Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: formularfeld

  1. #1
    Interessierte/r
    Registriert seit
    16.06.2005
    Ort
    E-Dorf
    Beiträge
    103
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard formularfeld

    hey leute,
    ich brauch etwas hilfe für ein kontaktformular für eine website.
    eigentlich keine große sache - wenn man es denn kann ^^'
    ich bin - ganz ehrlich - ein blutiger php-einsteiger.

    ich überarbeite gerade eine website und da gehört ein kontaktformular mit mehreren zusatzfeldern zu:
    http://easystaygermany.com/Contact_Us.php

    das einzige was ich bisher mal gemacht hab in dieser richtung war für mich selbst, in abgespeckter form:

    Code:
    <?php
    if&#40;isset&#40;$_POST&#91;mailsend&#93;&#41;&#41;
    &#123;
    	if &#40;$_POST&#91;absender&#93;==''&#41;
    	&#123;
    		echo "<font color='#ff0000' size='3'>Emailadresse nicht eingetragen!</font>";
    
    		echo "<script type='text/javascript'>window.setTimeout&#40;'go&#40;-1&#41;', 5000</script>";
    	&#125;
    
    	else
    	&#123;
    		echo "Deine Nachricht wird schnellst m&ouml;glich bearbeitet und beantwortet!";
    
    		$message = $_POST&#91;message&#93;;
    
    		$absender = "From&#58; " . $_POST&#91;absender&#93;;
    
    		mail&#40;"admin@corner-of-revelation.de", "$_POST&#91;betreff&#93;", $message, $absender&#41;;
    	&#125; // ENDE ELSE MAILSEND
    
    &#125;	// ENDE IF ISSET MAILSEND
    ?>
    
    				 	  <h2>&#58;&#58; Kontaktformular</h2>
    					  	<form action='contact.php' method='POST'>
    						<table cellpadding="0px" cellspacing="0px">
    							<tr>
    								<td>
    						Emailadresse&#58;
    
    						<input name='absender' type='text' size='30' value='- Emailadresse -' class='formular'>
    								</td>
    								<td width="30px"></td>
    								<td>
    						Betreff&#58;
    
    						<select name='betreff' size='1' class='formular'>
    							<option value='Lob/Kritik'>Lob/Kritik</option>
    							<option value='Projektanfrage'>Projektanfrage</option>
    							<option value='Fehlermeldung'>Fehlermeldung</option>
    							<option value='Sonstiges'>Sonstiges</option>
    						</select></td>
    						</tr>
    						</table>
    
    
    						Nachricht&#58;
    
    						<textarea rows='15' cols='140' name='message' class='formular'>Hier bitte Nachricht eingeben</textarea>
    
    
    						<input type='submit' value='Abschicken' name='mailsend' method='POST' class='formular'>*
    						<input type='reset' value='Löschen' name='loeschen' method='POST' class='formular'>* 
    
    * &#40;Bitte nur einmal klicken&#41;
    						</form>

    mein problem liegt jetzt darin, dass ich keine ahnung davon hab, wie ich die unterschiedlichen tel-nummern, plz etc. in den string einfüge der zum email-text geschrieben und vershcickt wird.

    ich bräuchte quasi jemanden der mir erklärt nach welchem schema ich da vorgehen muss/kann :-/
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    es gibt tage da verliert man. und es gibt tage da gewinnen die anderen ...

  2. #2
    Prinz(essin) Avatar von Greg10
    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    825
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    $string = $string.$string;

    oder?
    Orthografie und Grammatik in diesem Beitrag sind frei erfunden und eine eventuell gefundene Übereinstimmung mit einer lebenden oder toten Sprache sollte von allen Beteiligten unverzüglich ignoriert werden.

    K-Progs (In bearbeitung)
    Der inoffizielle Forum-hilfe IRC-Channel
    (Server: irc.freenode.net ; Channel: #forum-hilfe) (Client für FF)
    Ich hab auch 'n Jabber-Account beim CCC

  3. #3
    Interessierte/r
    Themenstarter

    Registriert seit
    16.06.2005
    Ort
    E-Dorf
    Beiträge
    103
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    das sagt mir jetzt ganz ehrlich garnichts ô.O
    eine erklärung was die punktnotation hier bedeutet und was das ganze bedeutet wär mal schön ...
    es gibt tage da verliert man. und es gibt tage da gewinnen die anderen ...

  4. #4
    König(in)
    Registriert seit
    06.06.2007
    Ort
    Bi
    Beiträge
    1.015
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    du kannst mittels Punktoperator (".") Strings hintereinander fügen, so kannst du hinter einer Zeichenkette weitere hinzufügen.

    $string = ""; // Variabel $string die noch leer ist

    $string = "Ein Beispiel"; // jetzt wäre die Ausgabe : Ein Beispiel

    $string = $string."satz!"; // Ausgabe: Ein Bespielsatz!

    Wie du siehst musst du sehr mit den leerzeichen Aufpassen

    Du kannst natürlich wie oben gezeigt auch gleich Variablen mit dem Punktoperator verbinden.
    Sämtlicher Code erhebt keinen Anspruch auf syntaktische Korrektheit geschweige denn Ausführbarkeit und ist für die Implementation außerhalb der Beispiele nicht geeignet.

    Kein Support für kommerzielle Scripts | Kein kostenloser Support via ICQ

  5. #5
    Interessierte/r
    Themenstarter

    Registriert seit
    16.06.2005
    Ort
    E-Dorf
    Beiträge
    103
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ah ok, jetzt macht das schon mehr sinn für mich
    danke

    gibts denn wie bei java auch die möglichkeit bestimmte zeichencodes einzufügen die einen zeilenumbruch oder einen paragraphen erstellen? so wie \t in java oder
    bzw.

    in html?
    es gibt tage da verliert man. und es gibt tage da gewinnen die anderen ...

  6. #6
    Gast
    Gast

    Standard

    zeilenumbruch im quelltext: \n und für sichtbaren zeilnumbruch auf einer internetseite oder einer htmlmail
    wie du schon gesagt hast

  7. #7
    König(in)
    Registriert seit
    06.06.2007
    Ort
    Bi
    Beiträge
    1.015
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    im Quellcode kannste mit \n bzw. dem jeweils fürs Betriebssystem zutreffendem nen Zeilenumbruch erzeugen , dass der Code dann übersichtlicher aussieht.

    Für die Blockansicht usw. musst du html einbetten
    Sämtlicher Code erhebt keinen Anspruch auf syntaktische Korrektheit geschweige denn Ausführbarkeit und ist für die Implementation außerhalb der Beispiele nicht geeignet.

    Kein Support für kommerzielle Scripts | Kein kostenloser Support via ICQ

  8. #8
    Interessierte/r
    Themenstarter

    Registriert seit
    16.06.2005
    Ort
    E-Dorf
    Beiträge
    103
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    In Ordnung. Dann werd ich mich nachher mal drangeben.

    Sollte es nicht klappen weil ich was verbockt hab, weiß ich ja wo ich mich melden kann *g*


    EDIT:
    es funktioniert! danke nochmal ^^
    wenn man einmal verstanden hat wie es geht ... *freu*
    es gibt tage da verliert man. und es gibt tage da gewinnen die anderen ...

Ähnliche Themen

  1. Koordinaten aus Bild in Formularfeld per onclick
    Von morrers im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.09.2007, 16:31
  2. formularfeld background
    Von WWKiller im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.04.2007, 21:23
  3. design vom formularfeld ändern?
    Von WWKiller im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.04.2007, 14:45
  4. Formularfeld wird nicht gesendet
    Von Flip im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.11.2006, 18:53
  5. FORMULArFELD AN EINE EMAILADRESSE
    Von IchBrauchHilfe im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.12.2005, 20:43

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •