Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Ordner Schützen

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    31.07.2004
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Ordner Schützen

    Hi
    Meine Frage betrifft Schutz vor directzugriff über http
    Beispiel:http://www.*******.**/wbb2/incoming/
    beim aufruf dieser Seite sollte eine Fehlermeldung kommen 403 Verbotener Link

    den wenn einer dieser link aufruft kann er den ganzen Inhalt des Ordners sehen , doch die dateien die da drinen sind , sind im Board verlinkt also DL.
    nun möchte ich dass einfach nur der dl geht und kein Ordnerlist angezeigt wird.

    ich hoffe das ihr versteht was ich meine
    Gruss war

    na hab ein Bisschen mei Hirn Angestrengt und habe folgendes gemacht
    in jeden Ordner ne Index.html mit folgendem Eintrag.
    Code:
    <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN">
    
    <html>
    <head>
    	<title>error!</title>
    </head>
    
    <body bgcolor="White" text="Black">
    
    
    <table cellspacing="0" cellpadding="0" width="100%" height="100%" border="0">
    <tr>
    	<td align="center" valign="middle">
    	
    
    		<table  border="0" cellspacing="0" cellpadding="0">
    		<tr>
    			<td rowspan="5" valign="top">[img]/spicons/avatar war.gif[/img]</td>
    			<td  colspan="4">[img]/error/gmrblue.gif[/img]</td>
    			<td>[img]/error/gundercover.gif[/img]</td>
    		</tr><tr>
    			<td rowspan="4" valign="bottom"></td>		
    			<td valign="middle" align="center"  rowspan="2">
    				<table cellspacing="1" cellpadding="0" width=470 border="0">
    				<tr>
    					<td><font face="Verdana, Helvetica, sans-serif" size="5" color="Red">error 403&#58; Forbidden!</font>
    [img]/error/gundercover.gif[/img]
    </td>
    				</tr><tr>
    					<td><font face="Verdana, Helvetica, sans-serif" size="2" color="Black">Verboten!
    
    Es sind nur ungenügende Zugriffsrechte gesetzt.
    </font>
    
    </td>
    				</tr>
    				</table>
    				</td>
    			<td rowspan="2" width=2 align=right>[img]/error/gmrblue.gif[/img]</td>
    			<td>[img]/error/gundercover.gif[/img]</td>
    		</tr><tr>
    
    			<td>[img]/error/gundercover.gif[/img]</td>
    		</tr><tr>
    			<td colspan="2">[img]/error/gmrblue.gif[/img]</td>
    			<td>[img]/error/gundercover.gif[/img]</td>
    		</tr><tr>
    			<td colspan="2">[img]/error/gundercover.gif[/img]</td>
    			<td>[img]/error/gundercover.gif[/img]</td>
    		</tr>
    		</table>
    
    </td>
    </tr>
    </table>
    
    </body>
    </html>
    oder gib es noch eine andere Lösung an der Stelle in jeden Ordner Einfügen?
    bin für jede Antwort Dankbar.
    Gruss war
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Moin,

    lege einfach eine Text-Datei mit dem Namen ".htaccess" in den Ordner, bzw. ergänze eine bestehende htaccess-Datei.

    Der Eintrag lautet
    Code:
      Options -MultiViews
    Dann ist das Verzeichnisbrowsing auf jeden Fall gesperrt.

    Das ist alles.

    Mehr infos gibt es hier -> http://de.selfhtml.org/diverses/htaccess.htm

    Gruß aus der Marsch

    Ronald

  3. #3
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Besser ist noch diese Methode
    Erstelle Dir eine ".htaccess" und lege sie in das Rootverzeichnis.Wenn jemand eine Dazei oder html Seite aufruft, die nicht vorhanden ist, wird eine Fehlermeldung angezeigt.

    Code:
    Options -Indexes
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  4. #4
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    31.07.2004
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von admin
    Besser ist noch diese Methode
    Erstelle Dir eine ".htaccess" und lege sie in das Rootverzeichnis.Wenn jemand eine Dazei oder html Seite aufruft, die nicht vorhanden ist, wird eine Fehlermeldung angezeigt.

    Code:
    Options -Indexes
    aber die Dateien und Ordner sind ja Vorhanden.
    es soll ja einfach nicht per http auf Verzeinisse zugriff vorhanden sein sondern eine Fehler Meldung kommen.
    wenn ich es so mache wie du schreibst ist der Ordner wieder für alle zugänglich aber mit der Index.html wird ja Automatisch eine fehler meldung ausgegeben.

    Gruss war

  5. #5
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Sorry, dann habe ich die Frage falsch verstanden
    Dann benutzte mal die Methode von Ronald
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  6. #6
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    31.07.2004
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Danke für deine Hilfe.

    habe nun ein .htaccess gemacht im Ordner wbb2 weil im Root ist schon eine

    mein eintrag so sperrt alle http zugriffe

    Code:
    Options -Indexes
    DirectoryIndex erste.htm start.htm
    ErrorDocument 403 "Auf dieses Verzeichnis ist der Zugriff verboten".
    ErrorDocument 404 /spezial/404.html
    ist das nun Ok hat das auf die Lauffähigkeit des WBB keinen Einfluss Fehler oder so ?

    das ist die alte .htacces was muss noch in die oben rein von der ?
    Code:
    Options All Indexes
    IndexOptions -FancyIndexing
    AuthType Basic
    AuthName "user"
    AuthUserFile "/home/thebesto/.htpasswds/wbb2/passwd"
    require valid-user
    Gruss war[/quote]

  7. #7
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hi,
    Code:
    Options +ExecCGI -Indexes
    damit erlaubst du das Ausführen von CGI-Scripten in deinem Verzeichnis und unterbindest gleichzeitig das Browsing.
    Ich glaube nicht, daß dein Provider damit einverstanden ist, daß du eigene CGI-Scripte ausführst oder hast du entsprechenden Webspace und weißt auch, was man mit CGI macht, bzw. alles machen kann?

    Tip: Eintrag "+ExecCGI" rauschlöschen

    Code:
    DirectoryIndex erste.htm start.htm
    Damit weist du den Browser an, zuerst nach einer Datei "erste.htm" im Verzeichnis zu suchen, danach soll er sich nach einer "start.htm" umsehen.
    Macht auch keinen Sinn, wenn du solche Dateien nicht benutzt.

    Tip: diesen Eintrag löschen

    Code:
    ErrorDocument 403 "Auf dieses Verzeichnis ist der Zugriff verboten"
    Diese Fehlermeldung wird ausgegeben, wenn jemand versucht auf ein geschütztes Verzeichnis zuzugreifen. Das Verzeichnis ist aber nicht geschützt.

    Tip: Verzeichnisschutz einrichten

    Code:
    ErrorDocument 404 /spezial/404.html
    Mit diesem Code wird im Fehlerfall (404) ein Dokument geladen, welches 404.html heißt und im Ordner "spezial" liegt.
    Kann stehen bleiben, wenn Dokument und Ordner stimmen

    Gruß aus der Marsch!

    Ronald

  8. #8
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    31.07.2004
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ui ist das eine schwere Arbeit

    Code:
    Options -Indexes
    ErrorDocument 403 "Auf dieses Verzeichnis ist der Zugriff verboten".
    ErrorDocument 404 /error/index.html
    
    AuthType Basic 
    AuthName "user" 
    AuthUserFile "/home/thebesto/.htpasswds/wbb2/passwd" 
    require valid-user
    Code:
    ErrorDocument 403 "Auf dieses Verzeichnis ist der Zugriff verboten" [/code]

    Diese Fehlermeldung wird ausgegeben, wenn jemand versucht auf ein geschütztes Verzeichnis zuzugreifen. Das Verzeichnis ist aber nicht geschützt.

    Tip: Verzeichnisschutz einrichten
    wie nicht geschützt ? Verstehe ich nun nicht ????

    gruss war[/quote][/code]

  9. #9
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    na wenn du nur den halben Quellcode postest....

    Also ist das Verzeichnis dann doch geschützt

    Gruß aus der Marsch!

    Ronald

Ähnliche Themen

  1. Homepageordner vor downloads schützen
    Von Ericfischer im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.07.2007, 17:18
  2. .htaccess Ordner schützen
    Von FaFoo im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.10.2006, 22:08
  3. datenbanken schützen
    Von im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.10.2006, 19:52
  4. ordner schützen
    Von davidos_no.1 im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.04.2006, 15:35
  5. Video schützen
    Von wernerdeluxe im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.08.2004, 21:21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •