Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Modem neu starten=>Neue Ip

  1. #1
    Meister(in)
    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    345
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Modem neu starten=>Neue Ip

    Tach
    also ich hab vorn paar tagen mein Modem aus- un dann wieder eingeschaltet!
    danach hatte ich ne neue IP... habs mir dann i-wie zusammengereimt!
    naja... folgende frage da sie gestern bei nem freund un mir entstanden is:
    Wenn ich nun ausversehen mal was illegales gemacht habe was nich meine
    Absicht war, un ich dann mein Modem neu starte.. krieg ich ja ne neue IP
    aber dann können sie mich ja auch nicht zurückverfolgen oder?!?!

    Ich weiß das ihr sowas nicht gern hört wegen illegal.. aber es geht ja nicht
    um mich... aber das interressiert mich gerade mal so...Sorry noma

    MfG Ma_rC
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Ich war blind vor Liebe.. nun bin ich blind vor Wut!
    xD xD so ein lustiger spruch!
    __________________________________________________ ________
    __________________________________________________ ________
    Ich übernehme keine Schuld an dem was ich schreibe! xD

  2. #2
    Meister(in)
    Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    253
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Wenn ihnen deine vorherige IP bekannt ist, können sie dich ohne weitere Probleme "verfolgen".
    "Jeder hat so viel Recht, wie er Gewalt hat." - Baruch de Spinoza

  3. #3
    Thonixx
    Gast

    Standard

    jede i-net gesellschaft behält die ip mit deren personalien für etwa 1-2 jahre auf. mit einem gerichtlichen befehl muss diese gesellschaft die ip mit den daten rausrücken. damit kann jeder identifiziert werden!

  4. #4
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    Minden
    Beiträge
    584
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    jede i-net gesellschaft behält die ip mit deren personalien für etwa 1-2 jahre auf. mit einem gerichtlichen befehl muss diese gesellschaft die ip mit den daten rausrücken. damit kann jeder identifiziert werden!
    Vollkommen richtig. Anhand von Logfiles etc kann man sehen, was dein Anschluss (nicht du, nur dein Anschluss!!) wann und wie gemacht hat. Damit kann allerdings noch nicht gesagt werden, dass du vorm rechner saßest...

    LG

  5. #5
    Thonixx
    Gast

    Standard

    ja ok man kann nicht wissen, wers gemacht hat sondern sagen, wer diesen anschluss besitzt. damit kann in einem gesetzteswidrigen fall der inhaber verklagt werden.

    pech ist natürlich wem sein anschluss gehackt wurde (besonders bei wlan) denn dann kann sich ein unbekannter illegale daten saugen und ist praktisch fast nicht identifizierbar. also ich weiss nicht ob man denjenigen identifirzieren kann aber ist theoretisch doch möglich oder?

  6. #6
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    also normalerweise kann man den rechner anhand der mac-adresse
    erkennen, aber ich glaub nicht das diese mitgeloggt wird...
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  7. #7
    CLiff
    Gast

    Standard

    ich finde auch doof, das sie im ernstfall gar nicht erst deinen Rechner kontrolieren, sprich ob du es warst oder ein Hacker, du bekommst einfach Post und dann bist du am Arsch..schuldigung für die Ausdrucksweise..
    Teilweise gibt es auch Leute, die die Logfiles auf dem virtuellen Speicher speichern, wenn die dann hochgenommen werden starten sie den Pc ausversehen neu, und alles ist weg..
    Die Polizei kommt immer schneller hinterher, sagen wir mal so..

  8. #8
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    naja, so einfach is des jetzt auch nicht. erstmal bekommste ja ne anzeige
    wegen des vergehens, welches auch immer durch denk hacker verursacht wurde.
    gegen des kannst dann erstmal einspruch einlegen. möglicherweise geht des
    dann vor gericht und dort gilt noch immer da ma unschuldig is bis die schuld
    bewiesen wurde...

    und das ma bloß aufgrund der ip keinen überführen kann wird dei anwalt sicher a wissen.


    btw.... ich hatte vor vielen jahren (damals noch zu isdn zeiten) einen dialer auf
    nem pc der ne rechnung von ca 1200 DM (damals noch) verursacht hatte.
    allerdings konnt ich nachweisen das ich in dem zeitraum wo sich der eingeloggt hat
    immer in der schule war und jemand anders nicht an meinen pc konnte....

    so musste ich die rechnung dann nicht zahlen...
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  9. #9
    Thonixx
    Gast

    Standard

    haben se denn rausgefunde, wer der hacker war oder net?

  10. #10
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    bei mir ? war ja kei hacker sondern n dialer.
    wo ich mir den eingefangen hab.... kein plan...
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

Ähnliche Themen

  1. DSL Modem und Vista
    Von burgdohle im Forum Webhoster - Provider - (free) Webspace - Server - Domain
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.03.2007, 22:03
  2. modem
    Von ka im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.01.2007, 18:21
  3. Modem
    Von Gast im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 20:26
  4. Neue HTML Seite in einem Ordnen starten
    Von semaa im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.04.2006, 12:58
  5. SpeedStream DSL Modem
    Von Pfeffi im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.06.2005, 15:56

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •