Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Einzelnes Tabellenfeld als Frame definieren

  1. #1
    Gast

    Standard Einzelnes Tabellenfeld als Frame definieren

    Hi ihr alle,

    hab mal eine Frage:
    Ich hab hier eine Seite, die ich über Tabellen formatiert habe. Unter anderem soll die Seite auch diverse Bildergalerien enthalten, die sollen wenn möglich nur in einem Tabellenfeld geöffnet werde, der Rest drumrum soll gleich bleiben.

    Das gleich soll mit einem Gästebuch passieren, das Feld ist dabei jeweils dasselbe.

    Ist das möglich?

    Danke für eure Hilfe.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    König(in) Avatar von sudeki05
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    28
    Beiträge
    1.435
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Problems with Windows? - Reboot
    Problems with UNIX? - Be Root

  3. #3
    Gast

    Standard

    Aha, wie soll das ganze dann funktionieren?

  4. #4
    CroweHammer
    Gast

    Standard

    Also wenn du das ganze immer nur in dem selben Tabellenfeld geöffnet haben willst verwende doch ein i-frame.

    <iframe src="startseite.htm" name="inhalt" width="Breite des Tabellenfeld " height="Höhe des Tabellenfeld" scrolling="auto oder none" frameborder="0"></iframe>

    Wenn du jetzt die Seite verlinkst brauchst du als Ziel immer nur "inhalt" angeben und der Inhalt erscheint in diesem genannten Tabellenfeld.

    Sollteste nich verstanden haben was ich mein probiers doch einfach mal aus

    Ich würde die Page mit div-containern erstellen um Scrollbalken etc. zu vermeiden, weil diese nicht gerade eine Seite zieren!

  5. #5
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    09.06.2007
    Ort
    Salzbergen (bei lingen, niedersachsen)
    Beiträge
    51
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    innerhalb einer tabele kannst du auch width="100%" height="10%" machen. dan ist es genauso groß wie die zelle.
    Alles ist möglich...
    ... die Warscheinlichkeit ist nur dem entsprechend gering!

  6. #6
    König(in) Avatar von sudeki05
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    28
    Beiträge
    1.435
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Code:
    <?php
    
    switch &#40;$seite&#41; &#123;
     case 'gb'&#58;
     require&#40;"gaestebuch.html"&#41;;
      break;
     case 'bildergalerie'&#58;
     require&#40;"galerie.html"&#41;;
      break;
     default &#58;
     require&#40;"startseite.html"&#41;;
      break;
    &#125;
    
    ?>
    So, dass als Beispiel...
    diesen QuellCode würdest du in das passende table <td> packen,
    standardmäßig wird hier nun die "startseite.html" eingeladen
    und sobald du ein link aufrufst, zum Beispiel den für das GB wäre es so:
    <a href="index.php?seite=gb>Gästebuch</a> wenn du nun die Angaben
    nach dem index.php mit den vergleichst aus den QuellCode oben, dann wird
    dir etwas ganz schnell auffallen

    Problems with Windows? - Reboot
    Problems with UNIX? - Be Root

Ähnliche Themen

  1. Neue Seite in Tabellenfeld laden??!!HILFE!!!
    Von Gast im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.03.2006, 19:53
  2. pop up´s definieren?
    Von finefine im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.10.2005, 15:28
  3. Tabellenfeld = Link
    Von im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.01.2005, 17:07
  4. Link im Frame -> Ziel nicht im Frame öffnen
    Von im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.12.2004, 03:21
  5. im Tabellenfeld oben schreiben!
    Von im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.12.2004, 21:54

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •