Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Wenn if-Abfrage == true, dann weiterleiten ...

  1. #1
    König(in) Avatar von chris90night
    Registriert seit
    09.09.2006
    Ort
    <?php echo $_SERVER['PHP_SELF']; ?>
    Beiträge
    1.096
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Wenn if-Abfrage == true, dann weiterleiten ...

    Hey!

    Ich habe ein einfaches Formular in der Datei start.php, erwünschte Eingabe ist gleich 1.
    Das attribut action lautet action="<?php $_SERVER["PHP_SELF"]; ?>" ...
    Wenn keine 1 eingegeben wird, soll eine Fehlermeldung erscheinen, das funktioniert ja natürlich auch.

    NUR:
    Wie stelle ich es an, dass wenn eine 1 eingegeben wird man auf die Datei richtig.php weitergeleitet wird?

    LG, Chris
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!


    Denk immer daran: auch am anderen Ende der Leitung sitzt ein Mensch!

  2. #2
    Forum Guru
    Registriert seit
    13.01.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    5.240
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    moin
    Code:
    if &#40;$_POST&#91;'bla'&#93; == 1&#41; &#123;
      header&#40;'Location&#58; richtig.php'&#41;;
    &#125;
    das muss vor jeglicher ausgabe sein, also am besten zuoberst im dokument.

    so long

  3. #3
    Shogun Avatar von DarkSyranus
    Registriert seit
    28.03.2006
    Ort
    ::1/128
    Alter
    25
    Beiträge
    3.446
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Moin, da gibts mehrere Möglichkeiten.
    A1: Eine Ausgabe eines META-Reloads.
    A2: Eine Weiterleitung via Javascript.
    A3: Eine Weiterleitung über header('Location: http://www.deineseite.de/richtig.php');
    Die letzte Möglichkeit ist eigentlich die besste, jedoch funktioniert sie ncith, wenn vorher schon etwas der Datei gesendet wurde.
    Man müsste also entweder das Ergebnis vor jedwedem HTML-Code prüfen, oder man benutzt Output-Buffering.
    Mehr dazu findest du hier und hier.

  4. #4
    phpfan
    Gast

    Standard

    Soetwas kann man sehr elegant mit include lösen.

  5. #5
    König(in)
    Themenstarter
    Avatar von chris90night
    Registriert seit
    09.09.2006
    Ort
    <?php echo $_SERVER['PHP_SELF']; ?>
    Beiträge
    1.096
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Und wie würde das mit include funktionieren?


    Denk immer daran: auch am anderen Ende der Leitung sitzt ein Mensch!

  6. #6
    König(in)
    Registriert seit
    06.06.2007
    Ort
    Bi
    Beiträge
    1.015
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    <?php
    if($_POST['deinWert'] == 1)
    {
    include ("richtig.php");
    } else {
    // dein Eingabeformular und die Daten folgen

    ?>
    <form action="<?php $_SERVER["PHP_SELF"]; ?>" method="post">
    - Dein Formular -
    </form>
    <?php } ?>

    ich glaube so oder ähnlich ist das mit dem include gemeint (wenn es nen saubereren include gibt, wie man ihn standardmäßig setzen soll korigiere mich der wissende bitte ^^)
    Sämtlicher Code erhebt keinen Anspruch auf syntaktische Korrektheit geschweige denn Ausführbarkeit und ist für die Implementation außerhalb der Beispiele nicht geeignet.

    Kein Support für kommerzielle Scripts | Kein kostenloser Support via ICQ

  7. #7
    Kaiserliche Hoheit Avatar von No0ob
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Nähe Frankfurt
    Beiträge
    1.500
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Moin, da gibts mehrere Möglichkeiten.
    A1: Eine Ausgabe eines META-Reloads.
    Das ist überhaupt nicht zu empfehlen, da der IE (ich glaube < 7) das falsch interpretiert. Er endet in einer Endlosschleife, der Weiterleitung. Sprich, er lädt die Seite zwar immer, aber du kommst nie hin

  8. #8
    phpfan
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von K.Y.L.T.
    <?php
    if($_POST['deinWert'] == 1)
    Nee, nee, nee. Bitte so:
    Code:
    if&#40;isset &#40;$_POST&#91;'deinWert'&#93;&#41; && $_POST&#91;'deinWert'&#93; == 1&#41;

Ähnliche Themen

  1. if abfrage und dann weiterleiten
    Von Maren im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.11.2007, 23:26
  2. Wenn Seite nicht gefunden wird, dann weiterleit. (frameinh.)
    Von redindian im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2007, 20:42
  3. SQL/PHP - Wenn keine Datensätze vorhanden, dann Text
    Von lange_nacht im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.10.2005, 11:43
  4. nur weiterleiten wenn CSS und JC aktiviert ist?
    Von im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.06.2005, 22:28
  5. der clevere Button - WENN DANN ABFRAGE
    Von Eselfetzt im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.01.2005, 15:58

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •