Hallo Leute,

viele Leute erstellen Foren aller Art und die meisten ziehen dann entäuscht den Kopf ein weil sie sich ja soviel mehr erwartet haben. Viele meinen auch, dass sie durch google adsense, Werbung anderer Art zu gemachten Leuten werden weil das ja eh so einfach ist...

Fakt ist, der Grossteil scheitert und schliesst sein Forum wieder. Teilweise werden Leute sogar angezeigt und müssen hohe Strafen zahlen.

Also bevor du mal den Entschluss fasst ein Forum zu erstellen und aufzubauen würde ich mich mal schlau machen also die Netiquette, Forenregeln Registrierungsbedingungen/Nutzungsbedingungen usw. durchlesen. Ist eh bei fast jedem Forenanbieter das selbe.

Das wichtigste ist eben, dass du und deine Moderatoren dafür sorgen dass in DEINEM Forum nicht gegen bestimmte Regeln verstossen wird.
Dafür brauchst du also viel Zeit und gute Moderatoren die sich ebenfalls viel Zeit für diese Sache nehmen. Ansonst kann es ins Auge gehn.

Es fällt immer wieder auf, dass viele User ein Forum erstellen wollen, jedoch von dieser Materie so gut wie keine Ahnung haben.Ich versuche nun so gut wie es mir möglich ist, meine langjährigen Erfahrungen in diesem Bericht einzubinden.


Ok, du hast dich nun durchgerungen Forenadmin zu werden. Somit weisst du schon von welchem der unzähligen Forenanbieter du deines beziehst.
Nun sollte dir bewusst sein, dass du in dieses Forum viel Zeit investieren musst wenn du es zum blühen bringen möchtest. Mit 1-2 Stunden Zeitaufwand pro Tag wirsd du nie ein grosses Forum aufbauen. Da gehört bei weitem viel mehr dazu.


"Möchtest du nur ein kleines Forum für deine Freunde etc. dann ist dieser Bericht für dich wohl nicht interessant."

Nun solltest du dir Gedanken darüber machen um welche Themen es sich in deinem Forum drehen soll.
Ein Hauptthema wäre natürlich ideal. Meist ist es sehr schwer ein "allgemeines Forum" aufzubauen. Es gibt einfach zu viel Konkurrenz und zu wenige User die gezielt danach suchen.

Wenn du nun weisst wie deine Forenkonstruktion aussehen soll kannst du dies ja schon mal in die Tat umsetzen.Dein Grundforum steht nun und vieleicht hast du sogar schon den einen oder anderen angemeldeten User (Freund, Bekannten etc.) in deinem Forum verbucht.
Wichtig ist eben wie schon erwähnt, die Struktur deines Forums. Sieh dir dein Forum nun in aller Ruhe an.
-ist es so wie du es dir vorgestellt hast?
- erkennt man schnell um welche Hauptforen/Unterforen es sich handelt?
-gibt es schon interessante Einträge für interessante Diskussionsgrundlagen???

Anfangs sollte es dir natürlich ein Anliegen sein, nur sehr wenige Unterforen zu erstellen. Ansonst wird alles zu schnell unübersichtlich.
Denke auch immer daran, dass zuviel Text die meisten Leute genauso wie lange Sätze abschreckt. Kurz und prignant solltest du formulieren.
Auch wären kleine Informationstexte, Umfragen oder tutorials in den bestimmten Forenbereichen interessant.

Natürlich sollte deine Grammatik und Rechtschreibung nicht am letzten Stand der Technik zu finden sein, denn ins letzte Eckchen mag ja niemand abgeschoben werden, wenn du verstehst was ich meine.
Falls du die Möglichkeit auf ein Avatarbild in deinem Forum hast würde ich mir ebenfalls eines aussuchen welches einem Admin würdig ist. Also irgend so ein 0850 Kasperlgesicht wäre da wohl kaum passend. Auch solltest du nicht das Forum vollspamen oder dich aufspielen als wärst du der Oberchecker. Ebenso solltest du als Admin zu jeder Zeit unvoreingenommen, also unparteiisch sein.

TIPP: Verhält sich jemand nicht nach den Regeln des Forums, stell ich nicht öffentlich bloss. Schreib ihm doch lieber eine private Nachricht in dieser der Grund der ersten Verwarnung stehen sollte.
Ebenso ist es meines Erachtens nicht angebracht immer auf die "Forensuche" aufmerksam zu machen, wenn Neulinge eine standartfrage stellen, welche schon 100 mal durchgekaut wurde. Es gibt eben auch sehr viele User die sich in der Materie nicht so zurechtfinden.
Also könntest du deinen Moderatoren verklickern, sie sollen doch lieber private Nachrichten (benutz bitte die Forensuche, spam bitte nicht das Forum zu usw.) abschicken. Denn, Fehler macht jeder mal, und wenn man ihm gleich eine Rüge erteilt wird dieser sich wohl ein anderes "freundlicheres" Forum suchen und deines meiden. Also ist es besser wie auch in der realen Welt wenn man diplomatisch vorgeht.
Auch spielt die Registrierung und die Nutzung des Forums als unangemeldete Person eine wichtige Rolle. Wenn man bei der Registrierung schon alle Daten angeben muss werden schon mal von Haus aus viele Leute abgeschreckt. Diese wollen zum Beispiel ihre Daten aus Gründen der Anonymität einfach nicht preis geben. Auch verschaffst du dir langfristig gesehen mehr User in deinem Forum wenn du es erlaubst, dass auch Leute welche nicht angemeldet sind Beiträge schreiben können. Natürlich gilt das gleiche beim lesen der Einträge. Wenn man erst angemeldet sein muss, um in gewissen Foren die Beiträge zu lesen, wird man bestimmt viele Leute abschrecken.
Natürlich ist die Wahl der Moderatoren eine der schwierigsten Aufgabengebiete eines Administrators.
Doch sei dir gewiss, dass dein Forum nur dann aufstrahlen wird, wenn du die passenden Moderatoren zu den bestimmten Forenarten hast.
...denn, wenn deine Mod`s auf die Fragen keine Antwort finden, wer dann?
Auch sollten deine Moderatoren allesamt wie du unparteiisch und nicht beleidigend wirken.
Viele vergessen ihr Benehmen leider da sie sich online sehr stark vorkommen. Respekt sollte jedoch auch im www eine grosse Rolle spielen, denn vergiss nicht, dass vor jedem Computer ein menschliches Wesen sitzt.


Damit dein Forum gedeiht und wächst:
-Moderatoren die in ihrem Bereich ein sehr grosses Wissen verfügen und dabei wie schon erwähnt noch unparteiisch und symphatisch rüberkommen;
-Linkpartner, damit dein Forum bei den Suchmaschinen ein höheres Ranking erhält und du somit mehr Besucher ergatterst;
-ein Forum, welches schön anzusehen ist.. die Optik muss einfach passen. (mit grauem Text auf schwarzem Hintergrund wird man wohl keine Meter machen)
- viel Zeit und Engagemant des Administratoren und vor allem sollte dieser in der Lage sein sehr gut online rüberzukommen, denn nur wenn seine Moderatoren ihn respektieren, halten sie sich an seine Spielregeln.

Auch sollte eben wichtig sein, dass deine User dich immer via Pn oder E-Mail erreichen können und du so schnell wie möglich zurück schreibst. Mit deinen Moderatoren könntest du idealerweise Telefonkontakt pflegen und dich mit allen Moderatoren alle paar Monate treffen.

Zu guter letzt kann ich dir noch mit auf den Weg geben darauf zu achten, dass du die Einstellung bei der Signatur so vornimmst, dass nicht jeder riesengrosse Banner der Signatur anhängen kann. So verliert ein Forum nämlich schnell die Übersicht. Banner oder Links bei der Signatur hinzufügen ist ja ansich eine tolle Erfindung, aber auch hierbei sollte man die Grenzen nicht überschreiten.
Ich hoffe euch mit diesem Thread geholfen zu haben. Bei Fragen könnt ihr mir natürlich gerne mailen.


Mfg eatofid
Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!