Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Minderjährig ins Ausland - Was wird benötigt?

  1. #1
    mowli
    Gast

    Standard Minderjährig ins Ausland - Was wird benötigt?

    Hallo liebe User und Experten unter euch
    Vorwegs zu mir, ich bin 14 Jahre alt und habe vor
    nächsten Monat nach Deutschland zu fahren (Bahn) ggf.
    nehme ich meinen 14 jährigen Kumpel mit. Außerdem komme ich aus Österreich!
    Mir bleibt die Frage offen, ob mit 14 nur ein gültiger Reisepass genügt? Wenn nein - ist eine Reisevollmacht unbedingt von Nöten? Das Ziel ist Paderborn (ist von mir aus ca. ~800km~ entfernt). Brauch ich eine schriftliche Einverständnis meiner Eltern oder reicht eine mündliche aus?

    Ich danke jetzt schon allen die mir bei meiner Frage helfen können

    Mit freundlichen Grüßen
    mowli.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    König(in) Avatar von chris90night
    Registriert seit
    09.09.2006
    Ort
    <?php echo $_SERVER['PHP_SELF']; ?>
    Beiträge
    1.096
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Eine mündliche reicht ganz sicher nicht aus, schon gar nicht in Deutschland. Da könnte ja jeder viel behaupten. Aber da ihr beide sowieso erst 14 Jahre alt seid, bezweifle ich, dass die euch einfach so gehen lassen werde, wenn sie euch "erwischen".


    Denk immer daran: auch am anderen Ende der Leitung sitzt ein Mensch!

  3. #3
    mowli
    Gast

    Standard

    Reicht für die Kontrolle nicht ein Pass aus? Ich hatte irgendwo gelesen, das in Deutschland <meist> eine mündliche Einverständnis genügt. Hab aber gerade kp wo das stand...

  4. #4
    Rico Ros
    Gast

    Standard

    Alleine was beim JuSchuG zu beachten ist:

    Das Jugendschutzgesetz (JuSchG) regelt die Aufenthaltsbestimmungen von Kindern und Jugendlichen in der Öffentlichkeit. Grundsätzlich ist es Sache der Erziehungsberechtigten zu entscheiden, wie lange ein Minderjähriger
    (= unter 18 Jahre) außer Haus bleiben darf. Das JuSchG regelt nur die Anwesenheit an bestimmten Orten:

    Aufenthalt in Gaststätten:
    Für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren nur in Begleitung eines Personensorgeberechtigten oder einer erziehungsbeauftragten Person erlaubt. Ausnahmen: Auf einer Reise, zur Einnahme einer Mahlzeit und eines Getränks zwischen 5:00 und 23:00 Uhr oder bei der Teilnahme an einer Veranstaltung eines anerkannten Jugendhilfeträgers.

    Anwesenheit bei öffentlichen Tanzveranstaltungen/Diskotheken:
    Unter 16 Jahre nur in Begleitung eines Personensorgeberechtigten oder einer erziehungsbeauftragten Person, ansonsten nicht erlaubt. Ab 16 Jahren dürfen Jugendliche bis längstens 24:00 Uhr an einer öffentlichen Tanzveranstaltung teilnehmen. In Begleitung einer erziehungsbeauftragten Person darf ein Jugendlicher auch nach 24:00 Uhr in einer Diskothek bleiben. Ausnahmen: Anwesenheit bei Tanzveranstaltungen eines anerkannten Trägers der Jugendhilfe oder bei Tanzveranstaltungen zur Brauchtumspflege und zur künstlerischen Betätigung.

    Anwesenheit bei öffentlichen Filmveranstaltungen/Kino:
    Filme, die ab 12 Jahren freigegeben sind, dürfen von Kinder und Jugendlichen ohne Erziehungsberichte gesehen werden, wenn der Film bis um 22:00 Uhr beendet ist (gilt für 12- bis 16-jährige). Jugendliche ab 16 Jahren dürfen bis um 24:00 Uhr ohne Erziehungsberechtigte ins Kino.

    --------
    Solltet ihr nachts oder spät abends von der Polizei aufgegabelt werden,
    habt ihr sehr wahrscheinlich die Ehre als Minderjährige mit auf die Wache
    eingeladen zu werden... Dort werden die Polizisten sich dann erstmal mit
    euren Eltern telefonisch in Verbindung setzten.... ob ihr nicht
    etwa ausgebüchst seid
    etc...

    Also mit 14- das is nicht ohne auch noch im Ausland... ich bin zwar kein
    Rechtsexperte würde euch aber dringend von dieser Idee abraten.
    Allein schon dass ihr noch nicht als voll geschäftsfähig geltet und
    etwaige Komplikationen beim Bezahlen eines Hotelzimmers/
    Unterkunftsmöglichkeit vor Ort nicht vom Taschegeldparagraphen abgedeckt wird.
    Wenn ihr keine konkret geregelten Unterkunfts- und Betreuungsmöglichkeiten
    habt wie etwa bei Onkel/ Tante etc. rate ich euch:
    Lasst es bleiben!

    Alle Angaben sind wie immer ohne Gewähr.

  5. #5
    mowli
    Gast

    Standard

    Ich und mein Kumpel besuchen ne Freundin und dort übernachten wir auch.

  6. #6
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    BäRLIN
    Alter
    31
    Beiträge
    1.857
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ihr braucht einen gültigen Reise-Pass und die schriftliche Einverständnis der Erziehungsberechtigten.
    Trotzem müsst Ihr euch dann eben an die oben zitierten Jugenschutzbestimmungen halten

    Aber die Einreise und der Aufenthalt als Turisten wird euch in Deutschland keiner versagen mit den nötigen Dokumenten (siehe weiter oben)

    Ich bin auch im alter von 13 und 15 allein nach Europa gekommen um Urlaub zu machen. Und wenn ich das damals durfte, dann dürften Kids aus Österreich wohl kein Problem machen

    Aber am besten bestprecht Ihr das genau mit Euren Eltern nochmal, die können ja mal bei Amt anfragen etc ...
    Jeder hat das Recht dumm zu sein. Einige mißbrauchen dieses Recht leider ständig!
    Weder meine ICQ-Nummer noch meine MSN-Adresse oder meine eMailadresse sind für Bestellungen, Sponsoringanfragen oder Support !

    ploppGROUP Internetservices - IT-Partner für Geschäfts-/Großkunden
    mit Rechenzentren in Berlin, Hannover und bald auch FFM

  7. #7
    Rico Ros
    Gast

    Standard

    Wenn ihr jemanden besucht sollte das
    wohl kein Problem sein als wenn ihr ziellos in
    der Gegend rumtingelt
    Auch was Schriftliches von den Eltern kann
    dabei nicht verkehrt sein...

Ähnliche Themen

  1. Server im Ausland
    Von Howdy im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.12.2007, 17:20
  2. Geschäftsverlegung ins Ausland
    Von Klaustrobofie im Forum Promotion - SEO - Suchmaschine (Google & Co) – Mitarbeiter & Linkpartnersuche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.06.2007, 20:19
  3. Praktikum im Ausland
    Von Andrea im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.11.2006, 22:24
  4. webspace im ausland
    Von GreenRover im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.01.2006, 12:28
  5. Script für eigenes Gästebuch wird benötigt
    Von Tweety im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.05.2004, 12:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •