Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Erbe abschlagen als Harz 4 Empfänger

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    04.07.2007
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Erbe abschlagen als Harz 4 Empfänger

    Eine wichtige Frage für mich. Vielleicht weiß da ja jemand bescheid drüber.


    Folgende Situation:

    Eltern sind beide in Rente. Haben keine Lebensversicherung, kein Erspartes aber ein Haus.

    Tochter bezieht mit Enkelin (10) Harz 4

    Vater weigert sich hartnäckig ein Testament zu machen.

    Mutter kann Tochter wegen zu wenig Rente niemals ausbezahlen, wenn Vater früher sterben würde. Würde somit im Alter noch mal in eine Mietwohnung ziehen müssen.

    Muss Tochter das Erbe des Hauses antreten, wenn Vater zuerst stirbt?
    Wenn und unter welchen Bedingungen kann sie ablehnen?
    Kann das Amt verlangen, dass das Haus verkauft wird um den Geldwert auf die Sozialhilfe anrechnen zu können?

    lg
    chasmata
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Zunächst mal wäre es wichtig zu wissen, ob das Haus Deinen Eltern zusammen gehört. Haben Deine Eltern Gütergemeinschaft oder gesetzlichen Güterstand (Zugewinngemeinschaft) oder Gütertrennung? Danach richtig sich nämlich auch die Höhe des Erbanteils.

    Ein Testament würde nicht unbedingt etwas ändern, da Dir Dein Vater den Pflichtanteil nicht verweigern kann. Du kannst aber beim Notar einen Pflichtteilsverzicht erklären, was ich mir jedoch gut überlegen würde!

    Mehr kann ich dazu leider nicht sagen, dazu reichen meine Kenntnisse nicht.
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  3. #3
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.07.2007
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Das Haus gehört meinen Eltern zusammen. Meine Eltern haben Gütergemeinschaft.

    Meine Mutter möchte gerne ein Testament machen, damit sie abgesichert ist, wenn Vater früher stirbt.
    Zudem möchte sie nicht, dass das Haus, wofür beide hart gearbeitet haben sozusagen an den Staat geht, wenn ich mit Harz 4 etwas erben würde.

    Und einen Pflichtteilsverzicht, das steht momentan noch nicht im Raum, wobei ich auch da Zweifel habe, ob das bei Harz 4 Bezug ginge.

    vielen dank für deine Antwort.

    chasmata

Ähnliche Themen

  1. Erbe ausgeschlagen
    Von dörte im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.06.2008, 23:31
  2. Email Empfänger
    Von h.schachtler im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 19:29
  3. [url]www.harz-achat.de[/url] neues Design
    Von yeti66 im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.09.2006, 01:19
  4. Kontaktformular an zwei Empfänger schicken
    Von Timmy20 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.03.2006, 14:17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •