Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: W3C Validator

  1. #1
    Forum Guru Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard W3C Validator

    Was habe ich in den Dateien anzugeben, damit der Validator nicht über so Befehle motzt wie bgcolor="#00FFBB", text="#572257" oder align="left"
    außerdem beschwert er sich auch über links in denen durch das php zwangsläufig '&' und '?' vorkommen.
    Was muss ich da machen?

    Danke im Voraus
    The User
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    BäRLIN
    Alter
    31
    Beiträge
    1.857
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hmmm das Problem am neuen w3 Standart ist nunmal das solche angeben nur noch per STYLE-Tag erfolgen sollen.
    Jeder hat das Recht dumm zu sein. Einige mißbrauchen dieses Recht leider ständig!
    Weder meine ICQ-Nummer noch meine MSN-Adresse oder meine eMailadresse sind für Bestellungen, Sponsoringanfragen oder Support !

    ploppGROUP Internetservices - IT-Partner für Geschäfts-/Großkunden
    mit Rechenzentren in Berlin, Hannover und bald auch FFM

  3. #3
    Forum Guru
    Themenstarter
    Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Und mit den Links?
    Die kann ich nicht ohne '?','&' und '=' machen?
    Danke für die schnelle Hilfe.

  4. #4
    wurmax
    Gast

    Standard

    heyho,

    ich weiß nicht genau ob das bei den links dann noch funktioniert (ich habe außer ein paar grundkenntnissen nicht so den plan von php), aber da ich auch Probleme mit Sonderzeichen und dem Validator habe, habe ich das hier bei google gefunden:

    MOEP

    Du kannst es ja mal ausprobieren.... Der Validator wäre dann auf jedenfall zufrieden *gg*

    mfG
    wurmax

  5. #5
    Kaiser(in) Avatar von Elvis
    Registriert seit
    09.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.537
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von The User
    Die kann ich nicht ohne '?','&' und '=' machen?
    Doch! & =&amp, weil das & immer ein X-Zeichen (bitte ergänzt das mal für mich!) einleitet.

  6. #6
    Kaiserliche Hoheit Avatar von No0ob
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Nähe Frankfurt
    Beiträge
    1.500
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    URL-Parameter meinst du wohl?

  7. #7
    Kaiser(in) Avatar von Elvis
    Registriert seit
    09.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.537
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    nö! eher sowas wie ascii-zeichen oder unicode...

  8. #8
    Forum Guru
    Themenstarter
    Avatar von The User
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Zwischen Pazifik und Atlantik...
    Beiträge
    4.044
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Also, per Link wird mit get eine Variable übergeben.
    dann steht da z.B: hallo
    Die Links funktionieren auch reibungslos, aber der Validator akzeptiert sie nicht.
    Ich bezweifle, dass da mit der Zeichenkodierung funktioniert, werdees aber probieren.

    Danke für die Hilfe
    The User

    EDIT: Dank, das klappt, jetzt kommt bei einer Testdatei aber:
    Line 11, Column 38: document type does not allow element "A" here; missing one of "P", "H1", "H2", "H3", "H4", "H5", "H6", "PRE", "DIV", "ADDRESS" start-tag.

    Was heißt das?
    Ich habe im body nur:
    Code:
    test

  9. #9
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    BäRLIN
    Alter
    31
    Beiträge
    1.857
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Doch die müssen codiert werden
    Code:
    hallo
    siehe z.B. clan.sponsor.eu :
    Code:
    <script type="text/javascript" language="javascript"
    src="http&#58;//live.ploppkunden.de/class/js/include.php?live&amp;cobrowse&amp;departmentid=4"></script>
    Jeder hat das Recht dumm zu sein. Einige mißbrauchen dieses Recht leider ständig!
    Weder meine ICQ-Nummer noch meine MSN-Adresse oder meine eMailadresse sind für Bestellungen, Sponsoringanfragen oder Support !

    ploppGROUP Internetservices - IT-Partner für Geschäfts-/Großkunden
    mit Rechenzentren in Berlin, Hannover und bald auch FFM

  10. #10
    Samurai
    Registriert seit
    30.09.2007
    Beiträge
    229
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Dann mach doch einfach ein

    drum:

    Code:
    test</p>
    Wer andern eine Bratwurst brät, wird selbst zum Bratwurstbratgerät.
    Ron Stoppable

Ähnliche Themen

  1. 8 Fehler bei Validator.w3.org......
    Von tom003 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.04.2008, 03:14
  2. Validator
    Von snoozey7 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.11.2007, 00:44
  3. W3C Validator
    Von wane4ka im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.11.2006, 01:04
  4. Validator
    Von Lifestyle16 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.10.2006, 15:47
  5. W3C-Validator und IMG-NOSAVE-Tag
    Von Hugo Waller im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.09.2005, 13:54

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •