Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: dynamisches füllen eines drop-down-formulars!!!

  1. #1
    gast
    Gast

    Standard dynamisches füllen eines drop-down-formulars!!!

    hi @ all...
    ich weiss nicht genau ob das hier reingehört, aber ich versuchs einfach mal...
    ich möchte auf meiner seite 2 dropdown listen initialisieren...
    das erste wird statisch initialisiert (option...value.. usw), mit festen werten...(liga1, liga2, liga3)
    die 2. drop-down liste soll je nach auswahl des ersten drop-down-menus mit auswahlmöglichkeiten gefüllt werden...

    kann mir dabei jemand helfen... ???

    dank euch im voraus...

    alexander
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    König(in)
    Registriert seit
    03.07.2004
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    1.024
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Also du möchtest, wenn ein user im ersten dropdown menu eine liga ausgeählt hat, eine neu eoption im 2. bekommt?

    greetz

  3. #3
    gast
    Gast

    Standard

    ja, wenn man im ersten drop down eine liga wählt, soll sich dementsprechend das 2 drop down füllen...(datenbank daten)
    zb. die erste liga enthält unterschiedliche vereine als die zweite liga...

    dank dir...


    alexander

  4. #4
    König(in)
    Registriert seit
    03.07.2004
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    1.024
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    mmh... ist mit html denke ich nicht realisierbar...

    muss wohl wieder php her, if abfragen halt...

    (if) wenn das erste feld so, dann das zweite so... bla bla... mal sehen, ob ich jetzt noch was mache... is schon spät und mir qualmen die Finger *g* ...evtl. merkt man es an meiner Rechtschreibung...

    spätestens morgen poste ich dir das script...etwas geduld bidde

    greetz

  5. #5
    gast
    Gast

    Standard

    vielen, vielen dank...

    das wird mir echt weiterhelfen... ich hab schon einen haufen bücher hier, aber alles steht da nicht drin.. die anfänglichen formular erstellungen sind erklärt, aber die etwas spezielleren sachen leider nicht...
    hmm.. ich bin schon seit stunden am probieren, aber das ist auf dauer echt zermürbend...

    also, zerreiss dich nicht.... auf die paar stunden kommts jetzt nicht mehr an... dank dir..

    alexander...

  6. #6
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    07.05.2004
    Beiträge
    178
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Müsste ja mit ner einfachen select Abfrage machbar sein, so in der Art:

    Code:
    select vereine from tabellenname where liga like 'erste bundesliga';
    erste Bundesliga musste dann halt durch eine Variable ersetzen, die den übergebenen Wert enthält.

  7. #7
    König(in)
    Registriert seit
    05.04.2004
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.454
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Beatz
    my $favorite_homepage = array(
    "Multigaming Playhouse" => "http://www.playhouse-multigaming.de"
    );
    my $homepage = array(http://www.mohaa-wiki.de, http://www.berufe-portal.de, http://www.mywibb.de);

  8. #8
    König(in)
    Registriert seit
    03.07.2004
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    1.024
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    wunderbar, problemg elöst

  9. #9
    HTML Newbie
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    danke jungs...

    @beatz: genau sowas meine ich...

    die sache mit dem sql string hab ich auch so, meine frage war oder ist vielmehr:

    Wie sieht denn jetzt der quellcode für das dynamische befüllen des 2. dropdowns aus...???? (while schleife in php)???

    danke im voraus..

    alexander
    ***people who believe in god, are only as weak to believe in themselfes***

  10. #10
    König(in)
    Registriert seit
    05.04.2004
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.454
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hallo HolyKobayashi,

    der Quelltext des Beispieles sieht folgendermaßen aus:
    <form name="doublecombo">


    <select name="example" size="1" onChange="redirect(this.options.selectedIndex)">
    <option>Starke Seiten</option>
    <option>Tolle Seiten</option>
    <option>Such Seiten</option>

    </select>
    <select name="stage2" size="1">
    <option value="index.php3?opencat=Gästebuch">Gästebuch</option>
    <option value="index.php3?opencat=Impressum">Impressum</option>


    </select>
    <input type="button" name="test" value="Go!" onClick="go()"></p>
    <script>
    <!--
    //Dieses Skript stammt von Michael Mailer´s JavaScripts
    //URL: http://www.webaid.de/js -- eMail: mm@webaid.de
    //Bitte entfernen Sie diesen Vermerk nicht !
    var groups=document.doublecombo.example.options.length
    var group=new Array(groups)
    for (i=0; i<groups; i++)
    group[i]=new Array()

    group[0][0]=new Option("Gästebuch","index.php3?opencat=Gästebuch")
    group[0][1]=new Option("Impressum","index.php3?opencat=Impressum")

    group[1][0]=new Option("webAID","http://www.webaid.de")
    group[1][1]=new Option("con.firm","http://www.jswelt.de")

    group[2][0]=new Option("Hotbot","http://www.hotbot.com")
    group[2][1]=new Option("Infoseek","http://www.infoseek.com")
    group[2][2]=new Option("Excite","http://www.excite.com")
    group[2][3]=new Option("Lycos","http://www.lycos.com")

    var temp=document.doublecombo.stage2

    function redirect(x){
    for (m=temp.options.length-1;m>0;m--)
    temp.options[m]=null
    for (i=0;i<group[x].length;i++){
    temp.options[i]=new Option(group[x][i].text,group[x][i].value)
    }
    temp.options[0].selected=true
    }

    function go(){
    location=temp.options[temp.selectedIndex].value
    }

    //-->
    </script>
    </form>
    Du musst also die fett geschriebenen Zeilen dynamisch erstellen. Wie Du das machst, kommt auf die Datenstruktur an. Woraus beziehst Du die Daten? Bestmöglich natürlich eine Datenbank. Wenn Datenbank: Welche Felder hast Du?
    Beatz
    my $favorite_homepage = array(
    "Multigaming Playhouse" => "http://www.playhouse-multigaming.de"
    );
    my $homepage = array(http://www.mohaa-wiki.de, http://www.berufe-portal.de, http://www.mywibb.de);

Ähnliche Themen

  1. Speichern von Daten eines seeeehr langen Formulars
    Von jojo87 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 16:47
  2. Erstellung eines Formulars zum Registrieren.
    Von JonnyBravo81 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.03.2007, 11:27
  3. Problem mit abschicken eines formulars
    Von Stelli im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.11.2006, 19:44
  4. Einrichtung eines Feedback-Formulars
    Von helpless im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.01.2005, 14:33
  5. Problem beim verändern eines Formulars
    Von Michael im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.08.2004, 22:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •