Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Druckerpatronen

  1. #1
    Teeny
    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Druckerpatronen

    Hab mir markenlose Druckerpatronen bei Ebay bestellt, anstatt originale Epson Patronen zu holen.. können dadurch Schäden entstehen?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Rico Ros
    Gast

    Standard

    Habe damit schlechte Erfahrung gemacht. Der Drucker ist zwar nicht kaputt
    gegangen, die Patrone jedenfalls war unbrauchbar.
    Ein Bekannter ist mit seinen nachgefüllten No-Name-Patronen
    aber mehr als zufrieden...
    Waren die bei Ebay als original deklariert?

  3. #3
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Sicher, möglich ist das. Für gewöhnlich sind die Farben nicht so gut und es kommt wohl häufiger vor als bei Originalen, dass eine Patrone verstopft ist oder ausläuft. Im Übrigen ist es von Fall zu Fall verschieden, wie gut die Qualität von No-Name-Produkten ist. Bei Druckerpatronen gab es vor einiger Zeit aber auch mal einen Test von Stiftung Warentest.
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  4. #4
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Nein, Markenlos... aber mit markenlosen Patronen kann man sich sehr viel geld sparen!

  5. #5
    Rico Ros
    Gast

    Standard

    Probiers halt aus. Bei mir war das Problem, dass die
    Patrone schon vor dem Einsetzen ausgelaufen war, deswegen
    setzte ich nur noch auf Markenartikel, aber wer den Preis scheut...
    warum nicht.

  6. #6
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ne ausgelaufen sind sie nicht, es stand nur dran ich sollte wenn möglichst Originale einsetzen

  7. #7
    Rico Ros
    Gast

    Standard

    Natürlich steht das da drann. Das hat damit zu tun, dass die Anbieter
    sich ihren Absatzmarkt offen halten wollen, da die Anbieter das
    Hauptgeschäft oft über die Patronen machen und weniger über die
    Drucker selbst.

  8. #8
    Forum Guru Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Wenn du keine Patronen zum Auffüllen lassen hast, was ich sehr praktisch finde, kannst du dir auch schonmal wiederbefüllte Originale kaufen, quasi Secondhand.

Ähnliche Themen

  1. Druckerpatronen kaufen
    Von Seller2007 im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.11.2007, 20:29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •