Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Ebayproblem....

  1. #1
    Danbob
    Gast

    Standard Ebayproblem....

    Also...
    ein Freund (so ist es wirklich) hat vor ein paar Tagen eine Grafikkarte zum sofortkauf bei Ebay reingestell, weil er das Geld möglichst schnell braucht. Jetzt hat ihm der Käufer per mail mitgeteilt, dass die bezahlung frühestens in in zehn Tagen erfolgen wird. Ausserdem hat derselbe Käufer die Grafikkarte, die er von meinem Freund gekauft hat jetzt bei ebay reingestellt um sie dort zu versteigern. ( die Ware wird nach Angabe des Verkäufers erst eineige Tage nach Zahlungseingang verschickt) Diese Auktion endet in 8 Tagen. Gibt es eine Möglichkeit diesen Kauf wieder Rückgängigzumachen ( z.B. weil die Grafikkarte mittlerweile kaputt ist oder so)?
    Der Käufer hat übrigens auch schon einen einfachen Grafikkartenkarton für 250 Euro versteigert. --> scheint nicht sehr seriös zu sein

    Danke für eure Hilfe im Voraus....
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    noname
    Gast

    Standard

    Hallo,

    Also ich glaub nicht das du das wieder rückgängich machen kannst ! Du hast dich ja rechtlich verplichtet, das du die Grafikkarte verkaufen willst. Ich verkaufe auch öfter mal was in ebay. Was du jetzt machen kannst, versuche den Käufer die Situation zu erleutern und dann wird er bestimmt verständnis haben. Also das mit den 10 Tagen ist eine Frechheit !!! Wieso bezahlt er nicht sofort ? Was hat er denn für ebay bewertungen ?

    Gibt mir mal den Ebay namen des Käufers und deinen.

    Meine Ebay Mich Seite:
    http://members.ebay.de/aboutme/tobias3952/)
    kannst dich ja mal in mein Gästebuch verewigen, tut nämlich fast keiner

    PS: Das ist natürlich alles auf deinen Freund bezogen Außer das mit dem Gästebuch, das ist auf euch beiden bezogen. :P

  3. #3
    umbenannt
    Gast

    Standard

    Also "natürlich" ist es nicht wirklich fein wenn jemand sich 10 Tage Zeit läßt mit der Bezahlung, aber was will man machen ? Nichts kannst Du machen.

    Und das er die Grafikkarte gleich wieder einstellt ist doch seine Sache. Steht den irgendwo geschrieben das er die Grafikkarte nur für sich selber haben darf ???

    Viele Käufer bei Ebay und auch auf dem Flohmarkt handeln doch so. Kaufen und möglichst mit Gewinn wieder verkaufen.

    "Dumm" für den Käufer ist nur, dass er es so offensichtlich gemacht hat.

    Ebenfalls dumm ist es für den Verkäufer gelaufen, er hat nun die Ware dort liegen und wartet auf sein Geld.

    Du hast als Käufer die "Pflicht" dich innerhalb von wenigen Tagen bei dem Verkäufer zu melden und dann SOLLTE man schnellstmöglich bezahlen.

    In welchem Zeitraum die Bezahlung durchgeführt werden soll, ist meines Wissens nirgendwo festgelegt.

    Sofortkauf heißt nicht zwingend das der Käufer umgehend zu bezahlen hat. Es bedeutet nur, das man ohne Handeln einen festgelegten Betrag bezahlen "muss". Und mehr auch nicht.

    Wenn Du bzw. Dein Freund nun die Grafikkarte wieder rausnehmt (z.B. def. oder so), dann handelt ihr gegen die Grundsätze von Ebay. Der Käufer verhält sich laut Ebay Richtlinien einwandfrei.

    Im Grunde bleibt Euch nun nur eins: Auf das Geld warten und dann die Ware verschicken. Lediglich bei der Bewertung könntet ihr ein Neutral geben mit dem Hinweis: langsame Bezahlung. Mehr bleibt Euch nicht.

  4. #4
    Danbob
    Gast

    Standard danke.... hat sich erledigt.

    ... alles sehr lustig.
    Mein Kumpel hat mittlerweile Name und Addresse des Käufers rausgefunden und mit dessen Mutter Telefoniert. Der Knilch war erst 14 Jahre alt und hat sich ohne Wissen der Eltern ein Account bei Ebay eingerichtet. Und weil die Mama ja so eine tolle Rechtsschutzversicherung hatte, dachte er sich er könne mal ein bischen mit dem Anwalt drohen.
    Naja nun hat sich ja doch wohl alles zum guten gewendet....

    trotzdem danke für eure Hilfe...

  5. #5
    umbenannt
    Gast

    Standard

    Na das ist doch mal recht lustig

    Wieso eigentlich "rausgefunden" Namen und Adresse bekommst doch direkt am Ende der Auktion von Ebay per Mail ?

  6. #6
    noname
    Gast

    Standard

    Na das ist doch mal recht lustig

    Wieso eigentlich "rausgefunden" Namen und Adresse bekommst doch direkt am Ende der Auktion von Ebay per Mail ?
    Aber nicht die Telefonnummer !!!

    Wie lautet den der ebay Name des Käufers ?

  7. #7
    umbenannt
    Gast

    Standard Re: danke.... hat sich erledigt.

    [quote="Danbob"].
    Mein Kumpel hat mittlerweile Name und Addresse des Käufers rausgefundenquote]


    Tobias auf diesen Absatz bezog ich mich !

    Also ??? Da gibt es doch nichts rauszufinden

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •