Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: WYSIWYG-Editor in eigenes Formular einbinden

  1. #1
    Teeny
    Registriert seit
    01.07.2007
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    30
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard WYSIWYG-Editor in eigenes Formular einbinden

    Hallo zusammen,

    ich würde gerne Epoz in mein Edit-Formular einbinden um die Formatierungsmöglichkeiten bei der Eingabe zu erhöhen. Kann mir dabei jemand helfen?

    Alternativ: Bisher kann der Text in ein Text-Area-Feld eingegeben werden. Leider werden aber beim Anzeigen auf der View-Seite alle Zeilenumbrüche verschluckt. Kann man dies verhindern?

    Vielen Dank für Eure Hilfe!!
    Greets, Moerz
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    04.03.2007
    Ort
    BäRLIN
    Alter
    31
    Beiträge
    1.857
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Versuch es mit dem FSC-Editor der is einfacher einzubinden denk ich:
    http://www.fckeditor.net/download

    Demo hier :
    http://www.fckeditor.net/demo
    Jeder hat das Recht dumm zu sein. Einige mißbrauchen dieses Recht leider ständig!
    Weder meine ICQ-Nummer noch meine MSN-Adresse oder meine eMailadresse sind für Bestellungen, Sponsoringanfragen oder Support !

    ploppGROUP Internetservices - IT-Partner für Geschäfts-/Großkunden
    mit Rechenzentren in Berlin, Hannover und bald auch FFM

  3. #3
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.07.2007
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    30
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Danke für die Hilfe!
    Hab den FCKeditor jetzt erfolgreich installiert. Was muss ich nun tun, damit die TextArea-Felder in meinem Formular ersetzt werden?

  4. #4
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.07.2007
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    30
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ich hab versucht den fckeditor in meine edit_form.cpt einzubinden. Dazu hab ich im Head-Bereich folgendes eingefügt:
    Code:
    <html xmlns="http&#58;//www.w3.org/1999/xhtml" xml&#58;lang="de-DE"
          lang="de-DE"
          metal&#58;use-macro="here/main_template/macros/master">
    <head>
    <script type="text/javascript" src="/FCKeditor/fckeditor.js"></script>
        <script type="text/javascript">
          window.onload = function&#40;&#41;
          &#123;
            var oFCKeditor = new FCKeditor&#40; 'ziele' &#41; ;
            oFCKeditor.BasePath = "/FCKeditor/" ;
            oFCKeditor.ReplaceTextarea&#40;&#41; ;
          &#125;
        </script>
    </head>
    Im Body steht dann unter anderem folgendes:
    Code:
    <div class="field" tal&#58;define="ziele request/ziele | here/ziele">
               	<label for="ziele">Ziele</label>
    		
    
    		<textarea cols="80"
    			  rows="30"
    			  tabindex=""
                              id="ziele"
    			  name="ziele"
    			  tal&#58;content="here/getZiele"
    			  tal&#58;attributes="tabindex tabindex|nothing;
                              rows rows|default;
                              cols cols|default;"></textarea>
     </div>
    Nun müsste doch das Text-Area-Feld ersetzt werden, richtig? Funktioniert aber leider nicht; es erscheint nach wie vor das TextArea-Feld. Allerdings bin ich mir bei dem angegebenen Pfad nicht sicher. Schließlich liegt der fckeditor ja innerhalb der Plone-Struktur im Products-Ordner.

    Vielleicht hat jemand ne Idee!?
    Danke&Viele Grüße,
    Moerz

  5. #5
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.07.2007
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    30
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hat keiner eine Idee? Das Problem ist bei mir leider immer noch offen.

    Ist es vielleicht möglich das RichWidget im eigenen Formular aufzurufen, obwohl man eine eigene Klasse für den ContentType erstellt hat, und demnach kein Archetypes-Schema verwendet hat. Oder schließt sich das aus?

    Danke&Viele Grüße,
    Moerz

Ähnliche Themen

  1. WYSIWYG-Editor
    Von im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 08:53
  2. WYSIWYG - Editor ???
    Von help mee im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.11.2007, 18:27
  3. WYSIWYG - Editor für User auf meiner website gesucht
    Von help mee im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.05.2007, 19:37
  4. WYSIWYG - Editor
    Von woercel im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.03.2006, 22:07
  5. freeware WYSIWYG editor
    Von phore im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.09.2005, 13:42

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •