Hallo ihr lieben...


wir nehmen grad die deckungsbeitragsrechnung durch und als ich meine Hausaufgaben erledigen wollte, bin ich auf eine Aufgabe gestoßen, bei der ich absolut nicht weiterkomme, naja ich finde die richtige Formel nicht so ganz...

also die Aufgabe lautet folgendermaßen:

d) Wie viel Prozent müssen nach der Preissenkung mehr verkauft werden, um die Gesamtkosten zu decen?

Ich weiß nicht, wie ich das aufstellen soll

also die Zahlen habe ich schon ausgerechnet:

K(f)= 480.000 €
Umsatz vor der Preissenkung: 1.200.000 €
Umsatz nach der Preissenkung: 1.260.000 €
Gesamtkosten vor der Preissenkung: 1.200.000 €
Gesamtkosten nach der Preissenkung: 1.200.000 €

Ich weiß nicht, ob ihr etwas mit diesen Zahlen etwas anfangen könnt.....

kA, also ich jedenfalls nicht..

Ich würde mich echt freuen, wenn ihr euer Wssen mit mir teilen würdet und hoofe somit auf eine schnelle Antowrt.....
Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!