Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

Thema: Tasten Automatisch drücken

  1. #1
    Juky
    Gast

    Standard Tasten Automatisch drücken

    Hallo ich siuche einen der mir ein eigentlich leichtes Programm programmieren kann da ich keine Ahnung von C++ habe

    Das Programm soll nur für 6 sec strg drücken und dann für 3 sec nix tun und dann immer Wiederholung das wars schon

    Schon mal DANKE

    mfg Juky
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    26.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    169
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Also du müsstest erstmal sagen unter welchem Betriebssystem. Denn das funktioniert nicht mit ISO C++.
    Das Programm müsste sich schon auf die API des OS stützen. Oder man macht das mit Qt oder einem anderen Framework.

    Außerdem glaube ich kaum das jemand Lust hat dir das zu schreiben, weil da ist ja überhaupt kein Sinn dahinter.

    Am besten ist du schreibst es dir selbst. Und keine Angst, du musst nicht extra C++ dafür lernen, ich würde das per AutoHotkey machen (allerdings nur unter Windows). Das wären 4 bis 5 Zeilen Code. Das geht 1. schneller und ist 2. einfacher.

  3. #3
    Juky
    Gast

    Standard

    Ja schon mal Danke dasse mir schon mal hilfst ^^
    Ich habe Windows Xp
    Habe mir das Programm gedownloadet ^^
    Kannse mir helfen blick da irgendwie net durch

    Schon mal DANKE ^^

  4. #4
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    26.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    169
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Les dir doch mal den Quickstart Guid durch, da steht in Kürze ne Menge Informationen drin.

    Also Textdatei anlegen mit Endung .ahk. Mit Send {Key} kannst du Tastendrücke simulieren. Dann ist es möglich auch einfach zu warten, mit Sleep <Millisekunden> kannst du das Skript also pausieren. Wiederholungen sind einfache Schleifen, bei AHK ist das die Loop.

    Mit diesen 3 Befehlen kannst du schon dein Skript verwirklichen. Alles in eine (beispielsweise) Test.ahk. Dann mit Doppelklick starten und los gehts...
    Ist natürlich klar, dass das dann ein ganz simples Skript ist, was sicherlich noch weiter verfeinert werden will

    Man kann das Skript auch kompilieren, damit es ohne installiertest AHK auf anderen Rechnern funktioniert.

    Bei Problemen meld dich ruhig. Allerdings sollte man es eventuell in ein anderes Forum verschieben (schließlich gehts hier nicht mehr um C/C++).

  5. #5
    Juky
    Gast

    Standard

    Hi also nochma habe mich damit etwas gemacht kp ob richtig oder so
    Und es fehlt noch was -__-
    Könntes du mir noch helfen wie das richtig ist ^^
    Wolllte das jetzt etwas anders machen also das er erst die ganze zeit strg drückt noch nach 7 sec einmal rechte Pfeiltaste klickt (right)

    Global$Paused
    HotKeySet("ß", "_start") ;ß drücken um bot zu starten
    HotKeySet("´", "_pause") ; ´ drücken um ihn zu pausieren

    while 1
    sleep(7000)
    WEnd

    Func _start()

    while 1
    Send("{right}")
    sleep(7000)
    WEnd
    EndFunc


    Func _pause()
    = NOT
    While
    sleep(100)
    WEnd
    EndFunc

    So das habe ich net alles selbst gemacht auch was ausm Forum mit Pause usw.
    Habe echt keine Ahnung mehr -__-
    Kannst du mir bidde Helfen

    mfg Juky

  6. #6
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    26.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    169
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Uiuiui, das sieht wirklich sehr zusammenkopiert aus. Ich muss allerdings sagen, dass ich AutoHotkey erst für 2 Skripte genutzt habe bin selber kein Profi

    Funktioniert das Skript denn? Also läuft tut es das was es soll?

    Ich kann mich der Sache schonmal annehmen, aber dafür muss hab ich heute wahrscheinlich keine Zeit mehr. Denke aber nicht das es ein großes Problem sein wird. Ich meld mich dann heute Abend oder morgen wieder...

  7. #7
    Juky
    Gast

    Standard

    Ok schon mal DANKE ^^
    Herzlichen DANK

    Bis Später oder Heut Abend^^

  8. #8
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    26.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    169
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ok, also ich hab jetzt doch Zeit gefunden. Sind ein bisschen mehr als 2-3 Zeilen geworden:

    Code:
    ;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;
    ;     Grundeinstellungen      ;
    ;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;
    
    #SingleInstance force ;verhindert mehrfaches Starten
    #InstallKeybdHook     ;Keyboardhook
    
    
    ;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;
    ;  Das eigentliche Skript     ;
    ;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;
    
    SetTimer, SendAKey, 7000  ; ruft das Label "SendAKey" alle 7 Sekunden auf
    
    Loop                      ; diese Loop läuft durchgehend
    &#123;
       Send &#123;Control&#125;         ; und sendet Strg's
       Sleep, 100             ; alle 100 Millisekunden &#40;10/Sekunde&#41;
       IfEqual SendAKeyVar, 1
       &#123;
          SendAKeyVar &#58;= 0
          Send &#123;Right&#125;        ; und sendet den rechten Cursor
       &#125;
    &#125;
    
    SendAKey&#58;
       SendAKeyVar &#58;= 1       ; wenn dieses Label aufgerufen wird
    return
    
    
    ;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;
    ;Alt + Entf -> Skript beenden ;
    ;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;
    
    $!Del&#58;&#58;
       SoundBeep, 600,100
       ExitApp
    return
    Skript kann immer per Alt + Entfernen beendet werden (sendet dabei einen Beep). Wenn du es startest wird es sofort ausgeführt. Kannst natürlich so umbauen das man es auch starten und pausieren kann, oder nur dann ausgeführt wird wenn ein bestimmtes Programm läuft...

    Viel Spaß

  9. #9
    Juky
    Gast

    Standard

    DANKE bei mir funks es ^^
    Wie kann ich dir jemals DANKEN ^^

    Vielen DANK ^^

    mfg JUKY

  10. #10
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    26.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    169
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Kein Problem, nichts zu danken...

Ähnliche Themen

  1. Bei der Tastatur 2 Tasten vertauschen ? wie geht das ?
    Von sYco im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 13:40
  2. Buttons automatisch drücken?
    Von floja im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.05.2007, 15:00
  3. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.11.2006, 20:52
  4. Tasten durch Gif´s ersetzen?
    Von darkblue im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.08.2005, 16:32
  5. An die Tasten 1,2, viertel vor 3 *g*
    Von umbenannt im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.06.2003, 15:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •