Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Perlscripte aufrufen

  1. #1
    Interessierte/r
    Registriert seit
    10.03.2007
    Ort
    Mettmann
    Beiträge
    106
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Perlscripte aufrufen

    Hallo zusammen

    Ich habe das Problem das ich keine Perlscripte aufrufen kann. Ich habe activeperl 5.8.8.280 installiert und heraus kam ein perl package manager. laut dem tutorial kann ich ein perlscript in eine einfache textdatei schreiben (ich habe den editor genommen), die endung .pl dranhängen und dann wird das programm automatisch geöffnet. in der datei steht zwar, das es ein perlscript ist, aber ich kann es nicht ausführen. es bringt auch nichts wenn man den Pfad auffruft

    C:\Perl\hallo.pl


    was mache ich falsch?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Was erscheint den !
    Fehlermeldung ?

    Einen reinen Texteditor würde ich Dir bei Perlscripte nicht empfehlen
    Verwende lieber zb den PSPad Editor
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  3. #3
    Interessierte/r
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.03.2007
    Ort
    Mettmann
    Beiträge
    106
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    mein problem ist, das ich die scripte nirgedswo ausführen kann. man muss doch irgendwo einen interpreter für perl nach dem installieren haben. den habe ich aber nicht.

  4. #4
    Meister(in)
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    382
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    bei perl brauchst du wie bei php auch ein webserver... jenachdem wie dein server konfiguriert ist, kommen meist die perl datein in dein cgi-bin verzeichnis.

    du kannst die scripte natürlich auch über konsole aufrufen....

  5. #5
    Interessierte/r
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.03.2007
    Ort
    Mettmann
    Beiträge
    106
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    danke, aber da ich keinen webserver habe kann ichs wohl vergessen. gibts denn gar keine möglichkeit das irgedwie nur auf meinem pc zu machen?

  6. #6
    Meister(in)
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    382
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    der einfachste weg ist du installierst dir Xampp einfach installieren und loslegen... vieleicht musste noch das modul perl einbinden, aber das sollte schon sein

  7. #7
    Interessierte/r
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.03.2007
    Ort
    Mettmann
    Beiträge
    106
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ok danke, ich werde es mal versuchen

Ähnliche Themen

  1. Mit Javascript datei aufrufen
    Von incendium im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.03.2008, 12:06
  2. PHP mit Flash aufrufen bzw. ausführen
    Von oller_24 im Forum Flash Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.10.2007, 09:49
  3. Papierkorb aufrufen
    Von Bennet im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 18:29
  4. PHP-Datei mit JS aufrufen???
    Von aysa im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.06.2007, 18:43
  5. Mit PHP Seiten aufrufen!
    Von Webmasta im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.08.2005, 18:45

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •