiterhelfen könnte!

    Vielen vielen Dank im Voraus!
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Kaiser(in) Avatar von Elvis
    Registriert seit
    09.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.537
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    2

  3. #3
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hallo und merci, Elvis. Das sieht ja schon mal recht vielversprechend aus.

  4. #4
    C.Kirchner
    Gast

    Standard

    Seit ein paar Tagen am Netz:

    www.forenhosting4free.de.vu

    Direkter Draht zu den Admins. Immer Zeit für Extras. Kostenlos. Schneller Webspace. Rundum sorglos...

    Einfach mal anfragen.

    Grüße
    Christian

  5. #5
    Unregistriert
    Gast

    Standard Kostenloser Forenhoster: Forumieren

    Hallo!
    Ich bin bei Forumieren. Kann ich nur empfehlen: Es macht einfach Spaß, an seinem Forum rumzubasteln. Und: Das Hilfe-Forum ist klasse, der Staff steht rund um die Uhr zur Verfügung. Probier's mal aus: Forenhoster

  6. #6
    Prinz(essin) Avatar von Alienx
    Registriert seit
    04.05.2007
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    24
    Beiträge
    904
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Kostenloser Forenhoster: Forumieren

    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Hallo!
    Ich bin bei Forumieren. Kann ich nur empfehlen: Es macht einfach Spaß, an seinem Forum rumzubasteln. Und: Das Hilfe-Forum ist klasse, der Staff steht rund um die Uhr zur Verfügung. Probier's mal aus: Forenhoster

    Wenn es schon ein Gratishoster sein muss, kann ich Razyboard empfehlen. Zumindest aktzeptieren die das Einbinden einer eigenen *.css Datei und auch das Anpassen von head- und footline mittels (X)HTML ist möglich. Das vermisst man doch bei einigen Anbietern.

    MfG Alienx


  7. #7
    König(in) Avatar von d4f
    Registriert seit
    22.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    1.493
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard AW: Welcher Forenhoster passt? Darf auch kosten.

    *Hüstel* Hat schon jemand das Datum des 3.letzten Beitrags gesehen? der ist mehr als 6Monate alt.
    Ihr Grabschänder. Lasst doch den Topic RIP
    Wir sind alle ein BOFH:

Ähnliche Themen

  1. forenhoster.com wiichtiiiiig!!!!!!!biiiiite helfen!!
    Von Xx_PeRfEkT_xX im Forum Webanwendungen - Webapplikationen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.10.2008, 19:29
  2. Forenhoster - wer weiß eine Empfehlung?
    Von Elfie im Forum Webanwendungen - Webapplikationen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.08.2007, 22:15
  3. was darf werbung kosten?
    Von im Forum Promotion - SEO - Suchmaschine (Google & Co) – Mitarbeiter & Linkpartnersuche
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.10.2006, 13:20
  4. darf ich die downloads von der homepage auch auf meine stell
    Von wurmax im Forum Promotion - SEO - Suchmaschine (Google & Co) – Mitarbeiter & Linkpartnersuche
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.08.2006, 15:55
  5. Suche Webspace, darf auch was kosten!
    Von SHADOW im Forum Webhoster - Provider - (free) Webspace - Server - Domain
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.03.2006, 17:25

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •