Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Problem mit fopen

  1. #1
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    29.12.2007
    Beiträge
    159
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Problem mit fopen

    Warning: fopen(feedbacks) [function.fopen]: failed to open stream: Permission denied in ... on line 103

    Warning: fputs(): supplied argument is not a valid stream resource in ... on line 104

    Warning: fclose(): supplied argument is not a valid stream resource in ... on line 105
    Stammen aus:
    Code:
        $datei = fopen("feedbacks","w+");
        fputs($datei,$eintrag);
        fclose($datei);
    Wie muss ich das verstehen? dass mein web-hoster die funktion "fopen" nicht unterstützt?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Prinz(essin) Avatar von Lizzard
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    788
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    PHP hat nicht genügend Zugriffsrechte auf den entsprechenden Ordner. Ich weis nicht ob man das selbst umstellen kann, das müsste im Confixx gehen, sofern vorhanden.
    Sometimes you have a programming problem and it seems like the best solution is to use regular expressions; now you have two problems.

  3. #3
    König(in) Avatar von sudeki05
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    28
    Beiträge
    1.435
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Die Rechte für den Ordner kannst du in dein FTP-Programm einstellen, wie bei den Dateien... (chmod)

    Problems with Windows? - Reboot
    Problems with UNIX? - Be Root

  4. #4
    Fortgeschrittene/r
    Themenstarter

    Registriert seit
    29.12.2007
    Beiträge
    159
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ouu ... ich hab leider überhaupt gar keine erfahrungen damit.
    ich benutze FileZilla ... würdest du mir bitte sagen wie sowas geht?

  5. #5
    phpfan
    Gast

    Standard

    google -> filezilla chmod -> der erste Treffer. Muss schwer sein, mal selber nach solchen Sachen zu suchen.

  6. #6
    Fortgeschrittene/r
    Themenstarter

    Registriert seit
    29.12.2007
    Beiträge
    159
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    joah danke aber mal ne andere frage ... mit fopen("feedbacks.txt","w+"); kann ja immer nur ein beitrag entstehen. und mit "a" hängen sich die neuen einträge ja dann hinten an. gibt es eine möglichkeit die neunen beiträge vorne anzuhängen?

  7. #7
    phpfan
    Gast

    Standard

    Auch eine sehr schöne Frage. Wurde bestimmt auch schon millionenfach gestellt, aber einfach mal in der FAQ nachsehen, ist ja auch hier leider nicht möglich. Nee, nee, nee, etwas mehr Eigeninitiative wäre schon nicht schlecht!

    13.4. Wie kann ich in einer Datei eine Zeile einfügen oder löschen?
    http://www.php-faq.de/q/q-datei-einfuegen.html

  8. #8
    Fortgeschrittene/r
    Themenstarter

    Registriert seit
    29.12.2007
    Beiträge
    159
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    habs mal so gelöst:
    Code:
    $zeilen = file("feedbacks.txt");
    $write = fopen('feedbacks.txt', 'w');
    fputs($write, implode("\r\n", array_merge(array($eintrag), $zeilen)));
    fclose($write);
    
    include("feedbacks.txt");
    (code ist nicht von mir geschrieben)

    jedoch bekomme ich bei den ERSTEN eintrag zwei fehlmeldungen. der weiteren einträge jedoch keine mehr.

    Warning: file() [function.file]: Unable to access feedbacks.txt in ... on line 106

    Warning: file(feedbacks.txt) [function.file]: failed to open stream: No such file or directory in ... on line 106
    line 106 wäre dann:
    $zeilen = file('feedbacks.txt');

    kann mir jemand sagen wie ich das problem lösen kann?

  9. #9
    phpfan
    Gast

    Standard

    No such file or directory
    Was verstehst du daran nicht?

  10. #10
    König(in) Avatar von sudeki05
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    28
    Beiträge
    1.435
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ich bin mir nun nicht sicher, aber ggf braucht file() ganz zu anfang schon etwas in der feedbacks.txt

    @phpfan: dacht ich auch zuerst, dass es nicht gefunden wird, aber bei späteren einträgen klappt es ja problemlos

    hier, sollte klappen, der alte inhalt wird immer HINTEN drangehängt (neuster eintrag==vorne):

    Code:
    <?
    
    $datei_lesen = fopen&#40;"feedbacks.txt", "r"&#41;;
    $inhalt = fread&#40;$datei_lesen, 99999&#41;;
    fclose&#40;$datei_lesen&#41;;
    $eintrag = "//$text?$absender? halt dein kompletter aufbau des eintrags";
    $neuer_inhalt = $eintrag.$inhalt;
    $datei_schreiben = fopen&#40;"feedbacks.txt", "w"&#41;;
    fwrite&#40;$datei_schreiben, $neuer_inhalt&#41;;
    fclose&#40;$datei_schreiben&#41;;
    
    ?>

    Problems with Windows? - Reboot
    Problems with UNIX? - Be Root

Ähnliche Themen

  1. PHP Problem mit befehl fopen();
    Von Rausch im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 17:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •