Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Textbox, Eingabe = Variablenname, Wert in Textbox2 ?

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Textbox, Eingabe = Variablenname, Wert in Textbox2 ?

    Hallo zusammen,

    ich möchte gerne folgendes Tool erstellten:

    Zuerst werden Variablen definiert. Dann in TextBox1 eine Texteingabe gemacht und nach einem Button-Click in Textbox2 der dazugehörige Wert dargestellt.

    Mein Problem: In Textbox2 wird immer nur der Eingabetext aus Textbox1 angzeigt, nicht jedoch der Wert der entsprechenden Variable.

    Mein Ziel: In Textbox1 gebe ich "Schmidt" ein und nach dem Button-Click steht in TextBox2 die Abteilung. Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Hier mein Beispiel, was nicht funktioniert:

    Dim Schmidt As String = "Helpdesk"
    Dim Search As String
    ' Get search string from user.
    Search = TextBox1.Text
    ' Find string in text.
    TextBox2.Text = Search
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    versteh ich net genau. du liest doch erst den text aus textbox 1 in
    eine variable. und dann schreibst eben diese variable in textbox 2.

    is doch logisch dass dann in textbox2 das gleiche wie in textbox1 steht...

    was sollte denn sonst drinstehn ?
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  3. #3
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hallo Driver,

    danke für das schnelle Feedback. Da gebe ich Dir Recht, das ist ein Logikfehler....

    Was ich machen möchte:

    1. Strings definieren
    2. In der Ersten Textbox eine Texteingabe machen
    3. In der zweiten Textbox soll ein Variablenwert angezeigt werden, welche dem Variablennamen entspricht, der mit dem Inhalt der Textbox indentisch ist.

    Beispiel:

    In Textbox1 gibt man Schmidt ein, in Textbox2 steht nach dem Klick die entsprechende Abteilung.

    So möchte ich für Kollegen ein kleines Nachschlagwerk zB. mit Telefonnummern oder Abteilungssuche etc. schreiben. Man gibt den Nachnahmen ein und sieht nach einem Klick sofort die Durchwahl, welche in dem Tool als String gespreichert ist: Dim Müller As String = "1640"

  4. #4
    Interessierte/r
    Registriert seit
    17.12.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    101
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    naja, also da hätte ich eine umständliche lösung :

    du definierst einfach in strings die ausgabe die du haben möchtest, dann soll der benutzer in einer input-box oder wo auch immer das "thema" eingeben, das speicherst du in deinem string search ab, und dann einfach eine if-Abfrage:

    If search = "Schmidt" then
    'neue Variabel mit dem Ergebnis (dim ergebnis as string)
    ergebnis = "Helpdesk"
    else if search = "Huber" then
    ergebnis = "Verwaltung"
    end if

    'dann die Ausgabe:
    MsgBox "Sie suchten nach: " & search & ", gefundene Einträge: " & ergebnis

    wenn du die search variable mit einer InputBox zuweist, würde ich dem Benutzer noch einige Möglichkeiten usw vorschlagen, dass er weiß wie er suchen kann.
    Bzw kannst du in VBA (zb mit Excel) sehr schön ein Formular machen, wo der benutzer dann einiges auswählen kann, zb dass er nur nach telefonnummern suchen soll..

    ich hoffe ich habe dir ein bisschen geholfen, mfg SeekeR
    Gehe immer vom guten Willen Anderer aus!

  5. #5
    eb
    Gast

    Standard

    Also so ginge es in Visual Basic:

    Private Sub Command1_Click()
    Dim name As String

    name = Text1.Text

    Select Case name
    Case "schmidt"
    abteilung = "Helpdesk"
    Case "mayer"
    abteilung = "Verwaltung"
    Case Else
    abteilung = "nix gefunden"
    End Select

    Text2.Text = abteilung

    End Sub


    Gruss
    Eb

  6. #6
    Interessierte/r
    Registriert seit
    17.12.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    101
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    jap so geht es natürlich auch, case ist ja nicht sehr unterschiedlich zu if..

    nach dem beispiel hätten wir dann im userform ein Text1 feld, ein Text2 feld und einen "Such" Button oder was auch immer. ein einfacher code, sehr effizient. mfg SeekeR
    Gehe immer vom guten Willen Anderer aus!

  7. #7
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    also ich würd da entweder direkt ne datenbank dahinter legen (falls noch
    mehr dazukommt), oder für die abteilungen n 2 dimensionales array verwenden...
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  8. #8
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Guten Morgen!

    Wow, vielen Dank für eure Hilfe!!!! Mit if oder case hat es prima geklappt. Habe mich riesig über eure Postings gefreut.

    Das mit dem 2 dimensionalen Array würde mich auch interessieren, ich hoffe ich finde ein Beispiel im Internet dazu.

    Ich habe mich auch schon nach Büchern zu Visual Basic umgeschaut, aber was ich gefunden habe war entweder zu allgemein oder ich habe nur Bahnhof verstanden ops

    Vielen Dank nocheinmal!

Ähnliche Themen

  1. Ziffer aus Variablenname extrahieren?
    Von extract_numb_from_var im Forum Forum für alle anderen Programmiersprachen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.01.2008, 14:12
  2. [php] Abfrage, ob Eingabe wert von integer ist
    Von supersass1 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 16:17
  3. Textbox mailen?
    Von Greg10 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.05.2007, 23:25
  4. Textbox verstecken
    Von Jan_d32005 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.05.2007, 19:51
  5. Textbox Eingaben abfangen
    Von speedy im Forum Forum-Hilfe.de intern
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.06.2004, 15:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •