Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Layout Problemmit Rahmen aus Jpg Bild

  1. #1
    Teeny
    Registriert seit
    11.06.2007
    Beiträge
    48
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Layout Problemmit Rahmen aus Jpg Bild

    Hallo Zusammen,

    ich habe ein "kleines" Layout Problem und würde gerne erfahren was eurer Meinung nach die beste Möglichkeit wäre das zu lösen.

    Ich beabsichtige eine Seite zu erstellen in der eine Grafik als eine Art Bilderrahmen um den eigentlichen Text angeordnet ist.

    Ich habe mir daher folgende Varianten überlegt um das zu bewerkstelligen:

    a.) den gesamten Rahmen als ein ( *jpg ) mit einem Transparenten Mittelteil zentriert als Background auf die Seite zu stellen und mittels Div Container darauf ausgerichtet im Inneren Bereich des "Bilderrahmens" den Text und die Seite darzustellen.

    b.)

    Den Rahmen auseinanderzuschneiden in top, bottom, left und right jpgs und diese in Tabellenfelder anzuordnen und dann im Inneren Bereich den Text darzustellen

    oder

    c.)

    Den Rahmen auseinanderzuschneiden in top, bottom, left und right jpgs und diese in Div Container anzuordnen und in der Mitte den Text zu plazieren.


    Wenn ich Variante b oder C nehme bekomme ich aber nach einigen bisherigen Versuchen die Positionen der einzelnen Jpgs bezogen zueinander nicht exakt ausgerichtet

    Hat jemand dazu vielleicht eine Idee?


    Gruß PHPDummy





    b
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ähm.... also ich hab des immer so gemacht

    grafik in 3 teile geteilt - top, bottom, "content".

    top und bottem sind ja klar, content is praktisch bei ner festen breite
    des mittelstück mit hintergrundfarbe + rahmen link und rechts. durch
    wiederholung des contents hast dann praktisch ne von der höhe flexible
    seite die immer n rahmen hat...
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  3. #3
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.06.2007
    Beiträge
    48
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von driver
    ähm.... also ich hab des immer so gemacht

    grafik in 3 teile geteilt - top, bottom, "content".

    top und bottem sind ja klar, content is praktisch bei ner festen breite
    des mittelstück mit hintergrundfarbe + rahmen link und rechts. durch
    wiederholung des contents hast dann praktisch ne von der höhe flexible
    seite die immer n rahmen hat...

    ich seh schon ich mach mir das ganze viel zu kompliziert
    Klar ist deine Art logisch und wohl am einfacher als das wie ich mir das überlegt hab


    Werde das mal so wie von dir beschrieben versuchen

    Gruß & Dank PHPDummy

  4. #4
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    es gibt noch ne alternative. da nimmst den rahmen und zerlegst ihn in 4 teile
    (bzw die 4 ecken). die legst dann in 4 div-container übereinander in ner
    bestimmten reihenfolge. so is die seite dann absolut flexibel. du kannst sie
    höhen- und breitenmäßig verschieben, der rahmen bleibt immer während
    sich der text anordnet.

    hatte hier schonmal nen link dazu gepostet....mal suchen
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  5. #5
    Samurai
    Registriert seit
    30.09.2007
    Beiträge
    229
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    http://aktuell.de.selfhtml.org/artikel/css/runde_ecken/

    vielleicht hilft das weiter. Passt zum letzten Post von driver.
    Wer andern eine Bratwurst brät, wird selbst zum Bratwurstbratgerät.
    Ron Stoppable

  6. #6
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.06.2007
    Beiträge
    48
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von Dikra
    http://aktuell.de.selfhtml.org/artikel/css/runde_ecken/

    vielleicht hilft das weiter. Passt zum letzten Post von driver.

    Vielen Dank für den Link, das kann mir sicher ebenfalls weiterhelfen und die flexibel handhabbare Rahmengestaltung gefällt mir auch gut. Habe es im Moment vorerst einmal so realisiert wie von driver in seiner ersten Antwort beschrieben und funktioniert auch schon ziemlich genau so wie ich es mir vorstelle .

    Ich muss jetzt mal den Text mit reinsetzen um zu sehen wie statisch der Bereich letztendlich wird und inwieweit ich den Rahmen da flexibel halten kann.


    Gruß PHPDummy

Ähnliche Themen

  1. Rahmen um Text und ein Bild
    Von chris90night im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.11.2010, 11:37
  2. Dünnen Rahmen um Bild ::Peinlich
    Von Martin279 im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.04.2007, 20:47
  3. Bild mit Rahmen in a-Tag
    Von tobiassc im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.04.2006, 20:52
  4. Rahmen um Bild ...
    Von pro-Stofftier.de im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.01.2006, 22:00
  5. Layout mit Rahmen
    Von rhartinger im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.01.2005, 18:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •