Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Auszug mit 18

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    12.08.2007
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Auszug mit 18

    hi
    ich bin 18 Jahre alt und lebe mit meiner mutter und meinem Bruder in einer 1 zimmer Wohnung.ich möchte gerne ausziehen und wollte fragen:
    1. wie lange es dauert bis das ganze über die bühne ist?
    2.Muss man sich alleine eine Wohnung nehmen oder gibt es andere Möglichkeiten wie betreutes wohnen?
    3.Kann ich in meinem alter damit noch zum Jugendamt gehen?
    für antworten vielen dank
    mfg
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Was meinst Du mit "Zeit, bis das über die Bühne ist"? Wenn Du eine Wohnung gefunden hast kannst Du innerhalb eines WEs umziehen...
    Mit 18 kannst Du auch in eine WG ziehen, wenn Du willst.

    Oder willst Du Unterstützung von staatlicher Seite?
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  3. #3
    der/die Göttliche Avatar von jojo87
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    Leipzig
    Alter
    30
    Beiträge
    3.131
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    generell kannst du auch Hartz 4 beantragen (dauert so 1-2 Monate). Der Umzug an sich geht so schnell, wie dus auf die Reihe kriegst.
    Und ja, du kannst auch mit 18 noch zum Jugendamt.

  4. #4
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.08.2007
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ich brauch hilfe vom staat bafög oder hartz 4 und wo ich mich da hinwenden sollte (ich denk mal ans jugendamt)
    für die antworten danke

  5. #5
    imaginärer User
    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    141
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    hi

    bin mit 17 aus dem elternhaus weg....ganzes zimmer voll mit zeugs
    ein freund hat mir umziehn geholfen, das auto wurde vom onkel zur verfügung gestellt...
    wohunng suchen...meine jetzige suchn hat eine woche gedauert (manchmal hast glück manchmal ned) am besten du suchst ned im netz sondern in verschiedenen zeitungen.

    wie lange es dauert das du in die neue wohnung kannst hängt vom vermieter ab!! ob er dich jetzt vorm mietvertrag unterschreiben wohnen lässt oda ned, is ziemlich unterschiedlich.

    der umzug selbst...an einem wochenende ist das leicht zu schaffen!

    vorallem wenn du in einer 1 zimmer wohnung zu dritt wohnst hast sicher ned allzu viel zeugs....

    viel glück

    lg tigpl

  6. #6
    HTML Newbie
    Registriert seit
    22.06.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hohööö...
    wer hat schon das geld mit 18? icke geh nun ein jahr zum OsZ .. und finanziere mir wohL damit diese WG..
    hoffe ich muss danach nicht allzulang vom staat .. leben..


    Ich wiLLs den jenigen zeigen, die denken, ich würde es nie allein schaffen!!


  7. #7
    Teeny
    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    22
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    bin auch mit 18 mit meinem freund zusammengezogen, hatte das Glück das mir meine Schwester die Wohnung überließ, weil sie selber eine andere Wohnung gefunden hatte. Und so hat es ein Wochenende gedauert, dass wir alles in der neuen Wohnung hatten, also das hängt alles von dir ab.

Ähnliche Themen

  1. Schulgeld und Auszug
    Von schwarzer Engel im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.05.2006, 12:37

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •