Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: kleines Problem, aber es geht ums Prinzip

  1. #1
    GaNaDoR
    Gast

    Standard kleines Problem, aber es geht ums Prinzip

    Hallo, ich bin Anfänger und entdecke gerade die Welt von HTML und co. . Hab ein bisschen rumprobiert und bin auf folgendes Problem gestoßen: Wenn ich einen wagerechten trennbalken mit <hr> erstelle und durch die Attribute "width="50&" " und "size="20" in der größe bestimme und zusätzlich mit "noshade="noshade" " den 3D effekt rausnehme tritt folgendes problem auf: in firefox (2.0.0.5) wird der nun graue balken rund angezigt, während er in opera und ie korrekt rechteckig angezigt wird, was hab ich falsch gemacht??
    mfg


    <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN"
    "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">
    <html>
    <head>
    <title>Die erste Seite</title>
    </head>
    <body>

    <hr width="50%" />

    <hr size="10" />

    hallo

    <hr noshade="noshade" width="50%" size="20" />
    </body>
    </html>
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Marlo
    Gast

    Standard

    Soweit ich weiß haben alte firefoxe immer Probleme mit Designs.
    Versuch es mit einem Bild

  3. #3
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    wird wohl an der interpretation des browsers liegen...
    aber mal nebenbei.. wer macht ne 20px dicke HR??
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

  4. #4
    der/die Göttliche Avatar von jojo87
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    Leipzig
    Alter
    30
    Beiträge
    3.131
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    mal nebenbeier...warum machst du überhaupt HR?
    versuch lieber ein leeres <span></span> und formatiers mit css:
    width:100%;
    border-top: 20px solid #ccc;

    Das stellen auch alle Browser korrekt dar.

  5. #5
    GaNaDoR
    Gast

    Standard

    wie gesagt, bin noch ganz blutiger anfänger und wollte nur mal wissen, ob der fehler bei mir liegt^^

  6. #6
    der/die Göttliche Avatar von jojo87
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    Leipzig
    Alter
    30
    Beiträge
    3.131
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Evtl. macht ff das aus dem selben Grund, weshalb auch Scrollbalken anders ausssehen als in anderen Browsern. Trotzdem, gerade als Anfänger solltest dus gleich richtig lernen.
    KEINE Layout-Formatierungen im HTML code, also [i][b]<hr>tags und so weiter. Formatiert wird mit css, in HTML steht nur die "Struktur" der Seite.
    Schau dir mal wwwselfhtml.org und www.css4you.de an und lerne mit deren hilfe.
    Gruß,
    Jojo

  7. #7
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    2.720
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    GaNaDoR,
    der Fehler liegt nicht bei dir, sondern einfach daran, dass die Browser "noshade" unterschiedlich interpretieren.
    http://www.htmlbasis.de/htmlkurs/h_trennl.htm

  8. #8
    GaNaDoR
    Gast

    Standard

    Was genau meinst du mit "Struktur der Seite"?
    Meinst du damit sowas wie <html> </html>; <head> </head>; <title> </title> und <body> </body> ???

    bis hierhin schonmal vielen dank für die antworten

  9. #9
    Forum Guru Avatar von synaptic
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    Butzbach-Wiesental
    Beiträge
    10.901
    Danke
    45
    Bekam 48 mal "Danke" in 46 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    struktur ist der linearisierbare bereich der internetseite, sozusagen die abfolge der einzelnen tags... das von dir gezeigte ist die struktur des grundgerüsts!
    natürlich kommen da noch meht tags dazu, sonst wäre die seite ja leer!

    das layout bestimmst du dann mit CSS (cascading style sheets)
    damit vergibst du farbe, form, hintergrundbilder, schriftgrössen, abstände usw....

    ziel von html bzw xhtml ist die schlichte trennung zwischen struktur und layout- so werden die seiten kleiner, laden schneller und man kann sein einheitliches site-design mit wenigen handgriffen verändern!
    KEIN support via pn, email, messenger oder falsch geposteten threads
    Futter für deine Schnuffelzwerge gibts bei den Schnuffelzwergen TOP Qualität, also klicken und kaufen

Ähnliche Themen

  1. WYSIWYG-Prinzip
    Von ad3nau im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.09.2006, 07:27
  2. Firefox geht --- IE aber nicht....
    Von Joachim im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.04.2006, 15:06
  3. Link geht in FF aber nicht im IE
    Von rezeptionist im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.08.2005, 17:31
  4. Kleines aber feines Problem und komm nicht weiter :-D
    Von Arrakis im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.01.2005, 23:34

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •