Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Problem mit einem Anmeldeformular

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    09.01.2008
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Problem mit einem Anmeldeformular

    Hi, ich habe folgendes Problemich habe ein Formular zur registrierung an einem internem bereich die eintragungen funktionieren alle nur möchte ich das eine eigene bestätigungsseite angezeigt wird. Im moment geht der Link zur seite xx auf soll ager auf yy ich stelle mal den Quelltext ein.

    <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">
    <html>
    <head>
    <title>
    Anmeldeformular
    </title>
    <style type="text/css">
    <!--
    ul,body,p,td,tr,table,ol,div{
    font-size:12px;
    font-family:Verdana;
    }
    a:link{
    color:black;
    text-decoration:underline;
    font-size: 11px;
    display:inline;
    }
    a:visited{
    color:black;
    text-decoration:underline;
    font-size: 11px;
    display:inline;
    }
    a:hover{
    text-decoration:none;
    background-color:gray;
    color:white;
    font-size: 11px;
    display:inline;
    }
    a:active{
    color:white;
    text-decoration:underline;
    font-size: 11px;
    display:inline;
    }
    .input{
    border-bottom: black 1px solid;
    border-left: #297394 1px solid;
    border-right: black 1px solid;
    border-top: #297394 1px solid;
    font-family:Verdana;
    font-size: 10px;
    text-align:left;
    padding-left:5px;
    padding-top:2px;
    padding-bottom:2px;
    font-weight:bolder;
    color:black;
    background-color:#CAD3EB;
    cursor:hand;
    display:inline;
    }
    form{
    display:inline;
    }
    .err {
    color:red;
    }
    -->
    </style>
    <base target="_self">
    <style fprolloverstyle>A:hover {color: red; font-weight: bold}
    </style>
    </head>
    <body link="#FFCC00" vlink="#FFCC00" alink="#FFCC00" background="Backgroundbilder/Haupthintergrund.jpg" style="background-attachment: fixed">
    <table width="800">
    <tr>
    <td width="180" align="left">
    <font color="#FFCC00">
    <!--
    [img][/img]
    -->
    </font>
    </td>
    <td align="left">
    <font color="#FFCC00">Anmeldeformular
    </font>
    </td>
    </tr>
    </table>
    <font color="#FFCC00">




    </font>
    <table width="800" cellspacing="10" >
    <tr>
    <td width="120" align="left" valign="top">
    <table width="100%">
    <td align="left" valign="top">
    <form action="xxxxxxxxxxxxxxxxxx" method="POST" target="_self">
    <table>
    <tr>
    <td></td>
    <td class="err"><font color="#FFCC00">

    </font></td>
    </TR>
    <tr>
    <td><font color="#FFCC00">Benutzername*:</font></td>
    <td><font color="#FFCC00"><input type="text" name="username" size="30" value=""></input></font></td>
    </tr>
    <tr>
    <td><font color="#FFCC00">Name:</font></td>
    <td><font color="#FFCC00"><input type="text" name="name" size="30" value=""></input></font></td>
    </tr>
    <tr>
    <td><font color="#FFCC00">Vorname:</font></td>
    <td><font color="#FFCC00"><input type="text" name="vname" size="30" value=""></input></font></td>
    </tr>
    <tr>
    <td><font color="#FFCC00">E-Mail</font></td>
    <td><font color="#FFCC00"><input type="text" name="email" size="30" value=""></input></font></td>
    </tr>
    <tr>
    <td><font color="#FFCC00">Passwort*:</font></td>
    <td><font color="#FFCC00"><input type="text" name="pass" size="30" value=""></input></font></td>
    </tr>
    <tr>
    <td valign="top"><font color="#FFCC00">Kommentar:</font></td>
    <td>
    <font color="#FFCC00">
    <textarea name="komentar" cols="30" rows="4"></textarea>
    </font>
    </td>
    </tr>
    <tr>
    <td></td>
    <td><font color="#FFCC00"><input type="submit" value="speichern"></input></font></td>
    </tr>
    </table>
    <font color="#FFCC00">
    <input type="hidden" name="action" value="save_new_user"></font>
    <font color="#FFCC00"></input>
    <input type="hidden" name="uid" value=""></input>
    </font>
    </form>
    <font color="#FFCC00">




    *Bitte beachten Sie, dass Benutzernamen und Passworte keine Sonderzeichen enthalten dürfen.
    Erlaubte Zeichen sind ausschließlich Klein- und Großbuchstaben sowie Zahlen. Die Mindestlänge
    für Benutzernamen beträgt 5 Zeichen.

    Das Ändern des Benutzernamens für einen bereits angelegten Benutzer ist nicht möglich.

    </font>

    </td>
    </tr>
    </table>
    </body>
    </html>


    Die Seite auf der ich im moment raus komme habe ich mit xxxxxxx gekenzeichnet
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    König(in) Avatar von chris90night
    Registriert seit
    09.09.2006
    Ort
    <?php echo $_SERVER['PHP_SELF']; ?>
    Beiträge
    1.096
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Bei ...

    Code:
     <form action="xxxxxxxxxxxxxxxxxx" method="POST" target="_self">
    ... für das Attribut "action" einfach eine andere Datei abgeben.
    Z.B. so:

    Code:
     <form action="danke.php" method="POST" target="_self">
    Dann musst du jedoch auch die Auswertung mit PHP auf dieser Seite durchführen.

    Oder eine andere Möglichkeit:

    Du prüfst mit "isset()" oder mit "!empty()", ob der Button geklickt wurde und wenn ja, dann gibst eine Erfolgsmeldung aus.


    Denk immer daran: auch am anderen Ende der Leitung sitzt ein Mensch!

  3. #3
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.01.2008
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Das habe ich schon probiert das problem ist das ich es auf eine htm seite leiten will aber die formulardaten auf einer anderen seite speicher soll.

    ich bin aber nicht an dieser form gebunden wenn es eine andere möglichkeit gibt eine anmeldung zu machen geht das auch. z.B. wie die anmeldung im diesem Forum. Mein vorhaben: Ich habe eine Homepage aus htm dateien und möchte einen internen bereich Passwortgeschützt machen. möchte aber den leuten die Möglichkeit bieten sich anzumelden. so das ich nur noch den user freischalten muß, über den anbieter meines webspace gibt es ein Verzeichnesschutzmanager. Das jetztige formular schreibt die daten dort rein so das ich nur noch den user freigeben müß, leider kommt der user nach absenden des Formulas in diesen Verzeichnisschutzmanager rein und könnte mir in den einstellungen rumpfuschen das will ich untersagen in dem ich auf eine andere htm seite link.

  4. #4
    König(in) Avatar von chris90night
    Registriert seit
    09.09.2006
    Ort
    <?php echo $_SERVER['PHP_SELF']; ?>
    Beiträge
    1.096
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    dann benutze die funktion header() am ende deines PHP-Skriptes.
    Code:
    header&#40;"Location&#58;danke.html"&#41;;


    Denk immer daran: auch am anderen Ende der Leitung sitzt ein Mensch!

  5. #5
    König(in)
    Registriert seit
    06.06.2007
    Ort
    Bi
    Beiträge
    1.015
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ich denke mir das einfache weiterleiten wird so nicht gehen, denn wie ich Minkai verstanden habe, wird eine einzige php Datei zum Anlegen und Verwalten genutzt. Und mit ner einfachen Post zu setzten ist es in punkto Zuverlässigkeit nicht getan.

    Zitat Zitat von Minkai
    Das jetztige formular schreibt die daten dort rein so das ich nur noch den user freigeben müß, leider kommt der user nach absenden des Formulas in diesen Verzeichnisschutzmanager rein und könnte mir in den einstellungen rumpfuschen das will ich untersagen in dem ich auf eine andere htm seite link.
    Das bedeutet also, wenn ein User den Link direkt aufruft ohne Daten mitzugeben, könnte er im Moment in dein Adminverzeichnies O.O ?!

    Ich würde dir davon abraten, das Verwaltungsverzeichnis zum Anlegen zu nehmen, schon alleine wegen Sicherheit usw. sollte man eine Create.php (Name frei wählbar) haben mit der man nur einen User innerhalb einer bestimmten Zeit erstellen kann, weder Updates, noch Löschmöglichkeiten für etwas anderes.

    Edit: Warum nutzt du eine CSS, wenn du sie sowieso nicht verwendest?
    Sämtlicher Code erhebt keinen Anspruch auf syntaktische Korrektheit geschweige denn Ausführbarkeit und ist für die Implementation außerhalb der Beispiele nicht geeignet.

    Kein Support für kommerzielle Scripts | Kein kostenloser Support via ICQ

  6. #6
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.01.2008
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hi, danke erst mal für die schnelle antwort.
    Also ist es sinnvoller von der art Formular komplett wegzugehen. Bei meinem anbieter ist noch ein Formulbaukasten dabei der ein Formular generiert und mir die eingetragenen daten per Mail zusendet, dies wäre für mich auch ok, dort gibt es auch eine weiterleitfunktion die auch nicht funktioniert. Wenn sich einer mit dem Stratoformular auskennt kann er mir ja mal ein tipp geben.

Ähnliche Themen

  1. Problem mit Anmeldeformular *erledigt*
    Von pw84 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.07.2008, 17:43
  2. Anmeldeformular
    Von Coolzero im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.12.2007, 00:23
  3. anmeldeformular funktioniert nicht (PHP/MySQL)
    Von T.B.S. im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.06.2007, 17:30
  4. Frage zum Anmeldeformular?
    Von Bianca im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.12.2006, 13:14
  5. anmeldeformular
    Von SonicChriz im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.03.2005, 21:01

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •