Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: brauche Tipps, wo neue Küche geplant werden kann - wo nicht

  1. #1
    fletcher
    Gast

    Standard brauche Tipps, wo neue Küche geplant werden kann - wo nicht

    Hallo ALLE !!!
    Möchte eine neue Einbauküche planen. Gebt mal Tipps zu "Läden" in die man gehen kann. Kann Tipps für den Kölner oder Berliner Raum gebrauchen.

    DANKESCHÖN,Fletcher
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    König(in) Avatar von NyctalusNoctula
    Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    1.316
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ich würds mal mit Möbelhäusern und Küchenstudios probieren.

  3. #3
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    *lach* DAS wußte fletcher sicherlich selbst. Ihm ging es wohl mehr darum, wo man vernünftig beraten wird und wo nur Sch... bei rauskommt.

    Meiner Erfahrung nach ist die Beratung in einem (eher kleinen) Küchenstudio besser, da man dort nicht einer von vielen ist. Als ich mir meine (Miele-) Küche gekauft habe, bin ich aus den ein oder zwei Möbelhäusern schnell wieder verschwunden. Was da an Planung rauskam wußte sogar ich als Nicht-Köchin, dass das Schrott ist.
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  4. #4
    Fletcher
    Gast

    Standard

    ja - genau carolyn, ich wollte einfach mal hören... und du bestätigst mir, was ich auch schon favorisiert habe, eher was kleines in augenschein zu nehmen, als in großen häusern dicht an dicht mit anderen küchenplanern zu sitzen, wo man sein eig. wort evtl.nicht versteht und schnell wieder raus will - vielleicht noch zwischenfragen an den küchenplaner von kunden die in der falschen abteilung sind... darf man denn hier im forum auch firmennamen nennen? dann sagt doch mal ...

  5. #5
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Selbst wenn ich Dir jetzt den Firmennamen raussuche, wo ich meine Küche gekauft habe, bringt Dir das nichts, da ich in Bayern wohne. Und das Möbelhaus bzw. diese Filiale gibt es nicht mehr soweit ich weiß.

    Ich habe mir damals einen genauen Plan des Raumes gezeichnet (maßstabsgetreu), in den die Küche rein sollte, mit Fenster und Türen und Raumhöhe usw. Damit bin ich zu den Leuten hin und hab gesagt: "Da will ich eine Küche rein, die soll das und das haben, jetzt macht mir einen Vorschlag, was habt ihr anzubieten." Die Miele-Vertretung (war eine Frau, der man auch zutraute, dass sie eigene praktische Erfahrungen mit Kücheneinrichtungen hat) hat mich ausgiebig ausgefragt, mir die Theke, die ich ursprünglich wollte, auch wieder ausgeredet (sie hätten viele eingebaut und auch viele später wieder ausgebaut, weil die Leute sie auf Dauer unpraktisch fanden), mich also wirklich echt beraten ohne dass sie wußte, ob ich bei ihr auch kaufe.

    Im Möbelhaus bin ich genauso hin, der hat mir dann im Schnelldurchlauf die Küchenfronten und monströse Abzugshauben usw. gezeigt und auf meine drängende Nachfrage hin auch einen Standardentwurf einer Küche (mit Türen statt Auszügen in den Unterschränken!) ausgedruckt. Er wollte sichtlich erst Arbeit investieren wenn er sich sicher war, dass er auch verkaufen kann.

    In einem Fachgeschäft wie meiner Miele-Vertretung mußt Du sicherlich ein wenig mehr zahlen als in einem Möbelhaus. Aber eine Küche soll ja dann auch einige Jahre oder Jahrzehnte halten (die Einbau-Küche meiner Eltern ist 35 Jahre alt), da halte ich es für verkehrt zu knausern - sofern man es sich leisten kann natürlich. Da gab einen Spruch meines Marketing-Profs: "The bitterness of low quality remains longer than the sweetness of a low price."
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  6. #6
    Rico Ros
    Gast

    Standard

    Ja stimmt, gib lieber a bissel mehr für ne Küche aus.
    Da hat Caro schon ganz recht... auk keinem Fall am Herd sparen.
    Das ist wichtig. Wir haben uns damals für die Billigherdvariante entschieden,
    und bekommen jedesmal ne Kriese wenn wir diesen puzten müssen,
    da er ein zwei Stellen hat wo man beinahe ein Formwandler sein muss
    um da hin zu kommen.

    Was ich bei Caro´s Vorschlag bezüglich des maßstabsgeteuen Planes
    noch unbedingt hinzufügen möchte:
    Vorhandene Wasseranschlüsse und eventuell Steckdosen auf keinen Fall vergessen
    mit einzuzeichnen!

  7. #7
    fletcher
    Gast

    Standard

    ich danke für die tipps - kölner und berliner scheinen ausgestorben zu sein ...

  8. #8
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Hier sind vorwiegend (sehr) junge Leute unterwegs, die sich sicherlich noch keine Küche gekauft haben. Die Generation von Rico Ros und mir ist stark in der Minderheit (ich weiß auf Anhieb keine 10 User). Deswegen kriegst Du keine Antwort aus diesen Regionen.

    @Rico Ros: Wasseranschlüsse und Steckdosen wurden bei mir erst gesetzt, da der Raum vorher ein Schlafzimmer war.
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  9. #9
    Fletcher
    Gast

    Standard

    In welchen Foren treiben sich denn die "Alten" rum ?

    und jetzt wird nicht mehr geschlafen Rico Ros? nur noch GEKOCHT schön wachbleiben ...

    In Berlin und Köln ist ja ein großes Küchenhaus (Astroh) pleite gegangen, jedenfalls hat dort der Insolvenzverwalter übernommen. Und das vor Weihnachten... da existieren (existierten?) deutschlandweit 21 Häuser... wieviele Existenzen da dran hängen, nicht auszumalen.

    Fletcher

  10. #10
    Rico Ros
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Fletcher
    In welchen Foren treiben sich denn die "Alten" rum ?
    Hmmm... also in diesem Forum scheibar recht wenige...leider.
    Ich wüsste jetzt auf Anhieb 4 bis max. 5 Leute hier in unserm Alter...

    Aber es gibt hier auch durchaus sehr junge User die kompetent
    und erwachsen wirken... Alter is sooo relativ wie irgendwas
    hat ma Nena? gesagt... achso ihr kennt Nena ja nich mehr... *mist*
    ...Spass beiseite.
    Finde es schon erstaunlich, dass man ab 30 als alt gilt *g* ....
    Aber keine Angst wir werden schon auf euch Kücken hier
    aufpassen....

    Was ich noch zu deiner Küchengeschichte anmerken wollte:
    Du kannst die Küche ja an einem Ort planen lassen und woanders kaufen...
    Oftmals haben unterschiedliche Anbieter ein und das selbe Programm
    unterschiedlichen Service und unterschiedliche Preise.
    Preisvergleichen => ja .... die billigste/ einfachste Küche nehmen => nein
    Lass dir am besten ein Vorkostenanschlag auf den Aufbau der Küche mitberechnen.

Ähnliche Themen

  1. Msn kann nicht installiert werden!
    Von Ilchen im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.06.2007, 21:49
  2. seite kann nicht angezeigt werden
    Von Aless1987 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.05.2007, 01:49
  3. msn kann nicht installiert werden
    Von zinne im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.05.2007, 23:15
  4. pc kann nicht heruntergefahren werden
    Von WWKiller im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.04.2007, 10:47
  5. auf \\XX kann nicht zugegriffen werden WARUM????
    Von im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.12.2004, 11:58

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •