Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Login mit Php und MySQL

  1. #1
    Gast

    Standard Login mit Php und MySQL

    Hallo
    Bin grad dabei mir ne Clanseite zu machen und brauch deshalb ein Passwortschutz, den hab ich auch gefunden, siehe -> http://scads.sc.funpic.org/formular.php
    So, nun habe ich eine Datenbank bei funpic und habe da eine Tabelle angefertigt für die Logindaten, wenn ich die Datei http://scads.sc.funpic.org/anlegen.php ausführe, werden testbenutzer angelegt, aber da steht immer dass keine Verbindung zur Datenbank herrscht

    formular.php

    Code:
    <?php session_start &#40;&#41;; ?> 
    <html>  
    <head>  
      <title>Login</title>  
    </head>  
    
    <body>  
    <?php  
    if &#40;isset &#40;$_REQUEST&#91;"fehler"&#93;&#41;&#41;  
    &#123;  
      echo "Die Zugangsdaten waren ungültig.";  
    &#125;  
    ?>  
    <form action="login.php" method="post">  
      Name&#58; <input type="text" name="name" size="20">
      
      Kennwort&#58; <input type="password" name="pwd" size="20">
      
      <input type="submit" value="Login">  
    </form>  
    </body>  
    </html>

    anlegen.php

    Code:
    <?php  
    // Definition der Benutzer  
    $benutzer&#91;0&#93;&#91;"Nickname"&#93; ="admin";  
    $benutzer&#91;0&#93;&#91;"Kennwort"&#93; = "admin";  
    $benutzer&#91;0&#93;&#91;"Nachname"&#93; = "Mustermann";  
    $benutzer&#91;0&#93;&#91;"Vorname"&#93; = "Max";  
    
    $benutzer&#91;1&#93;&#91;"Nickname"&#93; = "test";  
    $benutzer&#91;1&#93;&#91;"Kennwort"&#93; = "abc";  
    $benutzer&#91;1&#93;&#91;"Nachname"&#93; = "Kunze";  
    $benutzer&#91;1&#93;&#91;"Vorname"&#93; = "Martin";  
    
    // Sie können an dieser Stelle beliebig viele Benutzer anlegen.  
    // Achten Sie dabei nur auf die Fortführung der Nummer.  
    
    // Aufbau der Datenbankverbindung  
    $connectionid  = mysql_connect &#40;"localhost", "root", ""&#41;;  
    if &#40;!mysql_select_db &#40;"scads", $connectionid&#41;&#41;  
    &#123;  
      die &#40;"Keine Verbindung zur Datenbank"&#41;;  
    &#125;  
    
    // Zuerst alle Datensätze löschen um keine Dopplungen zu bekommen.  
    mysql_query &#40;"DELETE FROM benutzerdaten"&#41;;  
    
    // Daten eintragen  
    while &#40;list &#40;$key, $value&#41; = each &#40;$benutzer&#41;&#41;  
    &#123;  
      // SQL-Anweisung erstellen  
      $sql = "INSERT INTO ". 
        "benutzerdaten &#40;Nickname, Kennwort, Nachname, Vorname&#41; ". 
      "VALUES &#40;'".$value&#91;"Nickname"&#93;."', '". 
                           md5 &#40;$value&#91;"Kennwort"&#93;&#41;."', '". 
                           $value&#91;"Nachname"&#93;."', '". 
                           $value&#91;"Vorname"&#93;."'&#41;";  
      mysql_query &#40;$sql&#41;;  
    
      if &#40;mysql_affected_rows &#40;$connectionid&#41; > 0&#41;  
      &#123;  
        echo "Benutzer erfolgreich angelegt.
    \n";  
      &#125;  
      else  
      &#123;  
       echo "Fehler beim Anlegen der Benutzer.
    \n";  
      &#125;  
    &#125;  
    ?>
    Um die Tabelle in der Datenbank zu erstellen habe ich dieses Skript benutzt

    Code:
    CREATE TABLE benutzerdaten &#40; 
      Id Int&#40;11&#41; NOT NULL auto_increment, 
      Nickname VarChar&#40;50&#41; NOT NULL default '', 
      Kennwort VarChar&#40;50&#41; NOT NULL default '', 
      Nachname VarChar&#40;50&#41; NOT NULL default '', 
      Vorname VarChar&#40;50&#41; NOT NULL default '', 
      PRIMARY KEY &#40;Id&#41; 
    &#41;
    Naja und ich krieg halt keine Verbindung zur Datenbank, weil die anderen Dateien im FTP-Ordner liegen (Sorry wenn ich mich falsch ausdrücke oder so, bin noch Anfänger)
    Joa und meine Frage is nun wie ich das hinbekomme, dass, wenn ich anlegen.php ausführe, Benutzer angelegt werden. Danke schon im Vorraus
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Teeny
    Registriert seit
    07.01.2006
    Beiträge
    25
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Re: Login mit Php und MySQL


  3. #3
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    09.12.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    2.496
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    "Can't connect to local MySQL server through socket '/tmp/mysql.sock' (2) in /usr/export/www/hosting/scads/clan/anlegen.php on line 17"

    da stimmt halt was nich mit deinen zugangsdaten
    Sei immer du selbst. Außer du kannst Batman sein. Sei immer Batman!

  4. #4
    Teeny
    Registriert seit
    07.01.2006
    Beiträge
    25
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Die sind ja noch gar nicht angelegt, man muss ..../anlegen.php ausführen, dieser speichert dann die Zugangsdaten in der tabelle, aber das problem is, er erreicht die tabelle nicht, weil die tabelle in meinem mySQL verzeichnix liegt (also dieses phpmyadmin da) und das andere hab ich per ftp hochgeladen

  5. #5
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    09.12.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    2.496
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    du verdrehst da was

    eine tabelle liegt in einer mysql-datenbank, und diese liegt auf auf einem mysql-server

    und "Can't connect to local MySQL server" heisst dann, dass du was mit den zugangsdaten falsch gemacht hast
    Sei immer du selbst. Außer du kannst Batman sein. Sei immer Batman!

  6. #6
    Teeny
    Registriert seit
    07.01.2006
    Beiträge
    25
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Aber die gibts doch noch gar nicht, das is ja nur das anlegen was ich machen will .__.

  7. #7
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    09.12.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    2.496
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    WAS MEINST DU MIT DIE`?
    die tabelle ? oder was ?
    Sei immer du selbst. Außer du kannst Batman sein. Sei immer Batman!

  8. #8
    König(in)
    Registriert seit
    06.06.2007
    Ort
    Bi
    Beiträge
    1.015
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Also um das Richtig zu verstehen, du musst die folgenden Schritte machen :

    1) Verbinden zur Datenbank
    2) Befehl für Datenbank definieren
    3) Befehl Abschicken
    4) Datenbankverbindung beenden

    Bei Funpic hast du ja schon die Datenbank angelegt, deshalb musst du keine mehr erstellen, die Verbindung zur datenbank machst du mit folgendem Befehl:

    mysql_connect("MyNick.My.funpic.de","Tabellenname" ,"PW") or die ("Keine Verbindung moeglich");
    Sämtlicher Code erhebt keinen Anspruch auf syntaktische Korrektheit geschweige denn Ausführbarkeit und ist für die Implementation außerhalb der Beispiele nicht geeignet.

    Kein Support für kommerzielle Scripts | Kein kostenloser Support via ICQ

  9. #9
    der/die Göttliche Avatar von jojo87
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    Leipzig
    Alter
    30
    Beiträge
    3.131
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Es geht um deine Zugangsdaten zur Datenbank.
    Code:
    mysql_connect &#40;"localhost", "root", ""&#41;;
    An dieser Stelle in deinem Script ( Zeile 17 ) wird eine Verbindung zur Datenbank hergestellt. für diese gibts auch Zugangsdaten, die du dort nach dem Motto eingibst:
    Code:
    mysql_connect&#40;"localhost", "Funpic-Benutzername", "Passwort"&#41;;
    Das musst du manuell im Script anpassen.

    @Kylt
    Sorry, ich wollte dich jetzt nicht wiederholen, aber ich glaube, ihm war nicht klar, dass er da noch wsa an seinem Script machen muss.

  10. #10
    Maikr666
    Gast

    Standard Danke^^

    Daaankeeee ^^ Hat geklappt und sorry dafür dass ich so schwer von Begriff bin

Ähnliche Themen

  1. Login mit Mysql
    Von WWKiller im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.06.2007, 00:32
  2. per PHP neue MySQL-Datenbank und MySQL-Benutzer anlegen
    Von sudeki05 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 19:40
  3. LOGIN
    Von Gigazone im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.11.2005, 12:18
  4. mysql login mit phpbb forum verbinden
    Von im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.10.2005, 14:29
  5. Login
    Von jakobus im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.10.2004, 21:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •