Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: automatisches auslesen einer Mysql Tabelle

  1. #1
    Teeny
    Registriert seit
    11.06.2007
    Beiträge
    48
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard automatisches auslesen einer Mysql Tabelle

    Hallo Zusammen,

    ich habe (mal wieder ^^) eine Frage.

    Es geht darum, dass ich :

    1.) wenn ich auf eine bestimmte Internetseite nennen wir sie einmal "Aktionen" komme, ich ohne weiteres dazutuen, automatisch Werte aus einer Mysql Tabelle in einem Tabellen Layout angezeigt bekommen will.
    (Das Tabellenlayout ist kein Problem) Nur hapert es im Moment am Code für das automatische auslesen der Werte ohne Benutzeraktion.

    2.) wenn ich die Hauptseite besuche will ich die ersten/aktuellsten 5 Aktionen die ab dem aktuellen Tag stattfinden angezeigt bekommen.
    - Hier geht es im Grunde um das gleiche wie bei 1.) mit dem Unterschied, dass nur die 5 aktuellsten Aktionen angezeigt werden sollen.

    Die Struktur als solches ist demnach ja bei beiden Punkten identisch außer was die Anzahl der angezeigten Aktionen angeht.

    Das ganze kann man mit einem Event Kalender vergleichen...

    Wäre klasse wenn mir jemand einen Tip geben könnte wie das mit dem automatischen anzeigen von Werten aus einer MySQL Tabelle funktioniert.


    Gruß und Dank

    PHPDummy
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Meister(in)
    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    288
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hallo..

    erstelll ne tabelle ("aktionen") mit id, titel, inhalt und time
    id is klar.. eindeutige nummer halt
    titel... titel der aktion (wenn erwünscht)
    inhalt.. was drinnen sein soll
    zeit... zeitpunkt der erstellung / des letzten updates..


    dann liest du das aus...:

    SELECT id,titel,inhalt,zeit FROM aktionen LIMIT 5 ORDER BY zeit DESC


    LIMIT gibt dir genau 5 datensätze aus
    ORDER BY ordnet es nach der absteigend [DESC] - aufsteigend wäre ASC


    lg
    Andi

  3. #3
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.06.2007
    Beiträge
    48
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Danke für die Antwort...

    Ich habe im Grunde beide Punkte lösen können.

    aber eine weitere Frage habe ich noch.

    Auf der Hauptseite werden durch den "LIMIT" Befehl maximal 5 Aktionen angezeigt. Die Sortierung würde ich gerne anhand des Datum Feldes anzeigen lassen. Die Werte innerhalb dieses Feldes haben die Syntax TT.MM.JJJJ

    Wie mache ich der Mysql Syntax klar, dass der gesamte Wert als Sortierung genommen werden soll und nicht so wie im Moment nur das TT?


    Gruß PHPDummy

  4. #4
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    99
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    muss das datum umbedingt in dieser form sein?

    mysql hätte ja seine eigenen felder für datum usw.

  5. #5
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.06.2007
    Beiträge
    48
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Datumsformat...

    Hallo Darkanos,

    am liebsten wäre mir ja wenn das "gesamte" Datumsfeld als Sortierung genommen wird.

    Also wenn in Aktionsbereich mehrere Einträge sind für geplante Aktionen, wäre es wünschenswert, wenn der Eintrag TT.MM.JJJJ insgesamt als Sortierung genommen wird.

    Zitat Zitat von Darkanos
    muss das datum umbedingt in dieser form sein?

    mysql hätte ja seine eigenen felder für datum usw.
    MfG

    PHPDummy

  6. #6
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.06.2007
    Beiträge
    48
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Datumsanzeige in MySQL umwandeln, aber wie?

    Moin an die geschätzten Forenuser...

    habe es nun hinbekommen das Datumsfeld einzubauen. Unpassenderweise legt MySQL bei mir das Datum, wenn ich das Feld als Date deklariere in Folgender Art in der Tabelle ab

    JJJJ-MM-TT

    und gibt es auch entsprechend auf der Seite aus wenn ich es aus der Tabelle auslesen/anzeigen lassen.

    Ich habe schon gegoogelt und auch hier im Forum gesucht und schon entdeckt, dass sich das in folgende Darstellungsart umwandeln läßt tt.mm.jjjj

    Ich habe da was von date(), Explode und Implode gelesen aber Schande Schande nicht ganz kapiert wie mir das bei meinem Script weiterhelfen kann/soll.

    Könnte mir jemand freundlicherweise etwas dazu sagen?

    Hier mal der Code :

    Code:
    <?php
        	echo "
    </br>
    				<center>
         	
         	<table border=0>
    			<colgroup align=left>
     			    <col width='100px'  span='1' />
    		    	    <col width='180px'  span='1' />
    		    	    <col width='65px'    span='1' />
    			</colgroup> 
    
         		<tr>
         			<td class=style2>Datum</td>
      			<td class=style2>Details</td>
      			<td class=style2>Webseite</td>  				
         		</tr>
         	</table>
          
          </center>
         
    		
    
    </p>";
    
         	
         	$abfrage = "SELECT * FROM tabelle ORDER by datum LIMIT 5";
    		$ergebnis = mysql_query&#40;$abfrage&#41;;
    			
    	while&#40;$row = mysql_fetch_object&#40;$ergebnis&#41;&#41; &#123;
    	$webseite =  " ";
    
    	if&#40;trim&#40;$row->link&#41; != ""&#41;
    	  &#123;
    		$webseite = "Webseite";
    	  &#125;
    
    		echo "<center><table border=0>
    			<colgroup align=left>
      		            <col width='100px'  span='1' />
    		    	    <col width='180px'  span='1' />
    		      	    <col width='65px'    span='1' />
    			</colgroup> 
    			    <tr>
     		    	          <td align=left class=style2>$row->datum   </td>
    				  <td align=left class=style2>$row->details   </td>
    				  <td align=left class=style2>$webseite         </td>		             
    			   </tr>
    		</table></center>
    		
    ";
    	&#125;
    
    ?>

    Kann ich sowas hier :
    Code:
    SELECT
    
                           t0.name AS name,
    
                           t0.beschreibung AS beschreibung,
    
                           DATE_FORMAT&#40;t0.datum,'%d.%m.%Y'&#41; AS datum
    
                      FROM
    
                           news AS t0
    
                      WHERE
    
                          t0.datum > UNIX_TIMESTAMP&#40;NOW&#40;&#41;&#41;
    
                               AND
    
                          t0.datum < &#40;UNIX_TIMESTAMP&#40;NOW&#40;&#41;&#41;+3600*7&#41;
    
                       ";
    nach dem anpassen für meine Zwecke benutzen?


    Mir geht es eher um das Verstehen und nicht Darum, dass mir das einer komplett codet


    Gruß und Dank

    PHPDummy[/code]

  7. #7
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.06.2007
    Beiträge
    48
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Thema erledigt....

    habe eine bereits bestehende Funktion aus dem I-Net genommen die die Syntax umbaut und gut is!

    Danke für eure Anteilnahme


    Gruß PHPDummy

Ähnliche Themen

  1. Wort aus einer ganzen Tabelle suchen - MySQL
    Von DaRealAndy im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.06.2008, 18:52
  2. Zeilenweise daten aus einer MySQL Datenbank auslesen
    Von rgofi im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.03.2007, 16:13
  3. Inhalt einer HP aus MySQL Tables auslesen.
    Von Tikonteroga im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.12.2006, 20:02
  4. problem beim auslesen aus einer my sql tabelle
    Von torsten81 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 17:03
  5. Variablen aus einer MySQL-Datenbank auslesen
    Von Tweety im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.04.2005, 16:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •