Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Javascript erzeugt html code problem

  1. #1
    Meister(in)
    Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    270
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Javascript erzeugt html code problem

    Hi,

    ich lasse per javascript html code erzeugen, so dass eine box mit text entsteht, dies geht auch prima, ich möchte jetzt, dass in dieser erzeugten box auch ein link ist mit dem wiederum an einer anderen stelle code erzeugt wird, dies macht er auch, allerdings verschwindet dann die vorher erzeugte, wie kann ich dies unterbinden?

    habe dies aktuell so

    function popLayer(a, i, pos, test){
    if(!descarray[a]){descarray[a]="<font color=red>Dieses PopUp (#"+a+") ist nicht korrekt definiert - Beschreibung fehlt</font>";}
    if (navigator.family == "gecko") {pad="0"; bord="1 bordercolor=black";}
    else {pad="1"; bord="0";}

    if (test==0) {
    text = new Array(descarray.length);
    text = descarray;
    desc1 = "<table cellspacing=0 cellpadding="+pad+" border="+bord+"><tr><td>\n"
    +"<table cellspacing=0 cellpadding=0 border=0 width=500px height="+i+"px><tr><td>"
    +"<div style='position:absolute; top:0px; left:0px; background-color:#FFD700; width:500px; "
    +"height:"+i+"px; filter:alpha(opacity=60); z-index:1'></div><div style='position:absolute; top:0px; left:10px; width:500px; height:"+i+"px; z-index:2'>"
    +"<h3 style='margin-top:10px; text-align:center'>Informationen zum gewählten Server</h3>"
    +"<font size=-1>\n"
    +text[a]
    +"\n</div>"
    +"<div style='position:absolute; top:5px; left:5px; width:500px; height:"+i+"px; filter:alpha(opacity:5); "
    +"background-color:black; z-index:0;'"
    +"</td></tr></table>\n"
    +"</td></tr></table>";
    }

    else {
    text = new Array(descarray2.length);
    text = descarray2;
    desc2 = "<table cellspacing=0 cellpadding="+pad+" border="+bord+"><tr><td>\n"
    +"<table cellspacing=0 cellpadding=0 border=0 width=500px height="+i+"px><tr><td>"
    +"<div style='position:absolute; top:0px; left:0px; background-color:#FFD700; width:500px; "
    +"height:"+i+"px; filter:alpha(opacity=60); z-index:1'></div><div style='position:absolute; top:0px; left:10px; width:500px; height:"+i+"px; z-index:2'>"
    +"<h3 style='margin-top:10px; text-align:center'>Informationen zum gewählten Server</h3>"
    +"<font size=-1>\n"
    +text[a]
    +"\n</div>"
    +"<div style='position:absolute; top:5px; left:5px; width:500px; height:"+i+"px; filter:alpha(opacity:5); "
    +"background-color:black; z-index:0;'"
    +"</td></tr></table>\n"
    +"</td></tr></table>";

    }


    if(navigator.family =="nn4") {
    if (test==0) {
    document.object1.document.write(desc1);
    document.object1.document.close();
    document.object1.left=525;
    document.object1.top=pos;
    }
    else {
    document.object1.document.write(desc2);
    document.object1.document.close();
    document.object1.left=525;
    document.object1.top=pos;
    }
    }

    else if(navigator.family =="ie4"){
    if (test==0) {
    object1.innerHTML=desc1;
    object1.style.pixelLeft=525;
    object1.style.pixelTop=pos;
    }
    else {
    object1.innerHTML=desc2;
    object1.style.pixelLeft=525;
    object1.style.pixelTop=pos;
    }
    }

    else if(navigator.family =="gecko"){
    if (test==0) {
    document.getElementById("object1").innerHTML=desc;
    document.getElementById("object1").style.left=525;
    document.getElementById("object1").style.top=pos;
    }
    else {
    document.getElementById("object1").innerHTML=desc2 ;
    document.getElementById("object1").style.left=525;
    document.getElementById("object1").style.top=pos;
    }
    }
    }

    je nachdem mit welchen werten ich die funktion aufrufe, wird entweder das eine oder das andere desc1 oder desc2 erzeugt
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    König(in)
    Registriert seit
    06.06.2007
    Ort
    Bi
    Beiträge
    1.015
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ich hoffe du hast in deiner Orginalversion Kommentare und eingerückten Quellcode, es wäre nett , wenn du uns auch daran teilhaben lassen würdest.
    Sämtlicher Code erhebt keinen Anspruch auf syntaktische Korrektheit geschweige denn Ausführbarkeit und ist für die Implementation außerhalb der Beispiele nicht geeignet.

    Kein Support für kommerzielle Scripts | Kein kostenloser Support via ICQ

  3. #3
    Meister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    270
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ja habe ich aber beim hereinkopieren werden die einrückungen herausgenommen

    ich denke er überschreibt bei object1.innerHTML das bereits bestehende object1.innerHTML objekt wodurch dieses verschwindet und er nur das andere anzeigt
    wie kann ich dies ändern? gibts object2 ?? oder sowas?

  4. #4
    König(in)
    Registriert seit
    06.06.2007
    Ort
    Bi
    Beiträge
    1.015
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Deklariere eine globale Integervariable, die du immer inkrementieren kannst, dann erstelle dir ein Objekt aus den String object+"value" damit kannst du n-mal den Durchlauf machen.
    Sämtlicher Code erhebt keinen Anspruch auf syntaktische Korrektheit geschweige denn Ausführbarkeit und ist für die Implementation außerhalb der Beispiele nicht geeignet.

    Kein Support für kommerzielle Scripts | Kein kostenloser Support via ICQ

  5. #5
    Meister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    270
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    meinst du sowas wie

    var x=1;
    object1 = object+"x"
    x++;
    object = hans+"x"
    ??

    oder so=

    a = new object();
    a = object1;
    a.innerHTML=... ??

    oder wie meinst du das?

    aber geht dann sowas wie object1.innerHTML?? sobald ich object2.innerHTML aufrufe geht das nicht mehr und ich kriege die fehlermeldung object2 ist unbekannt

  6. #6
    König(in)
    Registriert seit
    06.06.2007
    Ort
    Bi
    Beiträge
    1.015
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ich glaube, dass ging ungefähr so

    var zahl = 1; // Startzahl

    function test(){
    window["option"+zahl+""] = zahl+"";
    zahl++;
    }
    Sämtlicher Code erhebt keinen Anspruch auf syntaktische Korrektheit geschweige denn Ausführbarkeit und ist für die Implementation außerhalb der Beispiele nicht geeignet.

    Kein Support für kommerzielle Scripts | Kein kostenloser Support via ICQ

  7. #7
    Meister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    270
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    danke erstmal, das problem war ein anderes und nun gehts

Ähnliche Themen

  1. Code Fenster html code
    Von Hurrican im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.01.2009, 16:04
  2. Foren.de HTML/CSS/javascript problem
    Von Newbie im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 18:10
  3. HTML Code aus Javascript generieren
    Von Big_Daddi im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.04.2007, 12:32
  4. welcher code wird bei einem form submit erzeugt?
    Von despairedNoob im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.02.2006, 14:01
  5. HTML Code auf einer HTML-Hilfe Website anzeigen
    Von Sternenkrieger im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.06.2004, 10:24

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •